Seite 5 von 12 Erste 12345678910 ... Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 111

Diskutiere im Thema Arbeit finden die zu einem passt im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #41
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 1.197

    AW: Arbeit finden die zu einem passt

    es ist gar nicht so einfach was zu finden wo man glücklich sein kann oder? Ich renne auch schon mein ganzes Leben von Firma zu Firma, war nur Zeitarbeit aber keiner wollte mich übernehmen, und die die mich übernommen hatten waren das letzte, das war reinster Ausputz!! Teile, Teile, Teile, wir müssen das schaffen.....nur Stress gehabt, dann fast nur 6 Tage auf Arbeit gegangen...........ich brauch ja auch mal meine Ruhe, grad das Wochenende brauch ich. Man musste immer funktionieren immer hatte man stinkige Kollegen im Nacken. Man konnte nie sagen "schönes Wochenende" ich war manchmal richtig depri, Samstag bis nachmittag arbeiten und am Sonntag wieder auf Nacht und das wieder bis samstag früh, ich hab nen Knall bekommen und hab mich kündigen lassen.

    Und jetzt arbeite ich alleine, nur ein Kollege neben mir der das gleiche macht, kein Druck. 3 Pausen...............wer weiß ob das nächste Woche weiter geht oder ich wieder arbeitslos bin.

    falsche Schlangen gibt es über all. Man sollte sich vor denen am besten entfernen, gar nicht abgeben und vor allem kontern wenn die was blödes sagen.........aber man muss erstmal wissen als neue ob das nun alles richtig ist was sie sagt oder falsch.............

  2. #42
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 172

    AW: Arbeit finden die zu einem passt

    Yep genau so sieht das aus und im Kontern bin ich zu schlecht. Ich sag dann lieber nix und denk mir die schlimmsten Dinge aus was ich der Person alles an den Hals gönne....

    Nein ich habe auch eine Odyssee von Firmen hinter mir. Leider war bis auf die letzte Firma kaum was brauchbares dabei.

    MIr gehts da wie Dir ich musste an den Wochenenden zwar nur samstags arbeiten, sonntags war geschlossen. Aber man hatte leider auch Spätschichten Samstags die gingen zwar nur bis 20 Uhr aber stell Dir vor Du sitzt in einem Call Center Headset auf dem KOpf und darfst Dich nicht bewegen, sitzt nur und musst Dir die Sorgen und Nöte von anderen Leuten anhören und wirst angebrüllt weil Du nicht sofort die für sie befriedigende Lösung parat hast.....

    Und grad samstags war das übel in der Firma zu hocken. Weil Samstags ging in der firma rein gar nix was Lösungsmöglichkeiten für die Kunden betrifft.

    Zumachen konnten und wollten die Samstags nicht weil die Kundschaft ja betreut werden muss .....und ausserdem die Reklamationen mussten doch fertig bearbeitet werden....

    3 Pausen hatten wir auch, aber das war meiner Meinung nach ein Tropfen auf den heissen Stein weil so wie die Kundschaft und die Vorgesetzten einen fertig gesungen haben, da war ich bis zu den Pausen schon ziemlich seelisch KO.

    Nee Schichtarbeit geht bei mir gar nicht, ich brauche eine geregelte feste Arbeitszeit. Jeden Tag andere Arbeitszeiten das stiftet in mir viel zu viel Chaos und noch mehr Unruhe als ich sowieso schon habe.

    Und als Neuling hat man immer eine schwere Zeit vor sich.

    Büros sind die reinsten Haifischbecken, man kann Glück haben oder Pech. In meinem Fall weiss ich heute das das nix für mich ist nur im Büro zu hocken.

  3. #43
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 24
    Forum-Beiträge: 28

    AW: Arbeit finden die zu einem passt

    swamped schreibt:
    In meinem Fall weiss ich heute das das nix für mich ist nur im Büro zu hocken.
    DAS kann ich nur unterschreiben. Wenn ich nach 8 Stunden aus dem Büro komme, hab ich so ein " Na toll, wieder 8h meines Lebens vergeudet" Gefühl.
    Besonders bei gutem Wetter geht das gar nicht. Ich KANN dann auch nicht produktiv sein, egal wie sehr ich mich bemühe.

    Wenn ich draußen bin, gehts mir einfach gut. Darum muss das bei meinem neuen Job auch definitiv möglich sein, mal sehen, was mein Probearbeiten so ergibt

  4. #44
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Arbeit finden die zu einem passt

    Ich bin auch noch nicht angekommen, und das im stolzen Alter von 37 Jahren. Dabei mag ich meinen Beruf (Sekretärin) sehr und fühle mich im Büro echt wohl - wenn bestimmte Voraussetzungen gegeben sind. Darunter verstehe ich:

    - abwechslungsreiches Aufgabengebiet
    - keine Zahlen (ich HASSE Bestellanforderungen, wenn ich mich näher damit beschäftigen muss... mich interessiert es NULL, was in den Angeboten steht)
    - flexible Arbeitszeiten
    - nicht zu viel Arbeit, täglich 9-10 Stunden oder mehr muss nicht sein... ab und zu geht aber schon
    - gemütliches Tempo, ich hasse Schnelligkeit wie die Pest
    - angenehmes Arbeitsklima (wer mich grundlos zur Schnecke macht, der lernt mich von einer anderen Seite kennen... zum Glück auf meiner jetzigen Arbeitsstelle nicht notwendig)

  5. #45
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 43

    AW: Arbeit finden die zu einem passt

    liebe mj71!

    ich habe schon lange aufgehört dabei ans geld zu denken...das steht definitiv nicht im vordergrund...ich will nur einfach einen job der mir spaß macht!
    ...aber von irgendetwas muss ich ja auch meine miete zahlen und mir lebensmittel kaufen können...und ein paar ratenzahlungen/versicherungen wollen halt monatlich auch getilgt werden...da komme ich mit basteln leider auch nicht weit!

  6. #46
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: Arbeit finden die zu einem passt

    Hallo swamped,

    Bevor ich mal diese arbeit auf bauernhof hatte, hatte ich nie gedacht, es würde mich gefallen... Aber eben, misten fand ich rasch interessant und auch besonders tiere füttern...

    Ich bin dort ohne kenntnissen gekommen und habe einfach einiges dort gelernt... Es gibt in diese gebiet so viele einfachen arbeiten, es ist so vielseitig... Nur der lohn ist tief und für jemand der wirklich geld braucht nicht ideal. Aber... gesundheit und freude am arbeit ist auch etwas!

    lg

  7. #47
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: Arbeit finden die zu einem passt

    @ Maryjane: manchmal sind auch kompromissen nötig: Eine brotjob der etwa passabel ist und nebenbei zeit um sich seine interessen zu widmen...

    Bei mich ist wirklich so dass ich finanziell ehe nichts mehr zu verlieren habe... Seit jahren verdienne ich nicht genug um zu leben und bin von gemeinde unterstützt...



    Sonst wenn ich euch alles lesen... es kommt mich so viel bekannt vor! Es tut mich gut zu lesen dass ich nicht allein bin damit! Ja, viele, sehr viele stellewechseln habe ich hinten mich. Oft waren leute froh mich los zu werden. Mobbing kenne ich leider auch...

    Vieles mache ich halt wirklich nicht mehr!

    Samstag war ich an eine geburtstag eingeladen (von 2 chaoten) und irgenwann fragt mich jemand was ich für beruf gelernt hatte... ich hasse diese frage, aber wollte anständig bleiben und sage, dass ich ehe seit langem nicht mehr auf mein beruf arbeite... Dann fängt es an mit das fragen warum... Dabei war es die mutter eine erwachsene ADSlerin, aber wie sie mich mal ihre mutter beschrieben hatte, hat mich nicht so warm gemacht... Ich bin zurückhaltend geblieben. Hatte gesagt, es war die falsche beruf, ich brachte die konzentration dafür nicht, habe vieles anderes probiert und jetzt geht es mich besser, ich habe 3 jobs die mich passen.

    lg

  8. #48
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 172

    AW: Arbeit finden die zu einem passt

    Hallo mj71,

    da sprichste mir total aus dem Herzen. Wenn mich Leute fragen was ich gelernt habe, dann habe ich früher gelogen...naja kommt drauf an manchmal lüge ich heute noch, kommt halt drauf an bei wem.
    Ich fühl mich als Versager, ich fühle mich unglaublich dumm und nutzlos. Deshalb lüge ich, wenn mich jemand fragt was für eine Ausbildung ich gemacht hab.
    Na gut so langsam denke ich Lügereien bringen mich nicht weiter und so versuche ich ehrlich zu sein. Ja ok hier im Forum ist es was anderes da kann ich mir zutrauen diese Frage ehrlich zu beantworten. Aber sonst so in meinem Umfeld überlege ich mittlerweile sehr genau wem ich sowas anvertrau und wem nicht.

    Bei Vorstellungsgesprächen bleibt mir nur die Wahrheit, sowas hat mir Früher dann immer das Genick gebrochen, dann war´s vorbei.

    Da ich 10 Jahre einen Job hatte ist das für mich jetzt unglaublich schwer mich neu zu bewerben und auf Vorstellungsgespräche mich vorzubereiten. Gehe da mit ziemlich gemischten Gefühlen hin.

    Von einer Freundin weiss ich das sie bei einem Integrationsdienst angemeldet ist weil sie in ihrem Lebenslauf ne Menge Lücken hat. Aufgrund von Psychosen musste sie in ihrem Leben mehrmals in die Klinik, sie hat zwar was gelernt kann den JOb allerdings aus körperlichen Gründen nicht mehr ausüben. So ihr wurde nun endlich geholfen. Der Integrationsdienst ist in Mainz irgendwo und die kümmern sich um Menschen mit psychischen Problemen hat sie mir verraten. Da dachte ich gleich auch an mich. Weil sie kann da n Job machen wo sie viel Abwechslung hat und nicht mehr so schwer körperlich arbeiten muss.

    Wenn man mir nur irgendwie jobmässig helfen könnte, ich wäre so dankbar. Weil ich einfach nicht weiss wie es weitergehen soll.

    lg

  9. #49
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Arbeit finden die zu einem passt

    Ich war bisher immer ehrlich, wenn mir solche Fragen gestellt wurden... aber von 13,5 Jahren Berufstätigkeit 9,5 Jahre Zeitarbeiterin, 2 Jahre in Festanstellung, 1,5 Jahre arbeitslos klingt auch nicht wie das Gelbe vom Ei und verbessert meine Chancen auf dem Arbeitsmarkt nicht wirklich.

    Ich wünschte ich könnte eure Einstellung teilen, dass Geld nicht so wichtig ist. Zwar bin ich keine Luxuspuppe, die unbedingt ein Auto braucht, viel Geld für Klamotten und Kosmetika ausgibt, etc. Aber ich reise für mein Leben gerne, und das würde nicht gehen, wenn mein Gehalt gerade mal für die Grundbedürfnisse ausreichen würde. Damit hätte ich mit meinem Dauer-Fernweh große Probleme.

    Hier in unserem Bereich arbeitet noch eine Zeitarbeiterin, die von der gleichen Firma ist wie ich... und die hat im Gegensatz zu mir keinen Nebenjob. Sie hat keine Lust drauf. Das ist ihre Sache, und sie kann machen was sie will. Dafür führt sie ein Leben, das mich nicht glücklich machen würde. An einem Abend in der Woche ist sie beim Gymnastikkurs. Ihre Urlaube bestehen fast nur aus der Erledigung irgendwelcher Pflichten (z. B. Termine bei Ärzten, Banken, Behörden, usw.). Sie ist ebenso wie ich Single, hat aber keine Freunde (und heutzutage ist es schwer Freunde zu finden, wenn man ständig knapp bei Kasse ist). Ganz ehrlich, ich möchte nicht mit ihr tauschen und arbeite lieber ein wenig mehr, damit ich mir hin und wieder einen Wunsch erfüllen kann.

  10. #50
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.418

    AW: Arbeit finden die zu einem passt

    Hallo,

    @ swamped: Lügen kann ich ehe nicht gut, sage lieber die wahrheit, auch wenn ich mich schäme. Schuldgefühlen hatte ich früher auch, aber es ist auch vorbei... Mein leben gefällt mich einfach so.
    Nutzlos hatte ich mich auch gefühlt, bis ich doch tätigkeiten finde die mich passen, in der richtige umfeld. Ich wusste eigentlich immer: Ich kann es viel, wenn man mich dafür zeit und ruhe gibt. Es sind die anforderungen an die meistens stelle die ich nicht erfüllen kann, weil sie zu die stinos passen.

    @ WeisseRose: wegen geld hatte ich ehe keine wahl... Zuerst mal bin ich langzeitarbeitlos geworden und dann reicht meine belastbarkeit nicht für eine vollzeitstelle. Eine burnout habe ich auch hinten mich... Vorher, hatte ich von alles echt bammel gehabt... Ich hatte lange gekämpft um nicht so tief zu fallen, aber... Dann wenn passiert, lernt man auch damit umzugehen, erfährt man dass es doch irgendwie geht (anders geht es halt nicht)...

    Im manche gebieten spare ich viel. Ich weiss wo ich was günstig finden... Aber einiges gönne ich mich auch ab und zu... Oft kleines, aber ich habe freude daran!

    Geld bleibt doch wichtig, da ich doch davon etwas brauche zu leben... Aber ob ich arbeite oder nicht, ändert es ehe nicht viel... Mehr zu arbeiten als was ich von belastung her kann, lohnt sich nicht. Ich bin lieber gesund, mit wenig geld, aber genug freizeit.
    Als ich arbeitslos war, hatte ich auch gelernt die freizeit zu geniessen... Ich hatte mich so frei gefühlt...

    Im fall, kannst du froh sein dass du 2 jobs hast und es bewähltigen kannst und dazu genug geld um dich einiges zu leisten! Der wahl hast du noch... Ich habe finanziell einfach nichts mehr zu verlieren und es gibt auch eine etwa gelassene einstellung...

    lg

Seite 5 von 12 Erste 12345678910 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Immer nur Arbeit, Arbeit, Arbeit
    Von SHenry im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 12:33
  2. Umschulung... WAS passt?
    Von Kashaya im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 00:33
  3. Unsicher, welcher Job passt zu mir?
    Von ChaosBine im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.04.2012, 13:03

Stichworte

Thema: Arbeit finden die zu einem passt im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum