Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Hartz4 ziviler Ungehorsam (Ralph Boes) ist ein eingener Thread Wert im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 114

    Hartz4 ziviler Ungehorsam (Ralph Boes) ist ein eingener Thread Wert


  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 9

    AW: HARTZ4 ZIVILER UNGEHORSAM RALPH BOES ist ein eingener Thread Wert

    Hab demletzt das ganze Video (glaube ich) angeschaut.
    Respekt vorm Boes !!!

    "Kurzes" Resümé und evtl meine Erkenntnisse und die von dritten:
    Ich weß ja nicht wie es Euch geht aber, dass wir keinesfalls ein genzenloses Universum auf diesem Planeten zu unserer Verfügung haben war auch schon vor 12, dreizehn jahren klar
    So ging es mir jendenfalls damals als ich, als Lohnsklave im wahrsten sinne des Wortes, eine "Ausbildung" zum Einzelhandelskauflmann bei der Firma Kaufland machte (zu der zeit laß ich das Buch "Eine Billion Dollar" vom Bestsellerautor Eschbach).

    Man arbeitet also um Zinsen und Renditen zu bezahlen!
    Geld "arbeitet" folglich nicht!

    Auch die Resourcen und noch wichtiger die Konsumenten auf dieser Kugel sind ernährungstechnisch begrenzt.
    Dennoch sprachen und sprechen die Medien und die Politik immerfort noch von möglichst unbegrenztem Wachstum und Gewinnen.

    Krebs wächst auch unbegrenzt, bis die Rahmenbedingungen so schlecht sind, dass sogar der Krebs stirbt.

    Klar es gibt auch noch Innovationen...ABER ich z.B. hab nur ein drei jahre altes Handy, meine Computer werden ca vier bis sieben jahre unverändert genutzt, Autofahren brauche und werde ich nicht,
    mein Deutschland-Trikot ist zehn jahre alt, mein Fernseher ist 20 Jahre alt... Konsum gibt es nur in meinen Impulsen (Ab und zu was zum Anziehen und öfters PC-Spiele) und Süchten, welche ich eig. im Griff hab, sogar mittlerweile die Kneipentouren Samstags

    KP warum die Masse immer neuen unnötige "Statussymbole" kauft (sorry wenn ich damit jemandem auf die Füße trete).

    1. werden die sowieso nach kurzer zeit langweilig und
    2. sind wir denn wirklich alle so beeinflussbar und abhängig von der "Meinung" der Medien und anderen

    Das wichtigste aber ist dass wir seit der Automatisierung einen Punkt erreicht haben, ab dem Vollbeschäftigung nicht m ehr möglich ist.
    In Zukunft zeit ist (lohnende) Beschäftigung sicherlich nur noch für eine Minderheit möglich.

    Arbeit die dennoch verrichtet werden muss und wenig qualifikation bedarf muss befriedigend vergütet werden,

    Wenn an unserem Bildungsystem festgehalten wird, in dem nur die besten und einfachsten gefördert werden und der Rest sich durchkämpfen muss, gibt es bald nur noch RTL-Zombies
    "Gute" Leute müssen gefordert werden und "schlechtere" müssen gefördert werden, um wenigstens "gut" zu werden.

    Ich möchte hier auf keinen fall links- oder rechtsradikale Propaganda verbreiten ( GANZ GROB gesehen, verfolgen meiner Ansicht nach beide sowieso ähnliche Ziele)

    Fakt ist aber, dass wir momentan noch Armut (Sklaven / Leibeigene / Zeitarbeiter) brauchen, damit die Einwohner der Industrienationen leben können, wie wir es momentan tun und einige weinige wenige "Eliten" immer "mehr" Leben.

    Ohne dritte Welt und Automatisierung funktioniert unsere Gesellschat also nicht.
    Und wenn alles Automatisiert ist, wer arbeitet, wer konsumiert dann noch?

    Und um auch noch mal kurz auf das Video ein zu gehen: Zwangsarbeit ist verboten, aber freie Berufswahl und Freizügigkeit explizit unserer "Verfassung" verankert!
    Die würde des menschen ist unantastbar, sippenhaft ist unzulässig usw usw usw.

    H(artz)IV verstößt gegen so ziehmlich sämtliche! Menschenrechte und in seinen immer perverierter ausufernden Formen gegen den gesunden Menschenverstand.
    Mich wundert es dass hierzulande keine großangelegten Kundgebungen stattfinden.


    Gut die Nacht war jetzt lang, die Kneipe voll, das Bier nicht wenig usw. usw.
    Wie dem auch sei, ich glaube ich haabe erstmal genug von meinem Gehirngulsch, gemischt mit dem Geschnetzelten vom Boes zum besten gegeben.

    Das Video ist sehr lang aber auch mega Interresant und Beeindruckend.
    Vor dem Boes hab ich tiefsten Respekt, denn er hat seine Bürgerliche Existens aufs Spiel gesetzt und (wahrscheinlich) gewonnen!

    Heute ist Gruppenendspiel bei der EM - wahrscheinlich wird in den nächsten tagen wieder ein wichtiges Gesetz verabschiedet, ich sag nur ELENA bei der Fußball-WM 2010!

    in diesem Sinne


    Schland oh Schland wir sind von dir begeistert...

  3. #3
    hirnbeiß

    Gast

    AW: HARTZ4 ZIVILER UNGEHORSAM RALPH BOES ist ein eingener Thread Wert

    Wenn einer Schland! ruft, dann kann man ja Schloch! zurückrufen. Wenn es denn einem danach ist.
    Naja. Oft genug sitzen die Schlöcher ja am Stammtisch und lallen die BLÖD-Zeitungs Schlagzeilen
    über das alte Stammtischholz, das wahrscheinlich oft mehr erlebt hat, als der, der da herumlallt.
    Ich sag ja immer, wenn einer gut zuviel hat, dann hat er jemanden etwas weggenommen. Das ist so.
    Über Hartz 4 kann man sagen was man will. Es bleibt immer ein schaler Beigeschmack.
    Daß in der westlichen Welt die Waage der Gerechtigkeit schief hängt, das ist offensichtlich.
    In der übrigen Welt wohl noch viel mehr.
    Falls sich einer in die filigrane Umgebung der europäischen Energie und sozialen Infrastruktur begeben will, der sollte
    BURNOUT von Marc Elsberg lesen. Da wird der einen Hand voll Pokerspieler, für die wir unsere Arbeitskraft zur Verfügung stellen
    aufgezeigt, wie dünn der Teppich ist, auf dem sie ihre Spielchen mit der Masse der Bevölkerung spielen.
    Geld ist virtuell. Es hat schon lange seinen wirklichen Wert verloren.
    Wenn diese Erkenntnis auch in den Köpfen der Verbraucher ankommt, dann haben die Mächtigen verloren.
    Stell dir nur vor, die Kanzlerin kommt mit ein Paar ausgelatschten Sandalen auf den Markt und will ein paar Salatköpfe dafür...
    Dann, ja dann kann man immer noch 'nein, danke' sagen.

    LG --hirnbeiß--

Thema: Hartz4 ziviler Ungehorsam (Ralph Boes) ist ein eingener Thread Wert im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum