Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 25

Diskutiere im Thema Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    howie

    Gast

    Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten

    Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	chart_1.png
Hits:	110
Größe:	9,9 KB
ID:	9204
    Hallo!
    Ich hab festgestellt, dass es sinnvoll ist, wenn man seine Lernzeiten in einer Excell-Tabelle einträgt - dann behält man den Überblick darüber, wie viel man tatsächlich getan hat - das ist motivierend.
    Mein System läuft so:
    Ich notiere die Zeit, die ich konzentriert gelernt oder an einer Arbeit geschrieben habe - dafür gibt es Punkte plus einen Bonus je nachdem, wie lange man etwas gemacht hat.
    Also eine halbe Stunde gibt einen höheren Bonus als zweimal eine Viertelstunde, damit man auch trainiert.
    Das Ziel ist es fünf NETTO-Stunden täglich was für die Uni zu machen - wenn ich fünf Stunden am Stück was machen würde würde es die meisten Punkte geben.

    So - jetzt suche ich jemanden der mitmacht!
    Zu zweit oder mehreren macht es Spaß - dann erhält man in der oben gezeigten Grafik noch mehr Kurven in verschiedenen Farben und kann sich vergleichen.

    Es würde mich freuen, wenn jemand mit machen würde.

    Man müsste mir eine Private Nachricht schicken mit der Email Adresse - dann schick ich demjenigen das Google doc in dem man die Zeiten enträgt.

    Das System ist super simpel - man braucht echt nur minimale Exel Kenntnisse und eine Stoppuhr - eigentlich braucht man gar keine Kenntnisse.

    Also los auf auf!
    Ich will sehen wer motivierter ist
    Kann zu einem krassen Wettbewerb ausarten Wenn es richtig läuft.

    Würde mich echt freuen, wenn sich jemand melden würde das wäre

    Gruß,
    Howie

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 32

    AW: Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten

    Hey, klingt Super deine Idee!

    Jedoch keine Ahnung wie du es genau meinst, eine Excel Liste zu erstellen mit den Lernzeiten ist echt fein... :-)

    - - - Aktualisiert - - -

    Aja vor allem was hat es mit der Y-Achse zu tun die Zahlen? Wäre es nicht besser x-Achse als Datum und y-Achse als Zeit/Dauer?

    vielleicht noch die Daten für "geplantes Ziel erreicht" erfassen...

  3. #3
    howie

    Gast

    AW: Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten

    Wäre es nicht besser x-Achse als Datum und y-Achse als Zeit/Dauer?
    ja genau so ist es auch -
    • in der x Achse stehen die Tage vom 13.3.2013 bis zum 28.3.2013 - das Datum hat google so formatiert und als Monat/Tag/Jahr ausgegeben.


    • in der y-Achse stehen die Punkte die ich an den Tagen erreicht habe - die Punkte ermitteln sich aus der Zeit in Sekunden x Punkte von 1 - 10 wie konzentriert man bei der Sache war + Bonus (ein exponentiell steigender Wert).

    Klingt jetzt kompliziert ist es aber gar nicht, wenn man das eigentliche Dokument sieht.
    ich schick Dir und Valerio, der das ganze auch geliket hat eine PN und frag Euch nach der Email Adresse - dann kann ich Euch Zugangsberechtigung zum eigentlichen google doc schicken.
    Cooooooooool, Mitstreiter!

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 260

    AW: Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten

    wär auch dabei - sportlich funktionieren Punkte grad schonmal gut bei mir, da werden sie beim Lernen nich schaden

  5. #5
    howie

    Gast

    AW: Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten

    ja cool noch eine, warte ich schick Dir eine PN.
    An Valerio kann ich keine PN schicken irgendwie oder täusch ich mich?

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten

    5 Stunden täglich - oh, da bin ich schon von vorn herein raus

  7. #7
    howie

    Gast

    AW: Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten

    Wenn ihr s am Anfang nicht kapiert das doc - später mit Sicherheit
    dann schickt mir doch einfach die Zeiten so - ich trag sie dann ein.
    also ich brauch so was
    was Lernen
    datum 23.04.2013
    Zeit: 0 Stunden 23 min 34 sec
    Konzentration 8
    den rest mach ich

    und das mehr mal pro Tag

    - - - Aktualisiert - - -

    ja fünf Stunden ist das relativ Utopische Endziel - aber schau mal andere gehen 7 Stunden täglcih arbeiten - ich glaub schon, dass meine Prof s so 5 Stunden pro Tag konzentriert was vorbereiten oder Fachartikel schreiben oder so
    Geändert von howie (24.04.2013 um 00:05 Uhr)

  8. #8
    howie

    Gast

    AW: Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten

    ich würde sagen - MORGEN GEHT S LOS!
    morgen will ich von jedem, der mitmachen will, mindestens 3-mal eine halbe Stunde sehen.
    Wie gesagt - einfach mir die Zeiten schicken.
    Ich trag s ins Google Doc und stell es hier online
    vilt ist es so einfacher

    - - - Aktualisiert - - -

    vllt lern ich jetzt gleich noch - ich mein ich muss gewinnen

  9. #9
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.907

    AW: Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten

    howie schreibt:
    ich glaub schon, dass meine Prof s so 5 Stunden pro Tag konzentriert was vorbereiten oder Fachartikel schreiben oder so
    dein Prof sicher noch mehr als 5 Stunden, aber sind wir Profs ?
    Geändert von Wintertag (25.04.2013 um 00:05 Uhr) Grund: Buchstabendreher

  10. #10
    howie

    Gast

    AW: Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten

    Es gibt nur zwei Probleme:
    Man muss schon wollen was macht - ich überlege gerade mein Studium hinzuschmeißen und doch was anderes zu machen.

    zweitens:
    auch wenn ich mein jetztiges Studium durchziehe, was besser wäre, gibt es auch da Sachen, die ich lieber mache und welche die ich weniger gern mache, die aber im Moment wichtiger sind.
    Ich lern gern von Karteikarten.
    Ich schreibe aber ungern an meiner Ausarbeitung und Zulassungsarbeit - das schiebe ich immer auf.

    das heißt
    eigentlich braucht es noch eine Kategorie wie "Lästigkeit/Schwierigkeit" mit Punkten meinetwegen von 1 bis 5.
    dann würde lernen, was mir leichter fällt, nicht so viele Punkte bekommen wie das Schreiben an der Ausarbeitung.
    Sagen wir mal das zwei Stunden Ausarbeitung genau so anstrengend sind wie drei Stunden lernen für mich jetzt.

    Aber ich denke das ist zu viel des Guten.

    Es soll ja bloß ein kleines Spiel sein.

    Ziel ist ja eine gute Note und nicht bloß Punkte in einem Spiel

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Humanmedizin studenten aktiv im Forum?!
    Von knoevenagel im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 126
    Letzter Beitrag: 13.10.2016, 19:39
  2. Studenten mit ADHS in Graz
    Von Katharina im Forum ADS ADHS Erwachsene: Österreich
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.04.2013, 11:43
  3. Medizin für Studenten in Niederlanden
    Von Massa im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.12.2010, 13:40

Stichworte

Thema: Lust auf Wettbewerb - der Lernzeitenvergleich für Studenten im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum