Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Ich mache eine Umschulung zum Sicherheitsfachkraft im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 118

    Ich mache eine Umschulung zum Sicherheitsfachkraft

    Ich mache seit 2Tagen eine Umschulung zur Sicherheitsfachkraft mein Problem bei mir bleibt nichts hängen ich nehme Retalien 80 mg am Tag .
    Wir sollen jetzt schon im August Geprüft werden vor der IHK Köln gibt es eine Möglichkeit eine vereinfachte Prüfung zu bekommen ?
    Kann mir da einer weiter helfen ich werde jetzt 40 Jahre und habe nicht viel im Leben erreicht habe Lagerist gelernt beim TÜV Bonn habe da nur ein Zertifikat bekommen.
    Und bin Körperlich auch eingeschränkt KNIE kaputt kann nicht mehr schwer heben . Würde mich über eine Antwort von euch Freuen.

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 4.770

    AW: Ich mache eine Umschulung zum Sicherheitsfachkraft

    Hallo Timo

    Ich habe Deinen Tread mal in diesen Bereich verschoben,hier passt er besser.


    Gruß Matze

  3. #3
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: Ich mache eine Umschulung zum Sicherheitsfachkraft

    Hallo Timopudel,

    der Lehrgang besteht meines Wissens ja aus mehreren Teilen... mit Pausen dazwischen... ist das noch so?

    Ist aus dem Kurs jemand dabei, der bei dir in der Nähe wohnt? Vielleicht könntet ihr euch ja zum Lernen treffen. Mit "Lernen" meine ich, die Fälle durchsprechen, so dass du dem anderen erklärst, was mit der einen oder anderen Vorschrift gemeint ist (so bleibt meist mehr hängen); vielleicht könnt ihr euch auch noch verrückte Sachen ausdenken, die passieren könnten, wenn die Vorschriften nicht eingehalten werden usw.

    Meine Erfahrung ist, je verrückter die "Eselsbrücke" desto eher bleibt es hängen....

    Welche Möglichkeiten die Prüfungsordnung bietet lässt sich am besten direkt erfragen, auch welche Voraussetzungen (Atteste) dazu notwendig sind.

    Vielleicht beschreibst du, wie du lernst bzw. welche Inhalte dir vermehrt Probleme machen? Daraus lassen sich dann vielleicht noch andere Herangehensweisen ableiten.

    LG
    Erika

Ähnliche Themen

  1. Umschulung... WAS passt?
    Von Kashaya im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.04.2012, 00:33

Stichworte

Thema: Ich mache eine Umschulung zum Sicherheitsfachkraft im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum