Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 11

Diskutiere im Thema Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen?

    ich arbeite seit 12 Jahren im Büro. Es fällt mir zunehmend schwerer die Arbeit zu erleidigen.
    Entweder vergesse ich etwas wichtiges, habe Rechtschreibfehler, (bei Zahlen sehr blöd)), etc.
    Der Versuch mich zu konzentrieren, Zettel zu schreiben und günstigerweise auch bei Bedafr wiederzufinden,
    nichts zu vergessen, gewissenhaft etwas zu ordnen, kostet mich so viel Energie,
    dass ich schon 2x wegen Burnout in einer Tagesklinik war. Derzeit bin ich schon fast ein Jahr krank
    u. a. wegen Depressionen, etc. Besteht die Möglichkeit eine Umschulung zu machen? Hat da jemand Erfahrenung?

  2. #2
    pero

    Gast

    AW: Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen?

    Ich denke es wäre besser sich mit dem ADHS auseinanderzusetzen, seine Stärken zu suchen, sie ggf. therapeutisch abzusichern und DANN zu sehen ob eventuell ein Berufswechsel hilfreich sein könnte.

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen?

    Umschulung gibt es nur, wenn du auch arbeitsfähig bist. Und dann auch erst, wenn nachgewiesen werden kann, das du in deinem Beruf aus gesundheitlichen Gründen nicht arbeiten kannst. Naja, oder es in deinem Beruf keine Jobs gibt.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen?

    Hallo gräfin,

    ja die gibt es. Ich mache auch gerade eine und habe sie aufgrund von ADHS bekommen. Das ganze läuft dann über die sogenannte berufliche Rehabilitation, welcher Kostenträger für dich zuständig ist wäre als erstes in Erfahrung zu bringen. Bei mir finanziert die Agentur für Arbeit, bei den meisten aber die jeweilige Rentenversicherung. Ich musste zu einer ärztlichen Begutachtung und dann wurden noch die Unterlagen meines behandelten Arztes ect. geprüft, anschliessend gab es mehrere Testverfahren wie z.B. Konzentrationstests ect. wo dann festgestellt wird ob du dich für den entschiedenen Beruf auch eignest oder man dir einen anderen anbietet. Bei mir war dann zudem noch Voraussetzung, dass ich behandelt werde, sprich Methylphenidat nehme und so fit für die Massnahme bin.

    Mich hat das ganze aus einem Loch geholt auch wenn es nicht immer leicht ist, will nichts beschönigen und bin auch nicht sicher im nun gelernten Beruf auch eine Festanstellung zu bekommen. Aber es tut gut, nach Jahrzehnten endlich mal aus diesem "Trott" zu kommen und etwas neues zu lernen. Die Umstände drumherum sind allerdings teilweise recht fragwürdig und ich kann nur sagen, dass du für eine Umschulung unbedingt selber sehr gut mit deinem ADHS zurecht kommen solltest, sonst klappt man zusammen. Ich war da jetzt selber mind. einmal gefährdet abzubrechen. halte jetzt aber die letzten Monate auch noch gut aus...

    Liebe Grüße und viel Erfolg!
    Kitty

  5. #5
    Muh!

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 6.856

    AW: Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen?

    Kitty Katz schreibt:
    ja die gibt es. Ich mache auch gerade eine und habe sie aufgrund von ADHS bekommen.

    Das hängt von jeweiligen Landkreis ab. Man darf nicht krank geschrieben sein, das ist richtig. Leider ist das hier ein öffentlicher Bereich, daher möchte ich meine positiven Erfahrungen mit dem Thema Umschulung nicht berichten. Wir können aber gern in einem geschlossenen Bereich weiter reden.

  6. #6
    pero

    Gast

    AW: Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen?

    Ich mache auch gerade eine und habe sie aufgrund von ADHS bekommen.
    Mich würde mal interessieren welche Ausbildung du machst.

    Das hängt von jeweiligen Landkreis ab.
    Sowohl die "Agentur für Arbeit" als auch die Rentenversicherung ist länderübergreifend organisiert, lediglich die Jobcenter (zuständig bei ALG 2) werden über Kreise oder Gemeinden verwaltet.
    Aber alle unterliegen eigentlich den gleichen Gesetzen. Es ist aber auch nichts neues das man bei denen sein Recht oft nur übers Gericht bekommt.

  7. #7
    Neues vorgestelltes Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 111

    AW: Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen?

    Ich Bin auch grad dabei mich aus einem halbjährigen Burnout zu befreien. Ich habe mich dazu entschieden nach dem ich meinen Körper mit orthomol vital f einigermassen aufgebaut habe (is ne aufbauende Vitaminmischung) mich ohne psychologe darauszukämpfen, da dort gute so schwer zu finden sind wie die nadel im heuhaufen. Ich denke wenn ich als zuhaus rumhänge wirds nicht besser und starte einfach mal wieder durch mal schauen obs klappt. Aber ich denk durch Berufswechsel ist das nicht getan Probleme gibts Überall ich hatte daran auch erst gedacht aber es ist doch im grossen und ganzen nur das gleiche Spiel mit anderer Bühne. Wünsch dir viel Glück das Dir son dämliches Burnout nicht wieder passiert. Das beste was man machen kann ist doch an sich selbst zu glauben und den Lebenskämpfen dennoch stolz entgegenzutretten, wo dieser ganze optimismus herkommt weiss ich nicht aber man sieht doch recht oft das es klappt.

  8. #8
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 371

    AW: Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen?

    Jepp, hängt von Kreis, sachbearbeiter etc ab. Aber auch was deine Diagnose besagt.

    Ggf. gibt es aber durch aus- und Fortbildung Möglichkeiten.

    Leider schriebst du aber nicht, was du im Büro macht oder über Ausbildung, etc.

    Aufgrund der beschriebene Erkrankung kann es jedoch sehr gut sein, das über die Rentenkasse oder Arbeitsamt eine Umschulung möglich ist.

  9. #9
    pero

    Gast

    AW: Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen?

    Ggf. gibt es aber durch aus- und Fortbildung Möglichkeiten.
    Das ist genau die Frage. Ich denke das AD(H)S in vielen Berufen ein echtes Problem ist.
    So denke ich das nahezu jeder Bürojob mit AD(H)S nur sehr schwer durchzuhalten ist. Routine, Lärm, Telefon, PC, Fax und das alles gleichzeitig... Oh nein, das kann ich nicht (mehr).

    Ich arbeite schon lange im Medien/EDV Bereich und glaube das auch reine Bildschirmarbeit problematisch ist. Daher bin ich selbst auf der Suche nach Alternativen....

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen?

    Danke schön für die Antworten. Scheinbar wird man im Alter sensibler.....
    Was ich früher toll fand "alles gleichzeitig und noch viel mehr" geht heute nicht mehr. Ich bin heute schon überfordert mit den kleinsten Sachen.
    Das ist sehr tragisch, zumal mein Chef da null Verständnis für hat. Was für mich die Situation nicht einfacher macht.
    Allerdings kann ich verstehen, dass man für ein Büro nicht tragbar ist, wenn man ständig Rechtschreibfehler macht,
    Zahlen verdreht, alles vergisst.............
    Ich habe jetzt einen Termin für einen Gutachter zwecks Reha. Die RV meinte, ich bräuchte keine. Mit Wiedersprcuh jetzt den Termin beim Gutachter.
    Abwarten was wird. Eine andere Tätigkeit wäre auf jeden Fall einfacher. Etwas wo man nicht die ganze Zeit Panik im Nacken hat, alles falsch zu machen, etc.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ist trotz Schwerbehindertenausweis mit allen Vor- und Nachteile eine Umschulung
    Von anja77 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.03.2013, 09:47
  2. Wer von euch ADHS- / ADS-lern kann gut planen und hat eine gute Impulskontrolle?
    Von Peterpan23 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 2.09.2012, 13:05
  3. Ich mache eine Umschulung zum Sicherheitsfachkraft
    Von timopudel im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.07.2012, 09:22
  4. Wie kann ich eine Diagnose bekommen, ohne dass es offiziell wird?
    Von Fuchs im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 1.01.2012, 21:58

Stichworte

Thema: Kann man wegen ADHS eine Umschulung bekommen? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum