Hallo Gräfin,
ich musste auf mein Gutachter Termin 4 Monate warten und dann noch mal 3 Monate bis die DRV reagiert hat und mir eine Medizinische Reha "vorgeschlagen" hat. Dann noch mal 8 Wochen bis Reha-Begin, 5 Wochen Reha, 4 Wochen warten auf Abschlussbericht und jetzt warte ich wieder auf die Reaktion der DRV. Reha Ende war vor 10 Wochen...

Ich will Dir damit nicht den Mut nehmen, nur aufzeigen das man sehr viel Geduld braucht. Ich kann mir gut vorstellen das sie Dir auch eine Reha vorschlagen, da würde ich Dir raten eine Klinik zu verlangen die auf ADHS vorbereitet ist. Ich habe aus der "normalen" Reha "nur" meine ADHS Diagnose mitgenommen, für mich war das für 5 Wochen echt zu wenig...

Scheinbar wird man im Alter sensibler....
Nee, das glaube ich nicht. Wie haben nur schon sehr viel erlebt und erkennen den Unterschied zwischen sinnvoll und sinnlos früher als "diese jungen Hüpfer".
Und wir leben schon etwas länger mit den Problemen, das macht es nicht einfacher....


LG und halte durch

pero