Hi!
Ich bin im Vorstelungsforum gebeten worden einen neuen Thread zu eröffnen, für alles, was über die reine Vorstellung hinausgeht. Also frage ich als Neulinjg gleich mal, ob das Buch ADHS als Chance begreifen. (Nennen wir es das Edison-Gen): Amazon.de: Thom Hartmann, Heidi Garnatz: Bücher wirklich gut ist? Ich habe nämlich - zu verschiedensten Themen - einen ganzen Haufen Ratgeberbücher bereits gekauft, die - in der Summe nicht mehr als einige Seiten Information bieten,. Der Rest ist gut formuliertes Allgemeinwissen.

Also würdet ihr dieses Buch empfehlen?

Danke und viele Grüße!
Raphael