Seite 3 von 7 Erste 1234567 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 70

Diskutiere im Thema Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 131

    AW: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination

    Solange dieses runde italienische Grundnahrungsmitteln mit Käse und Thunfisch noch im Ofen ist werd ich wohl nicht weiter machen.

    Danach aber! Dir dann ma viel Erfolg bei Bauchemie!

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 131

    AW: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination

    Guten! Ich habe soeben fertig. Jetzt noch eben Nachrichten gucken, dann ne Runde spazieren gehen. *g* Spaß, ich mach schon weiter. Teller wegräumen dürfte aber noch klar gehen, nehme ich mal an?!?

  3. #23
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 131

    AW: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination

    Das Teller wegräumen hat zwar exorbitant lange gedauert, aber japp. Ich sitze noch dran. Und ne, eigentlich hab ich nich so die krassen Probleme. Ich mein, mal penne ich in 5 Minuten weg, mal dauerts ne halbe Stunde. Aber im großen ganzen eigentlich nicht. Gestern war ich wohl einfach irgendwie mega nervös. Deswegen hab ich hier jetzt auch schon das zweite Bier geleert. Mal gucken, obs noch ein drittes gibt. Jaja ich weiß, alkoholisierter Schlaf ist nicht der beste, aber besser als gar keiner.
    Wobei wir erstaunlicher weise ein ziemlich ähnliches Schlafbedürfnis haben! Unter 7h ist doof und über 8h bin ich träge...
    Und joa, gestern hab ich Concerta etwas spät genommen und da ich das nicht regelmäßig nehme, merk ich den Rebound immer recht stark. Hab zumindest das Gefühl, dass ich nicht so hibbelig bin, wenn die Wirkung nachlässt, wenn ichs regelmäßiger nehme. Allerdings steh ich nicht auf Non-Stop Medikation. Per se nicht, egal was. Und daher nehm ich das in Übereinkunft mit meinem Doc immer nur Phasenweise wenn ich mich besonders schlecht konzentrieren kann oder es besonders gut können muss...

    Bin mal weiter krikeln... Ich hoffe ich kann das gebrauchen was ich mir da auf meinen Zettel kritzle...

  4. #24
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 131

    AW: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination

    übrigens auch wieder so ne Aktion, alles auf Vorrat im Haus, weil morgen ja Supermarkt dicht, aber mein Druck-Minen-Bleistift zum extra klein schreiben hat natürlich keine Minen mehr...... Zum Glück gabs beim Rewe um die Ecke Minen, die aber zu dünn für meinen waren, woraufhin ich mir also auch noch so nen Stift da gekauft habe. Ich liebe die Öffnungszeiten bis 24 Uhr!

  5. #25
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination

    Hallo Jungs!
    OMG jetzt hab ich mir alles durchgelesen was ihr geschrieben habt, dabei sollte ich eigentlich auch lernen, aber das was ihr so geschrieben habt, war witziger, als Altklausuren zu bearbeiten.
    Wenn das virtuelle Gruppenlernen funktioniert, dann schließe ich mich auch mal an. Es scheint auf jeden Fall mehr Spaß zu machen, als alleine.

    Ich hab Facebook jetzt auch mal ausgeschaltet. Wenn ich lese, dass meine Freunde alle Spaß haben, demotiviert mich das höchstens einen Anfang zu finden.

    Na ja, ich werde mich dann jetzt auch mal an die Mechanismen in Organik setzen. Da hatte ich gestern Abend ein richtiges Erfolgserlebnis. Ich habe alle Reaktionen schon mal richtig erkannt
    und nukleophile Substitution und elektrophile Addition kann ich mittlerweile fast im Schlaf.


    Ich bin übrigens total überrascht, dass so viele ADS'ler studieren. Hätte ich vorher eigentlich nicht gedacht, aber das macht Mut.

    Erinnert mich daran, dass ich was zu tun hab, falls ich vor heute Abend wieder da bin ^^

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 131

    AW: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination

    Ich hab schon was fotografiert, wollte das eigentlich auch schon eingebuden haben. Aber öhm, ups. Naja, war heute schon wieder knapp 2 Stunden fleißig. Vieleicht krieg ich das gleich noch irgendwo hochgeladen...

    Bett => Schreibtisch war heute morgen Reihenfolge, daher gerade erstmal geduscht und auf der Suche nach was frühstückbarem. Der Bäcker hat wohl leider schon zu. Verdammt.

    Und ich sitze quasi auch vor Altklausuren. Hab aber noch nen gewaltigen Haufen vor mir, weil es gestern natürlich mal wieder nicht so flüssig lief wie erhofft (und eingerechnet... )

    Also werte angehende Ökonomen, Chemiker und Viech-Doktoren auf gehts in die nächste Runde!

  7. #27
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 131

    AW: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination

    Okay Pause. uff.

    Also hm, 2 Blätter beidseitig beschrieben dürfen wir mit in die Klausur nehmen. Die ist morgen um 14 Uhr. Ich hab eine Seite beschrieben. Das klingt evtl wenig, aber ich hab so scheissen klein geschrieben, um mir möglichst viel Platz zu sparen (was natürlich auch etwas länger gedauert hat, als größer zu schreiben...) dass ich jetzt 6/8 der Altklausur da drauf habe...

    Ich denke ich werde gleich versuchen etwas größer (und daher auch schneller) weiter zu schreiben. Denn das dürfte so auf jeden Fall ausreichend sein. Ich hab danach dann nämlich noch genug Platz für verschiedenste Formeln über...

    Ein gutes hat das langsame Abschreiben aber gehabt. Ich hab mehrere Fehler in der Musterlösung gefunden und diese nach Absprache mit nem Kumpel korrigiert. Yeah. Die Fehler hätte ich beim schnellen Schreiben sicherlich übersehen und mit abgeschrieben...

    Erstma Pizza bestellen, hab heute erst kaum was gegessen...

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 27
    Forum-Beiträge: 35

    AW: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination

    Ich mach dann auch mal Pause. Mein Hund muss raus und ich muss mich bewegen, sonst platz ich gleich

    Das mit dem Lernen hat natürlich nicht ganz so geklappt, wie ich mir das vorgestellt habe. Alles andere wäre mal etwas Neues. Ich habe keinen Anfang gefunden, weil ich in Gedanken ständig bei meiner Brille war. Mein Hund hat die gestern Abend beim Toben kaputt bekommen und ich bin leider ziemlich kurzsichtig und sowas wie eine Ersatzbrille oder Kontaktlinsen habe ich natürlich auch nicht. Dabei ist das vor zwei Monaten schon mal passiert (auch beim Spielen mit meinem Hund) und als das Glas ausgetauscht werden musste, habe ich sogar darüber nachgedacht mir eine Ersatzbrille anzuschaffen. Na ja, wie das so ist. Aus dem Auge aus dem Sinn
    Dann hab ich zwei oder drei Formeln gemacht und plötzlich ist mir aufgefallen, dass mein Armband weg ist und das konnte dann nicht warten. Ich musste das sofort suchen, aber danach ging es dann ganz gut. Ich hab in Sachen Imine und Enamine noch einen guten Fortschritt gemacht!


    @Randy: Das ist ja schon mal gut, dass du die Fehler nicht mit abgeschrieben hast. Ich merke das meistens erst, wenn ich mir das hinterher durchlese und weil ich meine Zusammenfassungen immer mit Hand schreibe sieht's dann aus wie Sau, wenn ich erst mal mit dem Verbessern anfange

    Jetzt geh ich erst mal und dann gibt's bei mir auch Pizza. Es lebe Fastfood
    Danach mache ich dann mit Redoxreaktionen und Valenzstrichformeln weiter. Bei den Redoxreaktionen mache ich gerne Flüchtigkeitsfehler, weil ich da gerne das eine oder andere Wasserstoffatom übersehe und die Valenzstrichformeln machen für mich einfach keinen Sinn.



    Wann müsst ihr eigentlich schreiben? Außer Randy, du schreibst ja morgen.

  9. #29
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 131

    AW: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination

    So, Pizza kam erst um 21:15, hab also erst ab ca 22 Uhr weiter gemacht. Also fast 2 Stunden. Obwohl ich eigentlich kein Zeit mehr hab... Naja, was solls Altklausur ist komplett abgeschrieben. Damit ist mein primäres Ziel für morgen erreicht. 1,5 Seiten sind beschrieben von insgesamt 4 möglichen.

    Als nächstes stünde evtl noch ne weitere Aufgabe ausm Lehrbuch an. Kommt mit aufs selbe Blatt.

    Und noch so n paar Formeln und Werte zu bestimmten Variablen. Raussuchen muss ich den Kram auch nicht mehr. Nur noch stumpf abschreiben. Und x = 123, y = 456 geht insgesamt schneller als komplette und komplexe Aufgaben abzuschreiben...
    Der zweite Zettel wird also im Grunde sowas wie Faktenwissen werden.

    Ich werd also noch n Stündchen was tun, nach ner halben Stunde Pause oder so...
    Die Stunde wird für das genannte Vorhaben aber wohl nicht ausreichen. Mal schauen, wie weit ich damit komme...

    @Schnurps: Wie wars mitm Hund? Brille, naja keine Ahnung wie weit einen das einschränkt, ich brauche keine. Aber Armband? Tze tze tze. *gg* Aber wenns danach ging war doch okay.

    Pizza war gut. Und was macht die Redoxreaktion? Wie gehts den Valenzen?

  10. #30
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 110

    AW: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination

    Oh mann, wenn ich das hier so lese bekomm ich irgendwie nen echt schlechtes Gewissen.
    Ich bin zwar schon durch mitm Studium aber es wird mal wieder Zeit für die Auffrischung. Zumal ich noch nichtmal über die Praxis im Stoff bleiben kann.
    Hab echt das Gefühl ich hab schon mehr vergessen als ich je gelernt hab.
    Aber wenn man nicht gezwungen ist zu lernen, is das mit der Aufschieberei ja mal echt noch schlimmer. Ich weiß nich wie es bei euch geht, aber bei mir ist es so, das ich nicht genügend Geduld habe mich mit einem Thema, das ich bereits einmal Komplett durch gearbeitet habe, noch einmal zu beschäftigen. Da schweif ich dann nur so drüber hinweg, weil, hat ich ja alles schon mal.

    @Schnurps: Wozu Brille? Du hast doch nen Hund ....
    pfui, aus, es wird Zeit fürs Bett
    ich werd heut nicht mit lernen anfangen (*schieb, schieb*)

Ähnliche Themen

  1. Zombiemodus in Klausur, zu viel MPH oder wars der Kaffee?
    Von Zork im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 11.07.2012, 20:09
  2. Die Nacht vor der Klausur durchlernen?
    Von bricklayer im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 23:19
  3. Prokrastination - Dysfunktionales Aufschiebeverhalten
    Von 1411erika im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 272
    Letzter Beitrag: 13.10.2011, 05:06
  4. last-minute-tipps: morgen klausur!!
    Von outlaw im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 9.09.2010, 08:18
Thema: Anstehende Physik-Klausur - Prokrastination im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum