Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Workshop ADHS im Berufsleben, Ergebnisse im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    Blinzeln Workshop ADHS im Berufsleben, Ergebnisse

    Ein paar Ergebnisse des Workshops "ADHS im Berufsleben", Ressourcen erkennen, Stärken einsetzen in Mainz

    In Arbeitsgruppen wurden Besonderheiten (Stärken) von ADHSlern im Berufsleben erarbeitet. Eine kurze Zusammenfassung:

    • Schnelles Einfinden in neue Situationen
    • Spontane Empathie
    • gute Leistungen unter Stress
    • Kreativität der Lösungswege
    • bei Hyperfokus hohe Leistungsfähigkeit
    • Risikobereitschaft / Mut
    • Steh-auf-Männchen
    • Multitasking
    • Hilfsbereitschaft
    • Förderung des sozialen Klimas im Team
    • nicht nachtragend
    • Troubleshooting


    Achtung / typische Fallen für ADHSler! (kursiv Maßnahmen zum Gegensteuern)


    • zu viel Leidenschaft => Was ist der konkrete Auftrag, Visualisieren des Problems, Auszeiten, Grenzen (z.B. Arbeitszeit) ernst nehmen
    • Umgang mit Kritik => auch positives Feedback einholen, einfordern von Kritik
    • Aufschieben => Sofort-Plan, Prioritäten setzen, öffentl. Interesse (Kollegen mit einbinden)
    • Zeiten / Pausen einhalten => Kalender mit Warnfunktion, Timer, Wecker, Kollegen
    • "Schnellschüsse" => Körpersignale (erhöhter Puls etc) ernst nehmen, Tricks (z.B. 1000 - 7 rechnen)
    • Ablenkung => Störfaktoren ausschließen, Pausen, besondere Aufgaben als Belohnung, Signale einsetzten
    • Motivationsabfall => Pausen, Bewegung, andere Tätigkeit, Trinken, Eigenlob
    • man säht, andere ernten => sich eigene Leistungen bewusst machen, vertreten
    • nicht "nein"-sagen können (Abgrenzung) => eigenes Aufgabengebiet bzw. die Problemstellung sich schriftlich fixieren, bewusst machen, Zeitrahmen
    • Lob und Schmeicheleien => Erwartungen / Anforderungen von anderen erst mal überdenken, zeitlich trennen
    • eigene Anspruchshaltung ist zu hoch (Abwertung der eigenen Leistung) => konkrete Aufgabenstellung mit dem Ergebnis vergleichen, realistische Ziele setzen


    Die aufgeführten Ergebnisse sind keinesfalls vollständig, sondern sollen nur Denkanstöße geben!

    Vielleicht fallen euch noch weitere Tipps ein....

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.120

    AW: Workshop ADHS im Berufsleben, Ergebnisse

    Hallo Erika

    Danke , für deinen Bericht , es tut einfach gut auch mal wieder die Stärken zu hören , das es auch positives gibt

    und die Fallen find ich auch Klasse ,werd sie mir wo hinhängen , wo ich sie immer wieder lesen kann .

    LG Dori

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 3.146

    AW: Workshop ADHS im Berufsleben, Ergebnisse

    viele der Stärken treffen auf mich zu, aber nicht alle, zumindest hatte ich bei meiner letzten Arbeit, dass meine leistungen unter dem enormen Streß auch immer schlechter wurden, was vielleicht auch mit an den Depris lag.

    Die Fallen, ohh, da bin ich aber schon ganz schön oft reingetappt.

Stichworte

Thema: Workshop ADHS im Berufsleben, Ergebnisse im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum