Ich hab jetzt aufgrund baldigem Diagnose-Termin meine Zeugnisse mal vor mir liegen. Vielleicht könnt ihr mir ja mal ne Einschätzung geben


Klasse 1:
- fügte sich gut in Klassengemeinschaft ein und lernte allmählich eingeführte Regeln und Vereinbarungen einzuhalten (*g*)
- kann in Gesprächen gut zuhören und auch lebhaft aus dem eigenen Erfahrungschatz berichten
- Mitarbeit und Aufmerksamkeit im Unterricht waren schwankend
- bewies aber oft dass sie eine gute Auffassungsgabe hat und Gelerntes gut behalten kann
- schriftliche Aufgaben recht langsam erledigt, aber selbstständig und sachgerecht

Klasse 2:
- gelingt es jetzt besser eigene Interessen zurückzustellen und Gefühle und Wünsche anderer zu akteptieren
- zeigt sich im Unterricht oft interessiert, hatte jedoch Mühe aufmerksam und konzentriert zu bleiben
- dank ihrer guten Auffassungsgabe konnte sie jedoch neue Lerninhalte selbstständig in schriftlichen Aufgaben verarbeiten und gute Arbeitsergebnisse erzielen

Klasse 3/1:
- beteiligte sich interessiert aber mit wechselnder Aufmerksamkeit am Unterricht (..) Ihre Beiträge waren selten, aber sachbezogen
- sobald sie ein Thema besonders interessierte arbeitete sie engagiert und lebhaft mit
- neue Lernhalte nahm "ICH" leicht auf und konnte Zusammenhänge zu Bekanntem herstellen
- innerhalb des Wochenplans und in Werkstätten arbeitete "ICH" selbstsändig und konzentriert
- Gruppenarbeit führte häufig zu Streitigkeiten (...) zeigte aber immer mehr Koorperationsbereitschaft

Klasse 3/2:
- beteiligte sich weiterhin interessiert aber mit wechselnder Aufmerksamkeit am Unterricht (..) Ihre Beiträge waren selten, aber sachbezogen
- engagiert und lebhafte mitarbeit wenn ein Thema sie besonders interessierte
- Innerhalb des Wochenplans konnte "ICH" selbständig und konzentriert arbeiten. Sie schaffte jedoch selten ihr Pflichtpensum, da sie sich oft mit anderen Dingen beschäftigte.

Klasse 4 gabs nur noch noten...

Muss dazu sagen, dass bei mir in dem Zeitraum ebenfalls eine Hochbegabung festgestellt wurde - neben dem Verdacht auf AD(H)S. Nur wurde es eben nicht weiter verfolgt da meine Hochbegabung meine Defizite wohl gut ausgeglichen hat...