Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 32

Diskutiere im Thema zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    howie

    Gast

    AW: zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs

    Auch in Krisen bewahren sie kühlen Kopf (sind unerschütterlich). Sie können sich für eine Sache sehr stark einsetzen (sind hingebungsvoll).
    ach so das sind antwortmöglichkeiten und nicht testergebnisse sorry, man muss sich zwischen einem von beiden entscheiden.

    dann nimmt man das, was einem besser zusagt.
    (wie übrigens auch bei Fragen zur ADHS-Diagnose.)

  2. #22
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs

    mich plagt auch immer dieses aufhören mit der Arbeit, meist wenn etwas schief läuft oder ich arbeiten mache die mir keinen Spaß machen. Bis jetzt wars immer so, das ich dann einfach keinen Bock mehr hatte, und dann später hatte ich doch wieder Bock immer so im Wechsel. In der letzten Firma hatte ich dann nach einem Jahr überhaupt keine Lust mehr darauf und habe gekündigt, weil mir alles zu viel wurde mit dem Stress.

    ich kann dir keine Tipps geben, ich bin eh nicht so arbeitsgeil. Es ist zwar nicht langweilig, weil man immer was zu tun hat aber es ist doch nicht so mein Fachgebiet und überlege, wie lang ich dort noch bleibe. Bzw wie lang ich es dort aushalte ohne einen Kasper zu bekommen. Ich würde ja auch mal länger bleiben als nur ein Jahr aber ob die das dann so lange mitmachen, weil ich das nicht so richtig gut kann. Ich streng mich ja an aber es wird nie so wie es die anderen machen. Hab kein Auge für ein sauberes legen und darf es nun auch nicht mehr machen. Anscheinend hatten sich Kunden beschwert.

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 75

    AW: zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs

    Ja, dass kenne ich auch. Das man in einem Job ist, den man nicht mehr so gerne macht und ihn dann auch nicht so gut kann, weil man es dann wegen fehlendem Interesse auch unterbewusst gar nicht können will. War in meiner Ausbildung so. Zuerst war ich in einem Laden auf der oberen Etage und ´hatte nur mit Festnetz zu tun und das echt reichlich, wurde also nie langweilig, ständig neue Kunden. Dann mussten wir den Laden wechseln und ich war in einem kleineren, der Festnetz und Mobilfunk in einem hatte, und es war kaum was los, das war echt nervig und langweilig. Dann hatte ich aber ne gute "Patin" die hat mir dann den Papierkram im Büro gezeigt und ich durfte dort Kasse machen. Nach dem Mutterschutz aber, musste ich in einen Laden wo ich mich unwohl fühlte, und da war auch beides, ich hab Mobilfunk gehasst, da die Kunden immer Technik fragen zu den Geräten hatten und auch kaputte Handys gebracht haben die wir checken sollten. Hab mit Technik nix am Hut und fand es daher ätzend und hab auch im Mobilfunkbereich nie so gute Verkaufszahlen gehabt wie die anderen. Im Festnetz schon, aber Mobilfunk -würg- ich hab mich immer so auf die Berufsschule, das Wochenende und den Feierabend gefreut... Ironie dass ich danach im Mobilfunk Bereich übernommen wurde... Aber alleinerziehend mit kleinem Kind, nimmt man nach der Ausbildung erst mal was man kriegen kann... und jetzt langweilt es mich schon recht oft, obwohl es im Grunde schon abwechslungsreich ist

  4. #24
    Celestis

    Gast

    AW: zufriedenstellende/unzufriedenstellende Jobs

    Tamajoschi07 schreibt:
    dann Buchhaltung, und Rechnungswesen. Nur im Kopfrechnen bin ich ne Niete aber alles andere ging super. Hab vermutlich zu viel anderes im Kopf und zu früh einen Taschenrechner bekommen
    Wie wehre es mit Physik ? Oder mit Astronomie?

    Beides benötigt viele Zahlen , die eh über PC errechnet werden.

    Wehre das nicht was für dich?

  5. #25
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 75

    AW: zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs

    Mh, über Astronomie hab ich noch nicht viel nachgedacht. ist aber bestimmt interessant. Was gibt's denn in dem Bereich so? Physik aber eher nicht, da hab ich in der Schule immer nur gedacht: kann die Uhr nicht schneller laufen? Kann aber auch an unserem Physiklehrer gelegen haben, der ne echte Schlaftablette.Hab da eher meine Hefte vollgekritzelt und versucht Kleider zu entwerfen Eigentlich gibt da ja schon spannende physikalische Gesetzte und so, aber da ich mich da nie für interessiert hab, fehlen mir da glaub ich die Grundvoraussetzungen.

  6. #26
    Celestis

    Gast

    AW: zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs

    es gibt viele Dinge in der Astronomie zu berechnen.

    1.) Galaxien Drift ( Jede Materie driftet auseinander)

    Geheimnisse des Universums - Sternbilder - YouTube

    2.) Schwarze Löcher (Zuwachsscheiben / Materie die in der
    Schwerkraft gefangen wird)

    Neues über schwarze Löcher im Universum Doku - Deutsch - YouTube

    3.) Neutronensterne / Gammablitze ( die , wenn sie explodieren
    sogar eine ganze Galaxsis Zerstören
    können )
    Gammablitze - YouTube

    Soetwas würde Dir bestimmt Spaß machen , sowas zu errechnen
    und zu erforschen. Natürlich ist eine Gewisses Verständnis an
    Physik Vorraussetzung.

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 75

    AW: zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs

    Ja, hört sich gut an. Aber meinte eigentlich eher, welche Berufe es so gibt, und was man dafür machen müsste? Ausbildung? Studium?

  8. #28
    Celestis

    Gast

    AW: zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs

    Tja da kommst Du wohl leider nicht drum herum.

    Ich wollte auch so vieles werden , aber es wurde

    nie was draus. Schade , aber was solls. Ich nehme

    das Leben so , wie es kommt. ( mit viel Humor)

  9. #29
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs

    Technikkram ist auch nicht unbedingt meins, ich wurde ja hineingesteckt. Naja nun hab ich ja erstmal was und mach das erstmal ne Weile. Wenn dann werden die mich schon selbst raushauen wenn die merken das ich immer noch kaum nen Plan habe von dem Zeug. kann ja nichts dafür wenn es mir nicht so liegt. Ich streng mich ja an, mehr kann ich nicht machen.

    Ich hatte schon mal sowas ähnliches gemacht und durfte dann auch gehen weil ich sicher zu langsam war und kaum nen Plan hatte. Es musste ja ständig immer einer zu mir kommen und schauen was ich mache, ob ich es nicht verbocke. Meist war es falsch oder ich war zu langsam. Ich las es nur in dem Zeugnis das die mit der Arbeit nicht so zufrieden waren

    Ich verstehe keine Schaltpläne oder wenn jedes Teil anders geschraubt wird etc damit hab ich Probleme, dann muss auf fast jedem Teil der aufkleber anders geklebt werden und ich kann mir das nicht alles so merken, das ist zu viel!


    und jetzt muss auch immer eine gucken, aber die guckt bei jedem. Ich hab nur manchmal Probleme beim zuhören wenn die verschiedenen Dinge erzählt was ich machen soll, behalt ich das nicht bei mir muss sie dann alles nach und nach machen, das hat sie schon mitgeschnitten *mach erstmal das dann erklär ich dir das nächste*
    Geändert von sourcream ( 9.01.2014 um 00:06 Uhr)

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 15

    AW: zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs

    Genauso gehts mir auch, Ich bin schlau aber wenn das Arbeitsklima nicht stimmt kan ich das Schaltplanlesen auch nicht lernen. Ohne Ritalin fehlt der Kontrast bei den Wimmelbildern.
    Wenn ich eine Schaltung verstanden habe finde ich mich zurecht, wenn sie ich sie wiedersehe.
    Wenn ich nicht verstehe was da vor sich geht ist es unmöglich Fehler zu finden oder Abgleichmöglichkeiten
    Will ich mit dem Auto fahren, google ich im Internet und fahre Intuitiv unbekannte wege
    aber wieso elektronen an knotenpunkten links oder rechts abbiegen kapier ich nicht.
    Ich finde keinen der es mir beibringen will. Unterricht auf Fachkundebuchniveau langweilt mich ins koma.
    Es muss doch irgendwo im Raum Hamburg einen inteligenten Elektroniker geben, der dies vermittelt
    Sozialdegenerierte normalo Kollegen wollen oder können das Problem einfach nicht nachvollziehen.
    Letztlich ist der Vorgesetzte verantwortlich der nicht ordentlich einarbeitet. Einem Menschen dem man nicht schreiben und lesen beibringt kann man nicht bei der Zeitung oder als Author arbeiten lassen. Unterrichtet werden aber nur die Buchstaben. Die konnte ich mir als Kind schon selber beibringen.

Seite 3 von 4 Erste 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. 2 Jobs und Krankschreibung
    Von Fledermaus im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2013, 14:25
  2. Wie lange haltet Ihr bei Jobs durch, ohne rausgeschmissen zu werden?
    Von XPFchaot im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 2.06.2010, 06:40

Stichworte

Thema: zufriedenstellende / unzufriedenstellende Jobs im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum