Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Diskutiere im Thema Kontaktschwierigkeiten (gehabt)... im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 9

    Frage Kontaktschwierigkeiten (gehabt)...


    Hallo, i
    ch weiß nicht ob das Thema direkt was mit meiner ADS-Erkrankung zu tun hat oder nicht...jedenfalls hatte ich nach meinem Wechsel auf die Fachoberschule Klasse 11 enorme Probleme da Kontakte zu finden...ich weiß nicht woran es lag, aber von Anfang an wollte niemand was mit mir zu tun haben... es gab da diese Gruppen und die blieben auch so für sich...
    ich war (mal wieder) Aussenseiterin..war aber nicht die einzige mit dem Problem von Kontaktschwierigkeiten. Bei Gruppenarbeiten usw. wollte mich immer niemand dabei haben weil sie der Meinung waren: ich würde eh nix machen, was ich aber selbst nicht so sehe und wo bei einigen die Meinungen auseinander gingen als eine Lehrerin das Thema aufgriff.Meine Versuche Kontakte zu knüpfen wurden immer abgeblockt..Am Jahresende dachte ich mir: Nein, das machst du nicht noch ein weiteres Jahr mit und habe gleich am 1. neuen Tag mit der Lehrerin gesprochen um zu wechseln. In der neuen Parellel Klasse gefällt es mir bisher besser...und meine ehemaligen Mitschüler lästern nun über mich ab und glotzen blöd. Warum? . Die wollten doch nie was mit mir zu tun haben...

    Mir ist jetzt schon nicht ganz wohl dabei mit denen im November zusammen auf eine Klassenfahrt zu fahren. Wie kann man damit umgehen?

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Kontaktschwierigkeiten (gehabt)...

    also erstens ,ich finde es klasse dass du so mutig warst und es angesprochen hast und gewechselt hast



    es ist eine wirklich blöde situation und so wie es scheint war es wohl ne gruppen Dynamik und lag nicht an dir
    und wenn es an dir lag,dann vermutlich nur zum teil
    (wenn ich das mal so sagen darf)

    auch wenn es schwierig ist geh mit auf die klassenfahrt und kümmere dich nicht darum wie die anderen schauen oder was sie sagen,sei freundlich aber distanziert,las dich nicht beeindrucken


    ich weiß es sagt sich so leicht aber oft machen "wir" uns doch zuviele gedanken darum was die anderen denken


    liebe grüsse

  3. #3
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 63

    AW: Kontaktschwierigkeiten (gehabt)...

    Also das mit dem erstmal Aussenseiter sein kommt mir bekannt vor...
    es war auch jedes mal bei mir der Fall, wenn ich eine Schule gewechselt habe...
    Die meisten Menschen stecken einen auch schnell in die Schublade...
    so wunderten sich so einige Leute, dass ich ganz anders bin, als sie dachten, weil sie aus welchen Gründen auch immer dachten, dass ich ganz anders wäre...

    Ich bin ehrlich gesagt auch nicht so der Gruppentyp...deshalb kann ich deine Sorgen nachvollziehen!

    Mein Tipp... Da Du dich in deiner jetzigen Klasse wohler fühlst, wirst Du dort auch besser anschluss finden (denke ich) ...
    also kann dir deine ehemalige Klasse egal sein...
    freu dich darauf, deine neuen Mitschüler näher kennenzulernen...und nutze dort die Chance dich dort mit einigen Leuten (aus deiner Klasse) besser anzufreunden...

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 470

    AW: Kontaktschwierigkeiten (gehabt)...

    <misanthropisches_rumgemotze >
    Dumme Stinos haben eine ganz besondere Art damit umzugehen, wenn sie sich verunsichert oder geängstigt fühlen.
    Das was sie nicht verstehen wird erst einmal als 'Feind' abgestempelt & dementsprechend behandelt.
    Mit der Disposition ADHS durchbrichst Du zwangsläufig (es liegt einfach in Deiner Natur) stinotypische Verhaltensmuster.
    DAS IST EINFACH SO.

    Und wenn jetzt irgendwelche Idioten mit ihrem genormten Erbsenhirn nicht dazu in der Lage oder willens sind vielleicht 'mal ein bisschen zu übersetzen, dann sollte das nicht Dein Problem sein.

    Ich schließe mich einfach 'mal der Blume mit den Glückwünschen zu Deinem Handeln an.


    Ar*******er gibt's leider überall, und die schon angesprochene Gruppendynamik tut dann ihr Übriges.
    Aber wenn Leute einer Gruppendynamik folgen statt sich selbst Gedanken zu machen, dann bist nicht Du, die von ihrer Disposition her gar nicht anders kann als sich selbst Gedanken zu machen die Doofe sondern die, die einem idiotischen Herdentrieb nachgeben.
    </misanthropisches_rumgemotze>

  5. #5
    Comicus Divinius

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.200

    AW: Kontaktschwierigkeiten (gehabt)...

    bei mir ist es so, dae je älter ich werde, ich umso weniger ausenseiter gewordden bin, ich war es früher sehr, jetzt nur noch etwas

    Und ja, ich denke auch, es lag nur eine teilschul an dir, ist immer schwierig in bestehde gruppe rein zu kommen

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Kontaktschwierigkeiten (gehabt)...

    Yolini schreibt:

    In der neuen Parellel Klasse gefällt es mir bisher besser...und meine ehemaligen Mitschüler lästern nun über mich ab und glotzen blöd. Warum? . Die wollten doch nie was mit mir zu tun haben...

    Mir ist jetzt schon nicht ganz wohl dabei mit denen im November zusammen auf eine Klassenfahrt zu fahren. Wie kann man damit umgehen?
    Hallo Yolini,
    hab ich Dich richtig verstanden, dass Du mit Deiner ALTEN Klasse auf Klassenfahrt gehst?
    Oder doch mit Deiner neuen?

    Ehrlich gesagt, mit der alten Klasse würde ich an Deiner Stelle auch nicht auf Klassenfahrt gehen, es sei denn, es gibt dort wenigstens eine einzige Person, mit der Du gut befreundet bist und dann gemeinsam abhängen kannst.
    Eine plausible Ausrede wird Dir sicher einfallen (bei mir war das mal ein Musikschulkonzert).

    Aber der neuen Klasse würd ich schon ne Chance geben, zumal so ne Fahrt wirklich ne gute Gelegenheit ist, die Leute mal total anders kennenzulernen. Gibts dort schon irgendjemand (oder ne kleine Gruppe), mit denen Du aufs Zimmer könntest? Das stellt dann nämlich gleich schonmal ein bedingtes Gefühl des "Dazugehörens" dar... Ich finde es nämlich schonmal total verunsichernd, wenn man dann sozusagen als Letzter mit den übrigen Unbeliebten zusammengestopft wird. Nicht zuletzt schlecht für den Ruf
    (Das sage ich aus Erfahrung, weil mir das im Sportunterricht so ging. Ich hatte halt absolut keine Anleitung gehabt, mich richtig zu bewegen, weil unsportlich bin ich nicht wirklich. Deswegen wollten mich noch nichtmal meine Freunde in ihrer Gruppe haben, wenn wir Volleyball o.ä spielten... War verdammt schlecht fürs Selbstvertrauen )

    Geht denn die Reise irgendwohin, wo Du schon immer mal hin wolltest und es schön sein soll? Vielleicht kannst Du auch daraus Motivation schöpfen, doch mitzufahren...

    Liebe Grüße,
    isteddu

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 9

    AW: Kontaktschwierigkeiten (gehabt)...

    Ne wir sind zwei FOS Klassen und machen gemeinsam (leider) eine Klassenfahrt nach Berlin

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Kontaktschwierigkeiten (gehabt)...

    Verstehe... Hm. Das ist schwierig... Und die Aktivitäten macht ihr dann auch alle gemeinsam..?

    Vielleicht kannst Du wirklich schonmal sondieren, bei wem aus Deiner jetzigen Klasse Du mit aufs Zimmer könntest (und mit denen Du dann auch so ein bißchen Zeit verbringen könntest)?
    (Einfach mal nachfragen: "Weißt Du/Wisst ihr eigentlich schon, mit wem ihr in Berlin aufs Zimmer geht?")
    Dann kann Dir nämlich ganz egal sein, wer da sonst noch alles dabei ist... Und in der freien Zeit findest Du sicher auch was, was Dir notfalls auch ganz alleine Spaß macht; Berlin ist ja groß

    Wenn Du aber das Gefühl hast bzw. bestätigt bekommst, dass keiner Lust hat, mit Dir ein Zimmer zu teilen (wenn ich auch keine Gründe dafür sehe, schließlich kennen sie Dich ja einfach nicht), würde ich mir doch ne Ausrede überlegen...

    Wünsch Dir viel Glück!

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 314

    AW: Kontaktschwierigkeiten (gehabt)...

    Lass sie lästern, Du fährst zwar auch mit denen, aber auch mit deinen neuen Leuten, also halt dich an den dir wohlgesonnenen und lass die anderen lästern, wenn sie sonst nichts anderes zu tun haben, außerdem muss man es sich verdienen, dass andere über einen reden, scheinst doch eine interessante person zu sein, wenn du das demnächst mitbekommst, kannst du ja ganz frech hingehen und fragen, ob sie ein autogramm von dir haben möchten, wenn du für sie so interessant bist, dass über dich geredet wird. und dann würde ich mich umdrehen und gehen, die werde zwar lachen, aber auch dumm schauen, he he. lass die einfach, manche menschen sind so einfach gestrickt und voller eigener probleme und geringem selbstwert/selbstbewusstsein, dass ihnen nichts anderes über bleibt, als über andere herzuziehen, aber solange du denen zeigst, dass es dich verletzt, werden sie es weiter machen,

    du hast deine neuen leute und wenn es nur 1,2 persönchen sind, aber immerhin wohlgesonnene, mach dir mit ihnen eine schöne zeit, lass die anderen andere sein. levve un' levve losse, sage ich immer. ciao und schönes leben noch, ich habe andere leute. mach dir nicht zusätzlich stress.

    ich habe es auch schon gebracht, dass ich zu lästernden gegangen bin und fragte ob sie ein foto von mir wollen, weil sie mich so blöde beobachteten, dann bin ich gegangen und habe mich über deren dummen gesichter erfreut *g*

Thema: Kontaktschwierigkeiten (gehabt)... im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum