Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 15

Diskutiere im Thema War das alles? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ehem. Mitglied

    Gast

    War das alles?

    Hallo, liebe Chaoten,

    vor noch nicht so langer Zeit habe ich mein Studium beendet und gehe nun einer Arbeit nach.

    Ich könnte und sollte ein glücklicher Mensch sein ... aber Susa ist super unglücklich ... Und jetzt? Bis an mein Lebensende jetzt nur noch arbeiten, mich von Urlaub zu Urlaub hangeln? War/Ist das alles???


    Ich komme nach der Arbeit nach Hause und muss nix mehr lernen .... ich kann im Grunde machen was ich will .... eben nicht! Entweder es wird später oder ich bin zu fast nix mehr in der Lage ....

    Ich weiß nicht, entweder ist es nicht der richtige Job, oder muss ich mir neue Ziele stecken, oder .... oder .... gibt sich dass mit der Zeit oder ist das normal???

    Filme kucken, Lesen ... ist nett, aber es erfüllt mich nicht ....


    Ich habe mich schon bzgl, einer anderen Sache im Net informiert .... klingt gut, liest man unter allgemeiner Fragestellung im Net weiter, klingt es genauso *furchtbar* und noch schlimmer, wie ich es gerade bzgl. Job empfinde ...




    Kennt das jemand so nach dem Studium, der erste Job? ... weiß jemand Rat?


    LG,
    Susanna

  2. #2
    ellipirelli

    Gast

    AW: War das alles?

    ....ich kann da gar nicht viel zu sagen, außer, das es Gründe hat, warum ich drei abgeschlossene Ausbildungen habe...

  3. #3
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: War das alles?

    Liebe Susanna, vertraue mir, wenn ich sage, dass das bestimmt noch nicht alles war. In der Regel arbeitet eine ADHSlerIn 5 Jahre im selben Job. Mit 40 Jahren schmeißt sie alles hin und sucht sich neue Horizonte. Du hast also noch ein wenig Zeit, bis Du ein neues Leben beginnen wirst.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 147

    AW: War das alles?

    Steintor schreibt:
    Liebe Susanna, vertraue mir, wenn ich sage, dass das bestimmt noch nicht alles war. In der Regel arbeitet eine ADHSlerIn 5 Jahre im selben Job. Mit 40 Jahren schmeißt sie alles hin und sucht sich neue Horizonte. Du hast also noch ein wenig Zeit, bis Du ein neues Leben beginnen wirst.


    ...und mit 50 bin ich wieder dabei

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 65

    AW: War das alles?

    Das mit 40 unterschreibe ich, werfe auch gerade alles um ;-)

    Gesendet von meinem C5303 mit Tapatalk

  6. #6
    ellipirelli

    Gast

    AW: War das alles?

    hab mit 40 (na gut: 39) auch alles nochmal auf Reset gesetzt und muss das jetzt, mit Mitte 50 leider nochmal...

  7. #7
    Ehem. Mitglied

    Gast

    AW: War das alles?

    Hallo,

    Eure Beiträge machen mir Mut!

    @Steini: ... na ja, so mit den 40 .... schwierig ...

    Also, der Punkt ist der .... die Arbeit stresst mich so, dass ich wieder nur krank bin , meinen Haushalt und Privatleben wieder nicht auf die Reihe kriege und Essen auch nicht .... es ist halt ein Kreislauf ... funktioniert das Essen nicht, ist das Immunsystem geschwächt, usw . (siehe Vorstellungsshread)

    Viele schimpfen mit mir, wieso ich krank zur Arbeit gehe ... weil ich Angst habe, auf der Straße zu stehen .... ich weiß, dass es eine "Milchmädchenrechnung" ist und ich verlieren werde ... Ich werde halt dann vorübergehend von der ARGE Geld bekommen ...

    Ich kenne aber Zeiten, zu denen ich arbeitete (mehr als Normalos) und zu denen es mir gut ging!

    Was könnte ich bloß tun?

    Pläne im Kopf hab ich, aber ich traue mich nicht, sie umzusetzen und wenn ich zu Hause bleibe und mich erhole, als looser dazustehen .... Ich weiß, ich hab nur dieses eine Leben und ich weiß, dass das was ich betreibe nicht gerade gesundheitsförderlich ist ...

    OH, verdammt!

    LG!

  8. #8
    Ehem. Mitglied

    Gast

    AW: War das alles?

    Die Zukunft ist mit der heutigen Post klar ...Sie hat ihre Vorteile, man hat Gewissheit; irgendwie ist es gut und irgendwie auch besch ....

    Egal. So ist das Leben.

    Susa

  9. #9
    ellipirelli

    Gast

    AW: War das alles?

    Susanna schreibt:
    Egal. So ist das Leben.Susa
    nein.
    Nicht egal.
    Aber trotzdem ist das Leben so.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 40

    AW: War das alles?

    scheißuniversum.
    wwas hast du denn gemacht als, dass hier:
    Ich kenne aber Zeiten, zu denen ich arbeitete (mehr als Normalos) und zu denen es mir gut ging!
    zutraf?
    Gibt es dahin einen weg zurück?
    Ansonsten wenn job+haushalt+privatleben zu viel sind, gibt es ne möglichkeit für dich etwas halbtags zu machen?

    Gegen das "kaputt-sein" nach der arbeit hilft evtl. wenn du dich ne halbe-ne ganze stunde hinlegst/sport machst/spielst/liest/what ever (am besten mit Wecker) und danach versuchst wieder hochzukommen.

    Was mir beim essen und im haushalt geholfen hat, war einen essensplan für die woche zu erstellen und alles am freitag einzukaufen .
    Im kühlschrank hatte ich dann 7 große tupperdosen auf dennen obendrauf das gericht stand+ ein hinweis wo das rezept ist und in der dose waren alle zutaten die ich gebraucht habe.
    (also bis auf nudeln/reis und gewürze und so)

    Das sind nur mal so spontane denkanstöße...

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Alles auf Anfang? Alles auf Null?? Ja/Nein?
    Von Mami im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 12.07.2014, 16:22
  2. Wie schafft ihr das alles?
    Von Nina04 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 3.03.2010, 21:55
  3. Alles auf sich beziehen, alles persönlich nehmen
    Von lola im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 8.07.2009, 00:57

Stichworte

Thema: War das alles? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum