Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 14

Diskutiere im Thema Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos

    Hey,

    ich habe heute meine Hausaufgaben abgegeben. Ich hatte die Hausaufgaben vorher fehlerfrei, kurz vor der Abgabe bekomme ich wieder meinen Verbesserungswahn und versaue damit viel.

    Hausarbeit Nr. 1: Samstag abgegeben. Im Inhaltsverzeichnis drei Unterpunkte falsch gesetzt. Zum Glück bemerkt und direkt die Professorin informiert (lag ja noch in der Abgabezeit). --> Keine Konsequenzen

    Hausarbeit Nr. 2: Eigentlich ganz okay, außer im Literaturverzeichnis ein kleiner Fehler

    Hausarbeit Nr. 3: Total dumm. Eine Freundin hat mir noch einen Vorschlag für eine Satzverbesserung geschickt. Ich Trottel schreibe den Satz über den alten Satz und vergesse den alten Satz zu löschen. Toll. Habe die Dozentin angeschrieben und hoffe auf milde Umstände. Habe eine verbesserte Printversion abgeschickt, da heute alle Printversionen in die Post gegeben werden mussten.

    Hausarbeit Nr. 4: Zwei Stunden zu spät abgegeben, ist aber angenommen worden

    Hausarbeit Nr. 5: Ich will einen Satz ausschneiden um ihn weiter oben in den Text einzufügen und was passiert? Ich habe wohl auf kopieren gedrückt, denn der Satz ist nun zweimal im Text. Den Dozenten angeschrieben, keine Reaktion. Musste heute alle Printversionen abschicken und habe natürlich dort alle Fehler beseitigt (habe ich den Dozenten auch geschrieben, damit es keine Täuschung ist).

    Jetzt bin ich schon wieder soweit, das Zweitstudium an den Nagel zu hängen, da ich mir wieder die schlechtesten Noten einrede. Ich haben mich auch mal wieder total mit den Hausarbeiten übernommen. Fünf Stück sind selbst für Leute ohne ADHS/ADS zuviel. Eine Hausarbeit ist etwas am Thema vorbei, der Rest ist sehr deskriptiv und wenig analytisch, denn immer wenn ich es analytisch machen möchte, ist es zu subjektiv und das ist dann auch wieder nicht recht .

    Zwiebelt ihr auch immer im letzten Moment ziemlich viel neues Wissen in die Hausarbeit? Wie sieht euer Tag vor der Abgabe aus? Könnt ihr auch nicht still sitzen und müsst immer was verbessern?

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 100
    Ich kenne das gut, bei meinen Hausarbeiten verzettel ich mich immer mit dem Maximalumfang. Dann kurz vor Abgabe kürze und korrigiere ich alles in Grund und Boden. Bin dann unzufrieden und gebe nicht ab.
    Das ist aber nur der Optimalfall, wenn ich mich aufraffen konnte anzufangen.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos

    Ich schreibe immer Sätze zusammen und muss dann auch immer die Quellenangaben übernehmen, so dass manchmal fünf Quellen in einer Klammer stehen. Leider verweisen dabei auch einige Quellen. Meine Angst ist es immer, eine Quelle zu vergessen.

  4. #4
    cam


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 255

    AW: Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos

    Wie sieht der Tag vor einer Abgabe bei mir aus? Bzw die Tage vorher? Meist so, dass ich die Hälfte der Hausarbeit noch zu schreiben hab, was dann 20 Stunden Arbeitstage und totalen Stress bedeutet - mit entsprechenden Auswirkungen auf die Qualität. Manchmal schreibe ich alles noch mal neu, manchmal mach ich sonstigen S*****.

    Ich denke aber, du bist gerade mit dir selber VIEL zu kritisch. Ich les viel Arbeiten Korrektur (bin so ein Zwiebelfisch, der jeden Tippfehler findet, das nutzen viele Freunde gern ;-)) und was ich da schon alles gesehen habe... Da ist ein falsch oder doppelt geschriebener Satz noch wirklich eine Kleinigkeit. Was den Inhalt angeht, kann ich jetzt natürlich nichts sagen, aber über den Rest würd ich mir jetzt mal nicht die Sorgen machen!

  5. #5
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos

    Das mit den Quellen macht mir sorgen. Zudem neige ich manchmal zum Paraphrasieren, was ich persönlich aber nicht schlimm finde, da ich ja nicht Seitenlang einen Text übernehme, sondern nur Details. Ich kann mir keine Seite wissenschaftlichen Text durchlesen und den dann zusammenfassen, da würde ich die Hälfte am Ende wieder vergessen haben. Deshalb Paraphrasiere ich erst, dann kürze ich das wieder und dann schaue ich mir andere Quellen an und kann dann daraus einen eigenen Text mit allen Aspekten bauen. Natürlich gebe ich auch alle Quellen an. Nur wenn ich beispielsweise Seite 56 zitiere und auf Seite 55 auch schon etwas darüber steht, beziehe ich diese meistens mit ein, z. B. (vgl. Mustermann 2012: 55 f.). Die Quellen dienen ja auch interessierten Lesern zur Informationssuche.

    Und wenn ich mir Seiten wie Beispiele für gute und schlechte Hausarbeiten anschaue, wundere ich mich manch mal, dass bei einigen Fakultäten am Brett alles zwischen 13 und 11 Punkten steht und vielleicht mal jemand mit acht und an anderen (z. B. Politik) alles von zehn bis sieben Punkten vertreten ist. Bei uns hat eine fast nur Wikipedia zitiert und von einer Aushilfsdozentin 15 Punkte bekommen, andere geben sich Mühe und bekommen für qualitativ höherwertige Arbeiten acht Punkte. Ich finde es echt s***, dass der oder die, der oder die das benotet so viel Macht hat.

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.275

    AW: Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos

    Hey bricklayer...

    Was studierst du denn??
    Ich habe ja keine Ahnung, wie das bei euch funktioniert, aber ich kann es sein, dass du dir einfach viel zu viel Druck machst?

    Ich kann mir kaum vorstellen, dass man in einer Hausarbeit wegen drei falsch gesetzten Unterpunkten im Inhaltsverzeichnis oder einem Satzfehler bzw. einem doppelten Satz eine schlechte Note bekommt...????
    Ich meine, solange es bei dem bleibt, ist das ja völlig nebensächlich...?

    Oder täusche ich mich da?

    LG

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos

    Ich studiere noch Pädagogik, werde aber wohl wieder nach diesem Fiasko in die Psychologie zurück wechseln. Im Erststudiengang studiere ich Argrar-/Ernährungswissenschaften. Jedoch habe ich gemerkt, dass ich mit den Gesellschaftswissenschaften wohl doch nicht so gut zurechtkomme. Ich finde das super Interessant, aber ich bin mehr der Naturwissenschaftler und Klausurenschreiber.

    Zudem hasse ich mein Schreibprogramm. Je mehr ich mir von den Hausarbeiten anschaue, desto mehr Fehler entdecke ich. So hat Word einfach mal eine Überschrift mitten im Text als "1.1" gekennzeichnet anstelle mit 3.3. Gestern war mal eben das komplette Literaturverzeichnis im Inhaltsverzeichnis usw..

    Nee bei uns gibt es Dozenten, bei denen es für ein fehlerhaftes Inhaltsverzeichnis drei Punkte von der Note abgezogen werden.

    Und für mich geht es um verdammt viel bei diesen fünf Hausarbeiten. Da ich in meine Bachelorarbeit versaut habe (2,7) brauche ich jetzt zwei 1,7er um noch ein "sehr gut" auf den Bachelorzeugnis zu bekommen (lasse mir diese anerkennen).
    Geändert von bricklayer ( 2.10.2012 um 00:20 Uhr)

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 26
    Forum-Beiträge: 39

    AW: Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos

    Hi bricklayer,

    wenn du die ganzen Fehler mal nüchtern betrachtest, siehst du das das lauter Kleinigkeiten sind, wo selbst der strengste Dozent diese nur als Flüchtigkeitsfehler/ "Furzfehler" zur Kenntnis nimmt, was aber die Qualität der Arbeit selbst (das Inhaltliche, worum es geht!) nicht mindert. Klar kommt es dir so vor wie ein Tsunami, weil das so geballt auf dich wirkt. Aber der Dozent deiner ersten Hausarbeit wird die anderen kleinen Fehlerchen der vier anderen Hausarbeiten nicht zu Gesicht kriegen... Und du musst dir bei deiner Zielsetzung auch darüber bewusst werden, dass du von dir selber sehr viel erwartest (und viel mehr Engagement und Sorgfalt reinsteckst als deine anderen "normalen" Kommolitonen....auch ist die Note deiner BA-Arbeit stets unter Berücksichtigung deiner erschwerten Bedingungen zu betrachten....btw ist sie voll ok!)
    Dass du so viele Hausarbeiten innerhalb des so kurzen Zeitraums geschafft hast, ist schon krass genug, da kannste ruhig stolz auf dich sein!

    Mach dich selbst mal nicht fertig, du leistest super Arbeit und gibst ja dein Bestes - und das zählt!
    Viel Erfolg!

    BlastBeats!

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos

    Oh ja, das kenn ich... Wenn man sich sooo Mühe gegeben hat, alles perfekt zu machen, und dann schleichen sich so dumme Flüchtigkeitsfehler ein
    Dagegen hilft, die Arbeit mal von jemand andrem vor der Abgabe durchlesen zu lassen. Aber, mal ehrlich, dafür war dann wieder die Zeit zu knapp, oder?


    bricklayer schreibt:
    Zudem hasse ich mein Schreibprogramm. Je mehr ich mir von den Hausarbeiten anschaue, desto mehr Fehler entdecke ich. So hat Word einfach mal eine Überschrift mitten im Text als "1.1" gekennzeichnet anstelle mit 3.3. Gestern war mal eben das komplette Literaturverzeichnis im Inhaltsverzeichnis usw..
    Hast Dus mal mit nem andren Schreibprogramm versucht? Ich benutze mittlerweile OpenOffice, das gibts (auch für Windows, soweit ich weiß) kostenlos zum Runterladen... Das hat keine automatische Formatierungsfunktion, und dafür bin ich ihm SEHR dankbar
    Kein ständiges Absätze-Kontrollieren, kein Korrigieren von automatisch veränderter Groß-/Kleinschreibung, nur weil ich mal wieder mitten im Satz ein Wort mit nem Punkt abgekürzt hab...
    Jetzt in den Semesterferien wär doch der beste Zeitpunkt, da mal in Ruhe an nem neuen Programm rumzutüfteln...
    Zugegeben, OpenOffice hat auch so seine Tücken (die nicht zu nummerierenden Seiten, sprich Deckblatt und Gliederung, musst Du z.B. separat speichern), aber wenn Du magst, kann ich Dir ein paar Tipps geben...

    bricklayer schreibt:
    Und für mich geht es um verdammt viel bei diesen fünf Hausarbeiten. Da ich in meine Bachelorarbeit versaut habe (2,7) brauche ich jetzt zwei 1,7er um noch ein "sehr gut" auf den Bachelorzeugnis zu bekommen (lasse mir diese anerkennen).
    Hab ich richtig verstanden, dass Du Deine Bachelorarbeit schon abgegeben hast und JETZT noch daran denkst, Dein Studienfach zu wechseln?! Oder meinst Du damit, dass Du den Master in ne andere Richtung gehen lassen willst?
    Also, zweiteres ist natürlich völlig legitim, und ersteres absolut Banane . Hey, hast Du vergessen, dass Du grade FÜNF Hausarbeiten in so ner kurzen Zeit fertiggekriegt hast ??!! *BEWUNDER*

    Wünsch Dir alles Gute für den Bachelorabschluss!

    LabsKaus schreibt:
    Ich kenne das gut, bei meinen Hausarbeiten verzettel ich mich immer mit dem Maximalumfang. Dann kurz vor Abgabe kürze und korrigiere ich alles in Grund und Boden. Bin dann unzufrieden und gebe nicht ab.
    Das ist aber nur der Optimalfall, wenn ich mich aufraffen konnte anzufangen.
    Kann ich total unterschreiben

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 34
    Forum-Beiträge: 100

    AW: Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos

    Fünf Hausarbeiten,

    dazu kann ich nur sagen. Mein lieber Scholli. Respekt, Chapeaux und nochmal Respekt.

    Ich doktere seit Wochen an einer halben herum, also mach dich nicht wild.

    Lieber ein paar Flüchtigkeitsfehler, als keinen Inhalt, wie die meisten meiner Kommilitonen.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Probleme mir Hausarbeiten
    Von bubble im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 5.05.2012, 17:58
  2. dabei das Studium zu versauen .. wie schreibt und organisiert man Hausarbeiten
    Von Lucky89 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.03.2012, 02:43
  3. Totales Kopfchaos
    Von Kasiopaia im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.11.2010, 10:52
  4. Hausarbeiten Studium
    Von oppossum im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 01:28

Stichworte

Thema: Hausarbeiten abgegeben - Totales Chaos im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum