Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Diskutiere im Thema Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 11

    Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen

    Hallo
    Ich möchte noch eine Thema erstellen, hoffe es wird nicht zu schnell und zu viel.
    Neben den anderen Thema die ich aufgemacht habe, macht mich noch eines sehr zu schaffen.
    Dass ich ständig etwas anderes tun möchte.
    Durch Disziplin habe ich mich angewöhnt, manche Sachen zu erledigen, zu schreiben zum Beispiel. Dass Problem, dass ich nach eine halbe Stunde keine Kraft mehr habe um meine Arbeit vorzuführen und die Gedanken kommen und ich schweife ab, mache schlussendlich komplett was anderes, oder Garnichts.

    Kennt ihr Tipps was man tun kann.
    Meistens habe ich Tausend Dinge im Kopf und finde einfach keinen halt, lege einen Film ein den ich schon seit Monaten anschauen möchte, doch dann denke ich, HE! ich könnte auch mal Spielen, aber dann denke ich, dann Hyperfokussiere ich mich auf das Spiel und werde Aggressive, weil ich am liebsten immer mehr möchte ( Total War, das Spiel, dauert ca. 100 Stunden Spielzeit....würde ich bestimmt nicht überleben

    Dann dachte ich mir dass ich Zettel schreibe und in Vase hineinwerfe um dass als nächstes zu machen was ich hineinwerfe. Ich nähme also einen Zettel hinaus, lese was darauf steht und schummel, nähme einen zweiten heraus....und dann mag ich mich selber nicht weil ich wieder vor dem gleichen Problem stehe. Oder ich mache nichts von all dem und gehe Shoppen oder schaue dutzende Internet Seiten nur halb durch.

    Was macht ihr in so einen Fall? gibt es da einen bestimmten Tipp, was euch geholfen hat?

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 168

    AW: Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen

    Ich kenne das Problem. Ich brauche irre lang für Dinge, weil ich mich ständig im Ablauf verirre. Pausen sind unglaublich wichtig und eine zerteilung der Arbeit in möglichst kleine Häppchen. Das erfordert wiederum Planung, was ja auch wieder so ein Faß ist...

    Aber das mit der Vase ist doch schon mal eine gute Idee, solange alle Dinge in der Vase die selbe Priorität haben.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen

    Ja eben ich sträubte mich immer gegen Planung, aber wenn nur dass hilft....

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 168

    AW: Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen

    Ja, Planung ist echt so ein Ding.
    Ich frage mich immer, wie man Dinge planen kann, bei denen sich wärend der Durchführung immer neue Dinge ergeben. Ein Faß ohne Boden.

  5. #5
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 1.004

    AW: Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen

    Prunus schreibt:
    Ja, Planung ist echt so ein Ding.
    Ich frage mich immer, wie man Dinge planen kann, bei denen sich wärend der Durchführung immer neue Dinge ergeben. Ein Faß ohne Boden.
    Glaube, dass ist ADHS-typisch. Geht mir auch ganz extrem so. Die Dynamik aus dem sich ergebenden Interesse während einer Stunde nicht nutzen zu dürfen, find ich extrem schade. Gerade das wär's ja. Naja, Lehrproben haben andere Regeln als dann später...
    Lg

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 168

    AW: Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen

    Also auch Arbeitsschritte planen ist schon so ein Ding: Also die Planung von der Planung... Wie kann ich Arbeitsschritte sinnvoll aneinander hängen, wenn sich während dessen immer Neues ergibt?! AAAAAH! :-D

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen

    Ja, stimmt, aber ohne einen Anhaltspunkt ist man nur noch Zerstreut, besser ist sich nach einer Muster zu halten, es ist nur schwer einen passenden Muster zu finden, da man Ständig neue Ideen hat, neue Arbeitsmethoden. Das gleiche war in der Arbeit, ich habe zig mal neue Mappen mit verschiedenen Mustern und Farben ausprobiert, verschiedene Größen, bis ich dann bemerkte, das manchmal weniger mehr ist. So habe ich nur noch eine Sammelmappe ohne Ordner und eine kleine Din A5 Notizblock mit verschieden farbige Post its. Die Post its sind wichtige Merklisten und wird auf den Notizblock geklebt wo der grobe umriss des Tages steht. Manchmal habe ich aber selbst so Tage wo ich keinen überblick habe, es ist aber wesentlich überschaubarer geworden.

  8. #8
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 1.004

    AW: Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen

    Prunus schreibt:
    Also auch Arbeitsschritte planen ist schon so ein Ding: Also die Planung von der Planung... Wie kann ich Arbeitsschritte sinnvoll aneinander hängen, wenn sich während dessen immer Neues ergibt?! AAAAAH! :-D
    Mit hilt eine feste Zeit an dem Stoff, Aktenfressen, Lektüre etc. und dann zum Strukturieren v.a. der Rückblick drauf 5 bis 10min. Am besten nicht am Schreibtisch, sondern weg davon: Auf einem Lehnstuhl etc. Aus der Rückschau sehen, welche Punkte in mir da sind. Das passt dann i.d.r. auf einen ganz kleinen Zettel - der persönliche Zugang zum Thema. So krieg ich das Wesentliche vom Unwesentlichen getrennt.
    Lg
    L.
    Geändert von Loyola (17.11.2013 um 18:48 Uhr)

  9. #9
    MeinerEiner

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.128

    AW: Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen

    Mit den klassischen "Am Montag machst du folgende Aufgaben" Plänen komme ich auch nicht zurecht.
    Ich habe mir die letzten Tage über ein paar neue Regeln ausgedacht die ich diese und nächste Woche ausprobieren möchte.

    Es gibt pro Tag nur drei Aufgaben.
    An allen Aufgaben muss gearbeitet werden.
    Sie müssen jedoch nicht fertig werden.
    Sobald es nicht mehr weiter geht ist die Aufgabe für den Tag fertig bearbeitet.
    Planung nur noch für drei Tage im voraus.

    Die komplette, ewig lange ToDo-Liste existiert zwar noch ist aber weggeräumt und wird nur hervorgeholt wenn nicht mehr genug Aufgaben auf der Tagesliste sind.
    Die lange ToDo-Listen ist nach Priorität geordnet und es wird immer die oberste Aufgabe in die Tagesplanung übernommen.

    Ziel ist die mentale Sperre zu umgehen die mich davon abhält Aufgaben anzufangen. Meistens habe ich schon bevor ich anfange den Gedanken "Das ist soooooooooooooo viel Arbeit" und schon verschiebe ich es wieder. Ich hoffe da ich explizit die Aufgaben nicht mehr zuende bearbeiten will sondern nur noch so viel wie energietechnisch grade möglich ist fällt es mir leichter anzufangen.

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 97

    AW: Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen

    Also ich nutze folgende Techniken um möglichst produktiv zu sein (gelingt mir je nach stimmung mal gut mal weniger gut):

    1. Prioritäten setzen! Ich frage mich: Wenn ich nur an 2 Aufgaben arbeiten könnte, welche wären das?!

    2. Diese gehe ich dann an. Wenn ich nach einer kurzen Zeit merke, dass ich nicht merh richtig vorankomme, dann mache ich eine Pause und tue etwas anderes z.B. ordnung schaffen, drucken, briefe wegschicken ect. Nach 10 min mache ich dann mit der Aufgabe weiter.

    3.Um meine gedanken im Zaun zu halten, erinner ich mich ständig daran, dass ich gerade die wichtige Aufgabe mache. Alles andere was mir so in den Sinn kommt, verwerfe ich (wenn es unwichtig ist) oder schreibe es auf einen Zettel oder Todo Liste, um später darauf zurückzukommen.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Innere Unruhe, Anspannung
    Von Swidi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2012, 23:48
  2. innere Unruhe mit körperlichen Auswirkungen?
    Von jetztaber im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 18:01
  3. Innere Unruhe! Wie entspannen und.. was ist das überhaupt =)
    Von Schlummbumm im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 5.03.2012, 23:26

Stichworte

Thema: Innere Unruhe, Ordnung im Kopf schaffen im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum