Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Bewerbung.. Hilfe im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    Bewerbung.. Hilfe

    Hallo zusammen,

    kann mir bitte einer mal bei ner Bewerbung helfen? Soll ne Initiativbewerbung werden.

    Also Grußformel klar, auch das wieso ich mich auf das Unternehmen beziehe. Freundliches & erfolgreiches Unternehmen, neue berufliche Herausforderung..
    Mich dann vorgestellt, mein Name ist Schnubbel di Bubbel. (Kann man schreiben, man arbeitet derzeit in ungekündigter Festanstellung für "Hau-mich-blau"?).. ok, nun kommts aber.. Ich will in der selben Branche bleiben, aber von Außendienst zu Innendienst wechseln. Zudem den Arbeitsweg um 260 km einfache Strecke vermindern.. wegen Kind etc.. Wie schreib ich das??? Alleinerziehend bin ich, was ja auch aus dem Lebenslauf hervor geht. Nur wie schreibt man das? Potentieller Arbeitgeber wäre hier im Ort.

    Kind vorschieben ist auch blöd oder? Dann sieht es so aus, wie Notlösung.

    Hilfe, bitte kann mir jemand da was raten?

    LG Schnubb

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: Bewerbung.. Hilfe

    Warum notlösung?

    Du bewirbst dich doch um für dich und deine Familie weiter erwerbstätig zu sein aber Lebensqualität zu sichern (Zeit, Fahrkosten) beides muss man nicht sagen, den Teil wird sich der andere Part schon denken können.

    DIe Firma wo du arbeitest, hm, da bin ich überfragt, ob man die angibt.

    Das du dich aus ungekündigter Stellung heraus bewirbst kannst du doch sogar in den Absatz mit reinpacken, warum du dich bewirbst.


    Ich versuchs mal:
    Meine Festanstellung im Aussendienst jetzt ist in einer Firma, die meinen Arbeitstag durch die Fahrzeit um x Stunden verlängert. (oder: Meine derzeit ungekündigte Festanstellung im Aussendienst liegt zu meinem Bedauern in einem Ort der 250 km von meinem jetzigen Wohnort erntfernt ist.)
    Der Wechsel in den Innendienst zu Ihnen bedeutet eine neue (positive) Herausforderung, die ich mit einer Steigerung meiner Familienzeit verbinden möchte, da ich allein erziehend bin.
    Die Kinderbetreuung ist umfassend sichergestellt, so da? ich Ihnen hier vor Ort auch gern für flexible Arbeitszeiten zur Verfügung stehen kann.

    Ich würde halt die Wahrheit klarstellen, aber mit etwas positivem für die neue Firma verbinden, das sie so sehen, wo dein berechtigtes Interesse liegt. Das ist ehrlich und legitim.
    (Natürlich nur so schreiben wenns stimmt, anpassen musst du sowas immer, is klar)

    P.S. Rechtschreibung und Kommata bitte selbst überprüfen ^^
    Geändert von stargazer (15.07.2012 um 15:11 Uhr)

  3. #3
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Bewerbung.. Hilfe

    Danke Dir!!! Das haste super geschrieben und ich kann das prima übertragen!!!

    DANKE!!!!

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 44
    Forum-Beiträge: 1.943

    AW: Bewerbung.. Hilfe

    Gern geschehen :-)

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Bewerbung.. Hilfe

    ließ den Text mal aus Sicht eines Personalers, der aktuell nicht mal Leute sucht.

    glaubst Du wirklich den überzeugen Deine Gründe Dich einzustellen?
    Du bist alleinerziehend und hast den falschen Arbeitgerb, das ist nicht ideal, aber nicht sein Problem.

    Gerade bei Initiativbewerbungen müssen Argumente rein, warum man Dich einstellen sollte. als welchen Nutzen Du für Deinen Arbeitgeber hast, nicht umgedreht.

    Das mit der kürzeren Fahrzeit, wird der Personaler auch so merken, kannst beim Gespräch auch zugeben das das "auch" eine Rolle spielte.
    aber bis dahin mache Werbung für Dich. Betone Deine Erfahrung im Außendienst, die Du jetzt im Innendienst nutzen willst.
    Verweise auf Deine Branchenkenntnis. Verweise auf passende Kenttnisse, Aus- und Weiterbildungen.
    Und auch wenn es die Wahrheit ist, braucht der Personaler nicht wissen, das du unbeingt zu dieser Firma willst. Kann ja sein, das Du primär in den Innendienst willst, es aber in der aktuellen firma keinen Platz gibt.

    Viel Erfolg

  6. #6
    Mega-Wusel

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 40
    Forum-Beiträge: 2.452

    AW: Bewerbung.. Hilfe

    Hm, danke Dir.. Also ich hab schon ziemlich viel über mich geschrieben, also welche Schwerpunkte mir besonders liegen, dass ich die Erfahrungen daraus im neuen Arbeitsumfeld mit einbringen kann... Hm. Dann muss ich mir da noch was überlegen. Abgeschickt isses noch nicht..

    Ich hasse Bewerbungen.. Ich will aber was ändern.. schon allein aus gesundheitlichen Gründen. Was allerdings weder der potentielle zukünftige AG noch mein jetziger wissen müssen..

    LG und Danke. Schnubb

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Bewerbung.. Hilfe

    @ schnubb

    letztendlich immer Dein gegenüber versetzen und überlegen was bei Ihm Pluspunkte bringt.

    Letztendlich wollen wir immer nur irgendwie Geld verdienen, müssen aber so tun, als wäre dass das letzte an was wir denken ;-)

Ähnliche Themen

  1. Erfahrungen - Bewerbung Uni
    Von Mucki83 im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 6.04.2012, 03:35
  2. Bewerbung wie gestalten ?
    Von cunababy im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 7.09.2011, 23:48
  3. Hilfe
    Von Julia im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.11.2010, 22:57
  4. Beruf, Angst und Niedergang, oder doch mal was positives? meine erste BEwerbung
    Von sbgADHS im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 23.06.2010, 02:10
Thema: Bewerbung.. Hilfe im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum