Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Diskutiere im Thema Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 27

    Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe!

    Hallo Chaoten

    Ich brauche hilfe... ich verschlafe andauernd... ich habe 6 Wecker und höre keinen einzigen und mein Chef (mein Vater) ruft mich dauernd an welches mich auch nicht weckt.

    Ich erwache dann meist so um 11-12 Uhr obwohl ich am vorabend um spätestens 12 uhr ins Bett gehe. früher haben mir 7 Stunden schlaf locker gereicht, besser waren nur 6 damit ich fitter war.

    Sobald ich wach bin [ ...... ] ritalin [ ... ] und dann Zündet der Turbo schon, aber ich muss eben erst aufwachen-.-

    Zum glück arbeite ich bei den eltern, aber da leidet das verhältniss jetzt auch und ich hab es satt immer zu verpennen!!!

    Habt Ihr vorschläge?
    Geändert von Alex ( 6.12.2012 um 12:48 Uhr) Grund: Begriffe gelöscht (siehe Community-Regeln)

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 179

    AW: Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe!

    Hast du das Problem nur in der dunklen Jahreszeit? Wecker funktionieren bei mir nur in Kombination mit Licht. Hab 2 36W Leuchtstoffröhren an einer Zeitschaltuhr neben dem Bett, damit gehts dann.

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe!

    Nimmst Du nur Ritalin oder auch noch andere Medis?

    Die Idee mit der Zeitschaltuhr für die Lampen find ich prinzipiell ne tolle Idee. Nur dummerweise arbeitet mein Männe im Schichtdienst und findet das dann garantiert nicht so prickelnd...

    Praktischerweise ist das aber jetzt auch ein Thema in meinem Coaching. Wenn ich da noch hilfreiche Tipps bekomme, werde ich die gerne teilen. Ich verschlaf nämlich auch andauernd, weil ich zwar den Wecker höre, ihn aber ausmache und dann wieder einpenne.

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.394

    AW: Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe!

    Ich verschlafe auch regelmäßig und brauche generell viel Schlaf und versuche daher nicht zu spät ins Bett zu gehen... was mir eine Zeitlang geholfen hat, ist ein Lichtwecker.

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 370

    AW: Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe!

    Mein Ex hat sein Verschlaf-Problem immer mit einem Radiowecker gelöst - einfach volle Pulle die Lautstärke aufdrehen und Störgeräusch einstellen.
    Das mach ich heute auch noch, wenn ich nur ganz wenig Schlaf bekomme oder zu ner komischen Zeit (musste mal wochenweise um 3 Uhr aufstehen, das macht keine innere Uhr mit) aus dem Bett muss.

  6. #6
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 157

    AW: Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe!

    Hey!

    Die Idee mit der Zeitschaltuhr & den daran angeschlossenen Lampen finde ich super! werde ich, sobald ich mehr Ziet habe auch umsetzen!

    Ich habe dieses (Ver-) Schlafproblem auch, seit dem ich denken kann.. dabei ist es bei mir auch unabhängig davon, wie viel Schlaf ich bekomme..
    Rätsel auch seit längerem, wie ich mich dahingehend "kondizionieren" kann meinen Wecher ernst zu nehmen. (Wenn ich ihn höre! Das ist auch nicht immer der Fall...)

    Wie viele Stunden schlaf braucht ihr? Ich habe manchmal auch das Gefühl, dass ich zu viel schlafe.. Vor allem an Tagen wie heute.. (Habe acht Stundne schlaf bekommen, fühlte mich eigentlich fit... würde jetzt aber am liebsten wieder schlafen gehen... :/)

    LG!

  7. #7
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe!

    Hallo nebucadneza,

    Wie fühlst du dich der tag durch? Kann sein dass du nur erschöpft bist? Wie wäre mit eine zeit deutlich früher ins bett und wenn du frei hast richtig auszuschlafen?

    Seit wann nimmst du ritalin? Neigst du damit mehr zu machen als früher? So was passiert mehr als einige und es kann auch zu erschöpfung führen.

    Sonmst gibt es auch die tageslichtlampe die auch wecken können. Sie simulieren die morgentlich sonnenaufgang und so wird sanft deine körper auf natürliche weise wach. Aber ob es wirklich bei dein fall funktionniert, weiss ich nicht... Dazu ist sicher erlaubt eine übliche wecker zu haben.

    lg

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 131

    AW: Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe!

    es gibt auch spez. wecker die diese licht funktion haben
    einfach mal googlen, es gibt auch andere kleine spielereien wie z. b strom am handgelenk

    oder das der ausschalter sich in einem anderen raum befindet
    es gibt auch extrm laute wecker, welche eigentlich keinen schlaf yulassen

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 43

    AW: Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe!

    orangina schreibt:
    Hey!
    Ich habe dieses (Ver-) Schlafproblem auch, seit dem ich denken kann.. dabei ist es bei mir auch unabhängig davon, wie viel Schlaf ich bekomme..
    Rätsel auch seit längerem, wie ich mich dahingehend "kondizionieren" kann meinen Wecher ernst zu nehmen. (Wenn ich ihn höre! Das ist auch nicht immer der Fall...)

    Wie viele Stunden schlaf braucht ihr? Ich habe manchmal auch das Gefühl, dass ich zu viel schlafe.. Vor allem an Tagen wie heute.. (Habe acht Stundne schlaf bekommen, fühlte mich eigentlich fit... würde jetzt aber am liebsten wieder schlafen gehen... :/)

    LG!
    Ich schlafe auch immer entweder zu viel oder zu wenig (wenn ich nicht einschlafen kann, aber aufstehen muss). Das zu viel Schlafen kommt bei mir oft daher, dass ich meine Antriebslosigkeit und fehlende Produktivität oft mit Müdigkeit verwechsle. Ich denke mir oft: "Heute kriegst du eh nichts mehr zustande, dann kannst du auch gleich ins Bett gehen. Dann bist du morgen um so ausgeschlafener und produktiver." Das funktioniert natürlich eher selten . Vielleicht ist das auch nur so eine unterbewusste Ausrede von mir, damit ich Sachen auf morgen verschieben kann.

    Mein größtes Problem ist auch einfach, dass ich es nicht schaffe mir irgendeinen Rhythmus anzugewöhnen. Ich denke, wenn ich immer zu denselben Zeiten einschlafen und aufstehen würde, würde mir beides sehr viel leichter fallen. Aber mir fällt es sehr schwer so eine Routine in meinen Alltag reinzubringen.

  10. #10
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe!

    Hallo zusammen,

    So zweiter anlauf, beim ersten schreibversuch hats entweder nicht geklappt, oder es kriegt jemand ne direkte nachricht, die eingentlich hier reingehört hätte <.<' komme mit der forumssteuerung noch ned ganz zurecht.

    Hast du dir schon mal überlegt, dass es vllt. auch etwas sein könnte, dass dich in deinem Schlaf stört und so dafür sorgt, dass du am morgen keinen Wecker hörst? Standyblichter von Geräten oder Steckerleisten z.B. können da schon sehr störend sein. Oder das ticken deiner 6 verschiedenen Wecker :-). Aber auch, wenn dich etwas belastet und du beim einschlafen noch die ganze Zeit darüber nachgrübelst kann das ganze noch verstärken(in deinem Fall vllt die Angst wieder zu verschlafen? :-)) Auch störende Geräusche können da mitverantwortlich sein.

    Zum Thema Weckmethode habe ich noch eine Idee, die vllt. etwas bringen könnte. Wenn einer deiner 6 Wecker ein Handy mit MP3-Funktion ist, lad dir das nervigste, abartigste Lied runter dass dir einfällt, stelle es auf volle Lautstärke ein und lege das Handy auf eine Harte Unterlage weit genug weg vom Bett dass du zum abstellen aufstehen musst. Dann ertönt dieses Lied und dazu kommt noch die nervige Vibration,vllt hilft dir das ja beim aufwachen ^^.

    Was vllt. auch klappen könnte(habe ich aber noch nie ausprobiert) ist dieser schmerzhaft hohe Ton, der eine Zeit lang total "inn" war. Vielleicht reagierst du ja auf den mehr, als auf schöne wohltönende Musik die normal gehört werden kann.

    So, hoffe du kannst was mit dem geschriebenen anfangen ^^.

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Bei Konzentration schlafe ich ein
    Von anjohn im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 6.03.2011, 22:24
  2. Hilfe.
    Von Che_ im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9.03.2010, 15:40

Stichworte

Thema: Hilfe ich schlafe und schlafe und schlafe! im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum