Seite 1 von 3 123 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 23

Diskutiere im Thema Zeitarbeit ich will nicht mehr im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Scherzkeks

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 293

    Zeitarbeit ich will nicht mehr

    Hallo,

    das es beruflich nicht so läuft hab ich schon mal geschrieben

    gestern hat wieder eine zeitarbeit angerufen und mich total überrumpelt heute 14 uhr soll ich vertrag machen
    und ich bin ganz ehrlich ich hab keine lust ich weiß das es Vertigung ist und welche firma mehr weiß ich nicht
    ausser das es morgen los gehen soll ob es schicht gibt weiß ich nicht die konnte mir nicht mal sagen was ich genau machen soll

    ich war gestern überfordert und hab fast keinen ton am telefon rausbekommen

    wenn ich jetzt wieder mit zeitarbeit anfange ist morgen mein termin weg für jobcenter soll da schon arbeiten wie komm ich da wieder raus
    wollt jetzt mich nach einer ausbildung als erzieher umsehen bzw. beim jobcenter da ich nächsten monat ins Hartz 4 rutsche wegen umschulung umhören

    mich regt das jetzt schon wieder auf hab mit dieser zeitarbeits firma schon schlechte erfahrungen gemacht

    es hieß damals beim probe arbeiten in einer recycling firma das ich staplerfahren soll und was hab ich getan den restmüll mit der hand aussortiert bin mittag dann nach hause weil mir das zu doof war mit meinem wissen und edv kenntnisse

    bin einzelhandelskaufmann und lagerarbeiter und

    es ist nicht so das ich nicht arbeiten will würde sehr gerne arbeiten nur ich hab keine lust mehr auf zeitarbeit hab schon so oft gesagt bekommen das ist ein einsatz über monate und im endefekkt waren 14 tage später keine aufträge mehr da und alle zeitarbeiter wurden nach hause geschickt

    wie komm ich da jetzt raus was soll ich der dame sagen das ich nicht will? die hat ja anscheinend schon zugesagt das ich komme bevor se mich angerufen hat

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.625

    AW: Zeitarbeit ich will nicht mehr

    Hallo shadowgolf,

    ich arbeite seit 2 Jahren und 4 Monaten bei einer Zeitarbeitsfirma. In jüngeren Jahren war ich 2x 3,5 Jahre bei verschiedenen Zeitarbeitsfirmen beschäftigt und wollte damals so schnell wie möglich weg davon. Es hat mich tierisch angenervt mit dem mickrigen Gehalt und den ständig wechselnden Einsätzen.

    Nach 7 langen Jahren fand ich endlich eine Festanstellung in einer kleinen Firma (ich bin im kaufmännischen Bereich tätig) und habe es schon nach nur 2-3 Wochen bereut, dass ich die Zeitarbeitsfirma verlassen hatte. Klingt unglaublich, ist aber wahr. Über die Zeitarbeit habe ich fast ausschließlich in einem Großkonzern gearbeitet und mich im Büro fast immer sehr wohl gefühlt. In der kleinen Firma hatten wir ein extrem schlechtes Arbeitsklima, die Angestellten wurden dauernd emotional erpresst und hatten permanent Angst vor der fristlosen Kündigung. Ich konnte nachts kaum schlafen, weil es mir so schlecht ging. Nach einem Jahr fand ich eine befristete Stelle in einem anderen Unternehmen, aber auch dort ging es mir nicht gut. Ich musste 60-70 Stunden pro Woche im Schnelltempo ackern. Im Großkonzern sind nur maximal 10 Stunden täglich erlaubt, weil der Betriebsrat auf die Einhaltung des Arbeitsrechts achtet. Die Leute gingen bei jedem kleinen Fehler vor Wut an die Decke und beschimpften mich, ich wurde ständig zum Sündenbock gemacht. Meine Gehälter waren in den beiden festen Jobs kaum höher als bei der Zeitarbeit. Im ersten Job wurde mir der Urlaub fast komplett von der Geschäftsleitung eingeteilt, ich bekam so gut wie nie frei, wenn ich wollte.

    Inzwischen arbeite ich wieder als Leasingkraft im Großkonzern und bin mit Ausnahme des Gehaltes wirklich zufrieden. Ich habe flexible Arbeitszeiten, tolle Aufgaben und sehr nette Kollegen im Büro. Meinen Urlaub kann ich mir einigermaßen flexibel einteilen, wenn ich mich mit den Leuten rechtzeitig abstimme. Mich haben die beiden Jahre als fest angestellte Mitarbeiterin sehr viel Kraft gekostet, ich war nervlich oft am Ende. Zeitarbeit ist nicht das Schlimmste, was dir im Berufsleben passieren kann... glaub´ mir, es geht noch schlimmer.

    Auf dem Arbeitsamt darfst du nicht sagen, dass du Zeitarbeitsfirmen grundsätzlich ausschließt. Sonst kann es sein, dass sie dir das Geld kürzen bzw. dich sperren.

    LG
    WeißeRose

  3. #3
    Scherzkeks

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 293

    AW: Zeitarbeit ich will nicht mehr

    ich brauch bei der zeitarbeit nur sagen ich kann keine schichtarbeiten und dann ist es sowiso vorbei

    wenn ich was machen könnte was mir spass macht wär mir zeitarbeit egal aber ich darf ja nur produktion und das nervt mich und bin tod unglücklich arbeitsamt bietet mir laut meinen ärztlichen gutachten schon gar keine zeitarbeit mehr an die sagen es gibt nix für mich aber umschulung bekomm ich trotzdem nicht

  4. #4
    nervenkostüm

    Gast

    AW: Zeitarbeit ich will nicht mehr

    also, mein ex war auch bei ner zeitarbeit. es machte ihm eigentlich im grossen spass, aber nicht der tätigkeit an für sich und natürlich, kohle hätte auch besser sein können, aber er hatte ne aufgabe, eine feste struktur und dies tat ihm letzendlich gut.

    jetzt ist er seid fast 1 jahr bezieher von hartz4 und die spirale ging von woche zu woche abwärts. das eh schon angefressene selbstwertgefühl rutschte immer mehr ab, motivation ging den bach runter, ne handfeste depression war die folge.

    ich rate dir, nutze die chance und ergreife den job, auch wenn es nicht das ist, was du grad machen möchtest.meine arbeit erfüllt mich auch nicht immer mit freude, das geht vielen so. aber du hast eine aufgabe in deinem leben, eine feste struktur, einen halt.
    und es heisst ja nicht, wenn du dort anfängst, das alle anderen türen verschlossen sind.....

  5. #5
    Scherzkeks

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 293

    AW: Zeitarbeit ich will nicht mehr

    ne hab abgelehnt wär sowiso wieder 3 schichten gewesen und die krall ich sowiso nicht hab das mehrmals probiert

    ich bin seit 5 jahren raus aus meinem beruf und werde auch nichts mehr drauf finden das ist fakt
    wollte umschulung zum kinderpfleger, erzieher oder ergotherapeuthen machen aber arbeitsamt zahlt keine schulischen umschulungen bei uns
    die schulen sind meistens privat und so müsste ich schulgeld bezahlen das ich ja nicht habe

    was anderes das mir spass macht wüsst ich jetzt so gar nicht und es ist nicht nur das ich da ungern hingehe im gegenteil ich quälle mich jeden tag da rein das ich morgens wenn ich aufwache bauchschmerzen habe das ist noch schlimmer meiner meinung nach

  6. #6
    Hakuna Matata

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 781

    AW: Zeitarbeit ich will nicht mehr

    Hallo shadowgolf :-)

    Wie ich sehe, bist du ja noch relativ jung. Du hast noch nicht mal die 30 erreicht. Es ist meiner Meinung nach nie zu spät etwas neues zu beginnen, und bei dir schon gar nicht.
    Warum will das Arbeitsamt keine Umschulung zahlen? Haben sie da spezielle Gründe? Vielleicht könntest du da nochmal nachhaken. Und denen vielleicht auch erklären, dass dich die Zeitarbeit psychisch sehr mitnimmt und es dir besser gehen und helfen würde wenn du diese Umschulung machen könntest.

    Zu den Erzieher-Schulen: Die sind doch nicht alle Privat? Also zumindest hier im Kölner Umland kenne ich ein paar Schulen, die nicht Privat sind, sondern normale Berufskollegs und da muss man jetzt nicht extra zahlen. Aber so genau kenne ich mich da nicht aus. Vielleicht muss man da bei den Schulen einfach mal anfragen.

    Wenn du das wirklich willst, wirst du sicher auch einen Weg finden. Da bin ich mir sicher

  7. #7
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: Zeitarbeit ich will nicht mehr

    shadowgolf schreibt:
    ne hab abgelehnt wär sowiso wieder 3 schichten gewesen und die krall ich sowiso nicht hab das mehrmals probiert

    ich bin seit 5 jahren raus aus meinem beruf und werde auch nichts mehr drauf finden das ist fakt
    wollte umschulung zum kinderpfleger, erzieher oder ergotherapeuthen machen aber arbeitsamt zahlt keine schulischen umschulungen bei uns
    die schulen sind meistens privat und so müsste ich schulgeld bezahlen das ich ja nicht habe

    was anderes das mir spass macht wüsst ich jetzt so gar nicht und es ist nicht nur das ich da ungern hingehe im gegenteil ich quälle mich jeden tag da rein das ich morgens wenn ich aufwache bauchschmerzen habe das ist noch schlimmer meiner meinung nach
    Hallo shadowgolf,

    ich verstehe so etwas nicht... Einerseits fehlen Erzieher, andererseits werden Interessenten ausgebremst



    Du bist 27 Jahre alt... möglicherweise könntest du noch über ein Freiwilliges soziales Jahr einen Fuß in die Türe bekommen. ??? Das hat auch den Vorteil, dass man dann weiß, was auf einen zu kommt und ob man das wirklich machen will.

    Was heißt eigentlich "Das AA zahlt keine schulischen Umschulungen" ?
    Das ist eine ernst gemeinte Frage.


    LG
    happy

  8. #8
    Scherzkeks

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 293

    AW: Zeitarbeit ich will nicht mehr

    also das arbeitsamt meint das die drei berufe die ich mir rausgesucht habe so überlaufen sind das es wenig stellen gibt und dann ist das eine rein schulische ausbildung also ich gehe nur in die schule und mache praktikum das wird dann nicht bezahlt

    zeitarbeit bedrückt mich doch extremst ich komm mir vor als ob ich für doof hingestellt wird und heute hab ich nur verwandschaft geholfen und ich dachte ich muss ausflippen irgendwie stellen sich alle blöd an in meinen augen in einer aktion die normal ne stunde dauern darf haben wir zu dritt 4,5 stunden gebraucht

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 295

    AW: Zeitarbeit ich will nicht mehr

    Das Arbeitsamt, oh entschuldigung, die "Agentur für Arbeit" hat eine sogenannte Bildungszielplanung. Die kann man über die Website der jeweiligen Niederlassung als PDF abrufen. In diese Planung fließt der fürs Jahr voraussichtliche Bedarf an Arbeitskräften in bestimmten Bereichen ein, und danach wird die Anzahl von Bildungsgutscheinen in den Berufsfeldern berechnet.
    In dem Dokument kann man einsehen, wie viele Bildungsgutscheine für welchen Sektor von der zuständigen Agentur vergeben werden. @shadowgolf, such doch mal nach der Planung für deine zuständige Niederlassung. Wenn der Erzieher darin vorkommt, ist das schonmal ein gutes Argument.

    Gerade für Erzieher sollten derzeit gute Chancen bestehen, schließlich hat die Regierung ja beschlossen die Ausbildungszeit zu verkürzen um die Förderung durchs Amt zu sponsern (die Agentur/Jobcenter dürfen nur 2 Jahre der Ausbildung fördern, die restliche Zeit müssten die Azubis/Umschüler selber aufkommen, das ist damit gegessen) und an Erziehern besteht derzeit großer Bedarf.

    Da du schreibst dass du ärztliche Gutachten vorliegen hast - diese werden bei der Beurteilung ob Gutschein oder nicht, miteinbezogen. Der Bildungsgutschein wird leider rein nach Ermessen verteilt, es gibt keinen Rechtsanspruch darauf. Es kann (!) sein, dass deiner Gutachten wegen eine Ausbildung fürs Amt nicht in Frage kommt.

    @happypill, Berufe wie Physiotherapeut oder Ergotherapeut werden rein schulisch (mit Praktika) gelehrt. Die Schulen dafür sind allesamt privat und müssen entsprechend finanziert werden; Physio z.B. kostet je nach Schule um 30.000€ für drei Jahre. Da das ja ein Haufen Geld ist (den die locker und lieber mit Sinnlosmaßnahmen verpulvern), sind die Voraussetzungen entsprechend hoch.
    Einen Bildungsgutschein für die Ausbildung z.B. zum Ergotherapeuten zu bekommen ist so gut wie chancenlos, denn mit diesem Beruf macht man sich zu 90% selbstständig und fiele damit nicht mehr in die "Wunschsektion" der Agentur, nämlich einem Angestelltenverhältnis mit Einzahlung in die Arbeitslosenversicherung

    Ich hab das Prozedere bereits durch, daher weiß ich das. Nachdem von mir aber immer mehr Gutachten verlangt wurden von Agentur-eigenen Ärzten und ich keine Lust habe dass mir irgendein uralt-Mediziner sonstwas in den Bericht schreibt (und mir der ewig anhängt) habe ich das geknickt.

    edit: achja. Das mit dem FSJ ist eine sehr gute Idee! Die Ämter mögen es nämlich, wenn man sich vorher schonmal um ein Praktikum oder ähnliches im zukünftigen Wunschberuf bemüht und das erfolgreich absolviert hat. Das zeigt, dass man es ernst meint damit und weiß, was in dem Job auf einem zukommt.
    Außerdem bekommt man während des FSJ sicher auch irgendne Art der Vergütung? Damit wärst du mal ne Weile weg vom Zeitarbeits-Markt und würdest gleichzeitig dein neues Berufsfeld kennenlernen.

  10. #10
    Scherzkeks

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 32
    Forum-Beiträge: 293

    AW: Zeitarbeit ich will nicht mehr

    okay das fsj wär ne option muss halt mal nachsehen ob, was und wieviel vergütung ich bekomme

    in den gutachten steht drinnen keine wechselschicht, keine akkortarbeit, und kein schweres heben und tragen

    Edit hab nach dem Bildungszeitplan gekuckt

    also es steht der Erzieher für dieses jahr mit einer 3 jährigen ausbildung dabei aber auch für letztes jahr war er mit drinnen gestanden
    Geändert von shadowgolf (19.01.2013 um 08:51 Uhr)

Seite 1 von 3 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ich kann nicht mehr
    Von Keratin im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 28.10.2012, 18:29
  2. Ich sehe keinen Sinn mehr, will nicht mehr wirklich einsteigen
    Von Steve_one im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.12.2011, 21:25

Stichworte

Thema: Zeitarbeit ich will nicht mehr im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum