Seite 2 von 10 Erste 1234567 ... Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 94

Diskutiere im Thema seid ihr teamfähig? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.859

    AW: seid ihr teamfähig?

    Die Anderen werden einen schon nicht foltern. Aber sie werden zeigen, wo der Weg lang geht. Und man darf nicht vergessen, dass die Anderen länger angestellt sind und so mehr zu sagen haben; selbst wenn man in einer gehobenen Position angestellt ist, hat die Putzfrau in den ersten Wochen mehr zu sagen. Ich habe erlebt, wie eine leitende Person vom ganz großen Chef, den, den man nie sieht, hochgerufen wurde. Die leitende Person kam mit rotem Gesicht wieder runter. Sie, die leitende Person, hat nämlich versucht, den Haustechniker anzuweisen. Ein no go, weil nämlich in der inoffiziellen Hierarchie nach dem Chef, den, den man nie sieht, der Haustechniker kommt. Denn der ist fest angestellt. Dann kommt die fest angestellte Sekretärin. Erst dann komme all die anderen, auch die, die TV13 bekommen (letztere haben nämlich alle befristete Verträge).

    - - - Aktualisiert - - -

    Mionar schreibt:
    Nur, du kennst mich nicht und kannst nicht so eine Aussage treffen ich wäre nicht teamfähig!
    Ich weiß. Du hast geschrieben, dass es von den Anderen abhinge. Und da habe ich Dir widersprochen, denn gute Teamfähigkeit bedeutet, dass man in jeder Arbeitsgruppe - in der man arbeiten will/muss - klar kommt. Gute Teamfähigkeit ist eine Eigenschaft jedes Einzelnen und nicht abhängig vom Kollegium.

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 152

    AW: seid ihr teamfähig?

    Ok, dann schreibe ich es anders was ich eigentlich meinte : Die eigene Teamfähigkeit und wie es um die Struktur der Firma und vieles mehr bestellt sind, sind zweierlei Dinge. Ich sehe es so dass erst alles zusammen eine gutes "Gesamtteam" ausmacht. Vom Chef bis zur Putzfrau. Vielleicht habe ich mich nur etwas missverständlich ausgedrückt.

    Ich habe nur einmal im Team Mist gebaut und das war meine Klappe. Ich bin heute wesentlich zurückhaltender. Mit den Grundregeln deiner Liste - da stimme ich dir voll zu.

    Ich mache mir oft Gedanken was kann ich besser machen oder ändern. Manches klappt gut, manches weniger oder braucht etwas Zeit. Aber ich bin zufrieden und meine Chefs und Teamkollegen auch ...
    Geändert von Mionar (22.11.2013 um 20:45 Uhr)

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 162

    AW: seid ihr teamfähig?

    sehe es wie Mionar;
    es kommt auf beides und auf beiderseitige Lernfähigkeit an, wenn Musik dabei herauskommen soll. Das dauert einfach und die meisten Chefs sind noch so gepoolt, dass sie sich jemanden anderen suchen, wenn sie meinen der eine passt nicht, anstatt sich ebenfalls Mühe zu geben!
    Erst wenn mehrere gehen oder gegangen werden fällt es vielleicht auf.

    Dem einen unpassenden wird dann die ganze Teamunfähigkeit zugesprochen obwohl! dieser ja bereits eine Sozialbeziehung ausdrückt, also eben die am Team beteiligten meint (was den Chef mit einschließt). Die eigene Teamfähigkeit lässt sich bearbeiten, die der anderen nicht!

    Sollte es den vielen Unternehmen wohl noch auffallen, dass auch sie sich bemühen werden müssen? Ich weiß es nicht, das werden wir sehen, wenn unsere Generation sich aus den produktiven Wirtschaftszweigen zurückzieht, Technik nicht schnell genug nachkommt und der Bedarf nicht anderweitig gedeckt werden kann (letzteres ist wegen dem doch unausweichlichem demografischen Wandel der auch nicht mit dem massenhaften Einkauf ausländischer Kräfte und vollständig kompensiert werden kann, wahrscheinlich über den Rest weiß ich zu wenig). Die Regierung kann natürlich eine 5 Kind Politik vorschlagen, aber sie wird dies mit Verlust an Demokratie, Autonomie und Individualität bezahlen müssen; möglich aber ein zu großes Opfer!

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 162

    AW: seid ihr teamfähig?

    ach so, ich baue täglich Mist, aber an der Uni ist das nicht mehr so schlimm wie früher!

  5. #15
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: seid ihr teamfähig?

    Steintor schreibt:
    Und man darf nicht vergessen, dass die Anderen länger angestellt sind und so mehr zu sagen haben; selbst wenn man in einer gehobenen Position angestellt ist, hat die Putzfrau in den ersten Wochen mehr zu sagen.
    Meiner Erfahrung nach ist das in kleineren Firmen tatsächlich öfters der Fall. Ich war jahrelang Leasingkraft im Großkonzern (so wie heute) und bekam dann eine Festanstellung in einer kleinen Klitsche mit ca. 25 Mitarbeitern. Während das Arbeitsklima im Großkonzern sehr angenehm war und ich selbst von den "hohen Tieren" respektvoll behandelt wurde, lief es in der kleinen Firma ganz anders. Da nahmen es sich u. a. diverse Azubis oder frisch ausgelernte Jungspunde Anfang 20 und die Putzfrau heraus, mit mir im Befehlston zu reden und mich anzuschreien. Sie meinten, ich hätte mich ihnen unterordnen müssen, weil sie länger dort angestellt waren als ich Neuling. Und die Chefetage gab ihnen Recht. In einem großen Unternehmen haben meistens diejenigen Leute was zu melden, welche eine Führungsposition einnehmen. Diese Position haben sie sich in der Regel mit ihrer Qualifikation und Einsatzbereitschaft erarbeitet. In einer kleinen Firma kann es durchaus sein, dass man sich Leuten unterordnen muss, die man eigentlich als Untergebene sieht… wie z. B. Azubis, junge Menschen mit nur wenig Berufserfahrung, unqualifizierte Menschen, Personen ohne Schulabschluss und Ausbildung, Reinigungskräfte oder die minderjährigen Kinder des Eigentümers, die noch schulpflichtig sind. Damit habe ich ein gewaltiges Problem, wenn ich merke, dass solche Menschen mit voller Absicht ihren Status in der Firma missbrauchen und mir eins reinwürgen.

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 11

    AW: seid ihr teamfähig?

    Hallo sourcream
    bezeichne mich als einzelgänger und gerade auf der arbeit bin ich lieber alleine ausser ich mag meine kollegen ( was auch schon vorkam)
    für mich ist die arbeit in grossraumbüros schlimm und leider habe ich diesjahrelang durchgemacht.
    am liebsten wäre ich irgend ein archivar in einem büro ganz alleine mit internetanschluss aber mit kundenkondakt ( 1 pro stunde ;-))

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 2

    AW: seid ihr teamfähig?

    Hallo,

    das geht mir genau so!

    Dazu kommt noch, dass wenn ich alleine arbeite, niemand die Missgeschicke sieht- welche man oft ja ausbügeln kann...

    Naja, es sei denn..; letztens ging die Lampe kaputt... Zum Glück war es nur die Glühbirne...

    bye

  8. #18
    Darius

    Gast

    AW: seid ihr teamfähig?

    Naja wie soll ich sagen: Ich bin schon teamfähig, aber ich kann ja nichts dafür, wenn alles Idioten sind ausser mir!
    Etwas humaner ausgedrückt: Ich bin teamfähig, aber ich hasse andere Menschen.

    Sry, es liegt wohl an der späten Stund. Ich versuche es nochmal, ernsthaft.

    Also ich bin teamfähig, aber ich mag es nicht, wenn andere in meinem Team Fehler machen, vorallem nicht, wenn ich Sie nacher ausbügeln muss, und wenn's auch nur Kleinigkeiten sind!
    Ja ich bin teamfähig, denn ich bin hilfsbereit und loyal (gegenüber zumindest denen die mich mit Respekt und Anstand behandeln, alle anderen sind bei mir für alle Zeiten gestorben).

    Dennoch arbeite ich lieber für mich alleine. Ich mag's es nicht sonderlich wenn 4 Leute auf der gleichen Excel-Liste rumgurken (inkl. mir), nur so als Bsp.

    Liegt vermutlich aber auch hauptsächlich an meiner AS Diagnose.

  9. #19
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: seid ihr teamfähig?

    Steintor schreibt:
    Nein, es sind nicht die Anderen. Du bist es, der nicht teamfähig ist. Teamfähigkeit heißt (wir haben bereits über den Begriff Teamfähigkeit geschrieben, Teamfähigkeit nämlich, wie es der Arbeitgeber versteht), dass man in jeder (Arbeits-) gruppe klar kommt. Es gint gewisse Regeln, die zu beachten sind, und wenn man diese Regeln beachtet, kann nichts passieren:

    1. Wer hat mit wen ein Verhältnis?
    2. Wer hat das entworfen, für das ich eingestellt worden bin?
    3. Wer ist mein Vorgesetzter gemäß Organigramm und wer hat das Sagen?
    4. Wer darf wen duzen?
    5. Wer wurde instruiert, mich zu beobachten und dem Chef Mitteilung zu machen?
    6. Wie wird es in diesem Betrieb mit Kündigungen gehandhabt? Gibt es Blankoabmahnungen?
    7. Wird während meines Urlaubs mein Nachfolger eingearbeitet? (Weiß mein Vorgänger von mir?)
    8. Wie groß ist der Unterschied zwischen fest angestelltem und geleastem Personal? Darf man mit dem geleastem Personal reden?

    u.s.w.u.s.f.

    Hört sich schlimm an. Habe ich aber alles selbst erlebt.

    Wenn die diese und weitere Punkte beherzigt (und nicht versuchst zu ändern), bist Du teamfähig.

    wenn man sich selbst an die Regeln hält aber ne andere Kollegen nicht, dann frag ich mich wer nicht teamfähig ist


    In einer anderen Firma wo ich gerne war, bekamen sogar alle Weihnachts oder Ostergeschenke, und jetzt in der anderen bekommen nur die Festangestellten was und die dürfen auch nur mit zur Weihnachtsfeier die geleasten nicht! Wir gehen leer aus. Nur wenn einer abspringt, dürfen wir mit. Da bin ich sicher nicht die erste die Hier schreit.

    sozusagen Lückenfüller! Als ob wir Aliens wären Zuerst dachte ich das Klima wäre gut, aber anscheinend doch nicht ganz so! Schade



    lg susi
    Geändert von sourcream (27.11.2013 um 20:30 Uhr)

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: seid ihr teamfähig?

    Ich bin sehr teamfähig, und komme mit allen Menschen aus. Schon erstaunlich, dass es solche Unterschiede zwischen AD(H)Slern gibt.

Seite 2 von 10 Erste 1234567 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Wann seid ihr wirklich "Ich" - wann seid ihr wie ihr seid ??
    Von sancho im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 7.12.2013, 22:29
  2. Seid ihr schreckhaft?
    Von Käsebrot im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 23.11.2012, 18:10
  3. Diagnose seid September und seid dem 12 kg abgenommen !!
    Von Mr.Fulldown im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 14.11.2012, 13:19
  4. Seid ihr nachtragend?
    Von WeißeRose im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 15.02.2012, 10:16
Thema: seid ihr teamfähig? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum