Hallo Ihr Lieben!

Sollte für Euch eine Erwerbsminderungsrente in Betracht kommen und ihr seit dem 01.01.2011 oder länger im Hartz IV-Bezug seid, müsst ihr dringend noch dieses Jahr die Erwerbsminderungsrente beantragen bzw. einen ReHa-Antrag bei der Rentenversicherung stellen.

Seit dem 01.01.2011 werden bei Hartz IV keine Beiträge mehr in die gesetzliche Rentenversicherung gezahlt. Erwerbsminderungsrente kann man aber nur beantragen, wenn man in den letzten 5 Jahren drei Jahre lang Pflichtbeiträge in die Rentenversicherung eingezahlt hat. Das bedeutet, mit dem 31.12.2012 läuft im Hartz IV-Bezug die Möglichkeit aus, Erwerbsminderungsrente zu beantragen.

Wenn eine ReHa bei der Rentenversicherung beantragt wurde und in der Reha eine teilweise oder volle Erwerbsminderung raus kommt, gilt das Datum des ReHa-Antrags als Datum des Antrags auf Erwerbsminderungsrente. Das bedeutet, es reicht im Fall des HArtz IV Bezugs auch aus, einen ReHa-Antrag zu stellen, der bis zum 31.12.2012 bei der REntenversicherung eingegangen sein muss.

LG Trine