Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 14 von 14

Diskutiere im Thema ewiger amateur? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist interessiert

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 53

    AW: ewiger amateur?

    Sternhagel schreibt:
    Wenn ich das "Üben" allerdings eine gewisse Zeit sein lasse, dann muss ich fast wieder bei Null anfangen Auch wenn der Lernprozess beim zweiten, dritten Mal wesentlich schneller ist, das ist echt ärgerlich.... grrrr!!
    jo, das kenn ich auch. -.-

    ich habe vor ein paar monaten mit dem klavier spielen angefangen und beobachte mich da zum ersten mal ganz bewusst beim lernprozess. bin gespannt wie sich das ganze entwickelt, wenn ich etwas weiter bin und was genau die probleme dann sind.

  2. #12
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 41
    Forum-Beiträge: 45

    AW: ewiger amateur?

    Wenn ich etwas anfange, dann nur weil es mich interessiert. Meistens bin ich dann auch verdammt gut und weit besser als alle anderen. Sollte dies dann mal nicht so sein verliere ich schnell das interesse. Das heist, dass ich wohl mit Konkurenz nicht klar komme. Wie auch immer. Ideen habe ich genug. Vermarkten kann ich mich nur schlecht. Und wenn es dann richtig gut läuft kommt irgendein Papierkram und haut mich aus der Bahn.

    Momentan läuft es gerade mal richtig gut. Aber permanent die Angst vor der Verwaltung meiner selbst.

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 103

    AW: ewiger amateur?

    hallo denny,
    ich kenne das auch.in jungen jahren habe ich viel begonnen, wenn es aber dann schwierig wurde, oder ich von aussenstehenden kein lob oder anerkennung bekommen habe, habe ich es wieder hingeschmissen, weil ich dachte, ich schaff das sowieso nicht, brauche von anderen menschen die bestätigung.
    in wirklichkeit hat mir der glaube an mich selbst gefehlt!!!, an meine fähigkeiten, meine talente und es ist schon eine begabung vielschichtig interessiert zu sein!
    nun sind schon einige jahre bei mir vergangen und vieles kann ich gar nicht mehr umsetzten, ist nicht mehr realistisch.
    mein tipp: versuche dich auf nur eine sache zu konzentrieren, mache dir einen genauen plan, nutze deine vorstellungskraft und setze dich dann in bewegung um dein ziel zu erreichen.
    beende deinen plan- egal wie er ausgeht- und fange erst dann etwas neues an!!
    wenn du an dich und dein ziel glaubst, hast du genug energie und kraft- auch wenn zwischendurch steine im weg liegen-, steh immer wieder auf, improvisiere neu, lass dich inspirieren, dann erreichst du ein gutes ergebnis für dich.
    lg

  4. #14
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 54
    Forum-Beiträge: 281

    AW: ewiger amateur?

    Hallo Leute,

    ich habe lange nichts mehr geschrieben, wünsche erstmal ein frohes neues Jahr.
    (hatte medikinet pause, war "ohne" zu nichts zu gebrauchen)

    Ich bin in Vielem Autodidakt und kann vieles sehr gut.

    Mich behindert nur manchmal mein Perfektionsdrang, d.h. stelle viel zu hohe Anforderungen an mich selbst, und reagiere auch eher agressiv, wenn ich das was ich mit Händen aufbaue mit dem Hintern wieder einreisse...unter Medikinet ists aber echt besser um die Frage zu beantworten, was Medikamente bei dieser Problematik helfen könnten.

    Also ich fühle mich unter MPH gelassener und leistungsfähiger.

    lg
    banjo

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. ADHS, Angststörung, Depressionen- ewiger Kreislauf?
    Von Jazz im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 2.06.2011, 15:30

Stichworte

Thema: ewiger amateur? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum