Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 12

Diskutiere im Thema Struktur im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 201

    Struktur

    Warum Struktur auf Arbeit und daheim das grosse Chaos!!!! Kann nima!!!

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Struktur

    Also wenn ich das Problem richtig verstehe, geht es um die Frage, wieso auf der Arbeit die Strukturen möglich sind, aber daheim im privaten Umfeld diese Strukturen nicht möglich sind.

    Eigentlich ganz einfach:

    Die strukturellen Vorgaben, Aufgaben und Ziele sind im Beruf auf der Arbeitsstelle komplett vorgegeben. Das ist wie ein fertiges Kleidungsstück. Das muss man nur noch anziehen. Gut und fertig.

    Zushause im privaten Umfeld fehlen diese strukturellen Vorgaben, Aufgaben und Ziele. Darum geht das nicht so gut wie bei der Arbeit im Beruf. Das ist wie ein Kleidungsstück, das man sich nicht nur selbst nähen muss, sondern auch noch selbst das alles vorbereiten. Also Abmessen, abstecken, Farbe und Form wählen, Schnittmuster herstellen, Stoffteile herstellen, Stücke ausschneiden, zurechtpacken, vernähen, etcetc.

    Das ist also völlig normal das einem ADHSler im Regelfall der Arbeitsalltag leichter von der Hand geht als der private Alltag.

    MFG

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: Struktur

    Die strukturellen Vorgaben, Aufgaben und Ziele sind im Beruf auf der Arbeitsstelle komplett vorgegeben. Das ist wie ein fertiges Kleidungsstück. Das muss man nur noch anziehen. Gut und fertig.
    das hast du gut beschrieben. genau das ist auch der Grund, warum ich mich nie selbständig machen würde.

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 201

    AW: Struktur

    Wie löst man das Problem? gg

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Struktur

    Um bei meinem Beispiel zu bleiben: Wenn du einen Schneider bezahlen kannst, der dir die Kleidung für zu Hause fertig näht und dir die Hauptarbeit abnimmt, nur zu.

    Kannst du das nicht, bin ich auch nicht viel weiter als du ...

    Mir gehts mit dem Strukturdefizit genauso.


    Leiden wir zusammen, dann ist es nur noch halb so schlimm

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: Struktur

    Bei mir klappt es mit der Struktur zu Hause seit ich mir dort einen klaren Rahmen gesetzt habe. Es entspricht zwar nicht den Ordnungsregeln der Mehrheit der Bevölkerung. Aber es ist für mich sehr, sehr akzeptabel. Ich wirke mit dem klaren Rahmen fast ein wenig zwanghaft. Ist aber auch egal. Sobald ich den Rahmen zu sehr weite geht meine Struktur wieder verloren.

    bis denn Elwirrwarr

  7. #7
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: Struktur

    Gute Frage..... Geht mir definitiv genauso.

    Auf Arbeit alles organisiert und ordentlich (meistens ), zuhause Chaos auf dem Arbeitstisch.

    Ich bin gerade dabei, genau diese Baustellen mit Hilfe eines Coachings in den Griff zu bekommen.

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 201

    AW: Struktur

    Leider klappt es mit der Pünktlichkeit nicht, kann nicht verstehen was so schwer ist daran Pünktlich zu sein ! Auch wenn ich noch so früh aufstehen würde, würde ich zu spät kommen! Oder auch bin ich des Öfteren fern. Entweder Arzt, ich oder kleine Krank!! Ich liebe diese Arbeit über alles! Die Arbeit An sich macht Spass immer Abwechslung! Die Kollegen sind nicht Austausch bar!
    In meiner Arbeit geht es eher familiäre zu! Und was mach ich? Auf mich kann man sich nicht verlassen! Wenn ich zu spät komme des Öfteren oder oft nicht da bin können sie sich nicht auf mich verlassen! Und im Endeffekt heißt das das ich sie in Stich lasse…. und das möchte ich nicht!
    Ich möchte keine Belastung sein sondern eine Entlastung!!!

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Struktur

    Lissy, deine Wunschvorstellungen sind ehrenhaft und sprechen für dich. Trotzdem denke daran, das es eine Arbeitsstelle ist und kein privates Treffen mit Freunden und Freundinnen.

    Wenn dein Chef keine Gewinne mehr erzielt, wird er einige von euch entlassen müssen.

    Er betreibt die Firma nicht einfach nur weil er euch Arbeit und Lebenssinn geben möchte, sondern primär um Geld zu verdienen. Er ist letztlich ein Kapitalist. Das muss nicht heißen, das er gleich ein bösartiger Unmensch ist, das meine ich nicht. Aber es sollte dir zu denken geben, etwas mehr zwischen deinem Arbeitsauftrag und deiner Privatsphäre zu unterscheiden.

    Diese Abgrenzung ist wichtig! Menschen die das auf die Dauer nicht schaffen sind für Burn Out prädestiniert.

    Wenn du nicht zu Arbeit kannst, dann kannst du nicht. Deine Sorge um deine Arbeitsstelle und die Fürsorge um deine Kinder dürfen keine Konkurrenten sein. Die Arbeitsstelle muss zurückstecken und wenn das Unternehmen deinen persönlichen Einsatz wert ist, dann werden sie dafür auch Verständniss haben.

    Und du Selbst solltest ebenfalls für dich Selbst mehr Verständniss aufbringen. Denn nur dann kannst du das auch von anderen einfordern und das steht dir als Mensch, als Arbeitnehmer, als Mutter schlicht zu!



    MFG

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 53

    AW: Struktur

    Ich habe in Bezug auf Organisation zu Hause die null-Toleranz-Politik eingeführt: Sobald mehr als ein Blatt Papier am Schreibtisch ist, wird aufgeräumt. Sobald ein Geschirrstück in der Abwasch ist, wird gespült. etc. Das ist am Anfang sehr schwer, fast unmöglich. Später hat es den Vorteil, dass man JEDE Minibaustelle bereits im Ansatz erkennt.

    Grüße!
    Raphael

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Struktur
    Von naomagic im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 1.05.2012, 00:48
  2. Keine Struktur
    Von inyofa im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 09:56
  3. Struktur und Klarheiten in Hobbys suchen...
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.03.2012, 23:45
  4. Wie schafft man das mit der Struktur am besten?
    Von Ehemaliges Mitglied 3 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 15:02

Stichworte

Thema: Struktur im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum