Hallo zusammen Ich mache gerade meinen Master in Agararwissenschaft und überlege mir was ich nach dem Studium machen will. Später möchte ich einen Beruf ausüben der meinen ADHS-bedingten Fähigkeiten und Neigungen eintspricht. Deshalb liebäugle ich mit einem MSc in Management. Was denkt ihr, sind Management Jobs ADHS-gerecht? Meine Überlegung ist dass im Management analytisches Denken und Kreativität gefragt ist. Zudem stelle ich mir dieses Berufsfeld weniger monton vor als zum Beispiel die Finanzbranche. Ausserdem wäre die Kombinantion von Agrarwissenschaft und Management bezüglich Berufsaussichten ziemlich toll. Leider habe ich aber keine Ahnung wie die Alltasrealität im erwähnten Berufsfeld aussieht. Deshalbt bin ich gespannt auf eure Antworten.