Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Diskutiere im Thema extrem hohe arbeitszeiten normalität???????????????? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    kathi-

    Gast

    extrem hohe arbeitszeiten normalität????????????????

    Hallo ich hör im Internet auf Chat seiten im Internet immer das da fast jeder jeden tag 10-12 stunden arbeiten muss und das in fast allen berufen die es gibt. die haben alle angeblich sehr selten mal frei müssen 24 stunden am tag 365 tage im Jahr immer für den Chef telefonisch erreichbar sein damit der Chef wenn neue arbeit anfällt seine angestellten abends oder wenn die Urlaub haben sofort wieder zurück zur Arbeitstellen holen kann und wenn ein Angestellter dann mal nicht sofort alles stehen und liegen lässt und sofort wieder zurück kommt wird er sofort fristlos gekündigt. Jetzt meine Frage soll ich so was immer glauben?Ich hab da immer so ein komisches Gefühl belogen zu werden und breche dann den Kontakt wieder schnell ab. Weil ich kenne das immer noch so das man 8 stunden Arbeiten muss. Irre ich mich das? Bin ich nicht auf den neusten Stand was Arbeitszeiten heut zu tage an geht? Ich selbst geh montan nicht arbeiten und bekomme Grundsicherung. Ich würde gern dazu mal eure Meinungen hören. Ich habe halt auch Angst das solche Menschen mich anlügen, mich verarschen,weil sie mich nicht mögen wegen meinen Adhs und ich denk da halt immer viel drüber nach ob es an mir liegt und das macht micht halt depri und belastet mich halt,weil ich mir dann immer ein rede das ich zu schlecht bin um gemöcht zu werden,wieder alles falsch mache und deshalb hat mein Thema trotzdem noch was mit seelischen Problemen von mir zu tun.
    Geändert von kathi- (25.01.2013 um 18:51 Uhr)

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: extrem hohe arbeitszeiten normalität????????????????

    hallo kathi

    hab mich schon gewundert dass du dich neu vorstellst


    aber wie ich sehe geht es um was ganz anderes

    kathi,manche übertreiben bestimmt aber leider ist es inzwischen standart dass mitarbeiter so behandelt werden

    die angst vor ner kündigung wird ausgenutzt


    mehr mag ich an dieser stelle nicht dazu schreiben

    liebe grüsse

  3. #3
    kathi-

    Gast

    AW: extrem hohe arbeitszeiten normalität????????????????

    okay sorry danke das du es sagst
    Geändert von kathi- (25.01.2013 um 21:25 Uhr)

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: extrem hohe arbeitszeiten normalität????????????????

    http://www.bmas.de/DE/Service/Gesetze/arbzg.ht


    hallo und willkommen

    liebe Ĝrüße Elwirrwarr

  5. #5
    kathi-

    Gast

    AW: extrem hohe arbeitszeiten normalität????????????????

    jetzt hab ich kapiert wie das richtig geht danke
    Geändert von kathi- (25.01.2013 um 21:26 Uhr)

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.770

    AW: extrem hohe arbeitszeiten normalität????????????????

    Hallo kathi
    Ich habe Deinen Tread mal in in den richtigen Bereich verschoben


    Grüßle Matze

  7. #7
    kathi-

    Gast

    AW: extrem hohe arbeitszeiten normalität????????????????

    alles klar danke
    Geändert von kathi- (25.01.2013 um 21:28 Uhr)

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: extrem hohe arbeitszeiten normalität????????????????

    kathi- schreibt:
    das ich als neues mitglied angezeigt werde liegt wohl daran das Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)


    erst heute bei meinen profil hab weil ich bei meiner registierung ausversehen diagnose als kind angeklickt hatte und das war falsch und ich habs heute erst ändern lassen bin seit 2 wochen hier


    kathi du bist vorgestellt

    welchen bezug du zu adhs hast hat damit nichts zu tun


    in dem vorstellungs bereich war dein thema leider deplaziert daher wurde es verschoben
    kommt ja mal vor


    nach zwei wochen muss man sich hier einfach noch orientieren


    soooooooooooo und nun zum eigentlich thema würde ich sagen

  9. #9
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.770

    AW: extrem hohe arbeitszeiten normalität????????????????

    kathi- schreibt:
    matze was meinst du damit?
    Du hattes das Thema im Vorstellungsbereich eröffnet,ich habe Ihn jetzt in den "Studium/Beruf/Ausbildung" Bereich verschoben.
    Im Vorstellungsbereich ist das Thema nicht nur fehl am Platz sonder würde auch einfach untergehen und Du somit nur sehr wenige Antworten bekommen.


    Grüßle Matze

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 91

    AW: extrem hohe arbeitszeiten normalität????????????????

    Hallo Kathi,
    Arbeitnehmer haben auch Rechte und Arbeitgeber dürfen ihre Angestellten nicht aus dem Urlaub zurück holen, und die Angestellten dürfen deswegen auch nicht gekündigt werden wenn sie nicht zurück kommen. Ich habe das mal gelesen dass das so ist und dass das einige Leute nicht wissen und sich deswegen vom Chef ausnutzen lassen.

    Allerdings kommt es auch auf die Arbeit an und auf die Position die man hat, da kann man oft auch Überstunden haben und 8 Stunden überschreiten.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Erste Schritte zur Normalität
    Von Opinelle im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 1.04.2012, 14:15
  2. normalität und medikation
    Von blau im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 29.02.2012, 12:15

Stichworte

Thema: extrem hohe arbeitszeiten normalität???????????????? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum