Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 32 von 32

Diskutiere im Thema Ist eine 1,7 (12 Punkte) heutzutage an der Uni schon "schlecht"? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #31
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Ist eine 1,7 (12 Punkte) heutzutage an der Uni schon "schlecht"?

    thunfisch schreibt:
    Nutzt ihr MPH? Also ich habe erst im Januar meinen Termin beim Psychiater. Hausarbeiten oder allgemein Lernen für Klausuren ist bei mir die totale Qual. Trotz Lernpläne und Zeiteinteilung schaffe ich 90% der letztlich geleisteten Arbeit erst in der Nacht vor dem entsprechenden Abgabe oder Klausurtermin. :/
    Nein Modafinil, aber nicht für Hausarbeiten, nur für Auswendiglerntätigkeiten (Klausuren), da sonst die Kreativität bei mir flöten geht. Mein Arzt hält nichts von MPH, von daher kann ich zu MPH nichts sagen.

  2. #32
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Ist eine 1,7 (12 Punkte) heutzutage an der Uni schon "schlecht"?

    So nun die offiziellen Durchschnitte von 2010: http://www.wissenschaftsrat.de/downl...iv/2627-12.pdf . Da stehen eigentlich alle Studiengänge mit den Durchschnitten, allerdings darf man nicht vergessen, dass die Zahlen von 2009/10 sind.

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. Hat jemand "Faulheit" und Undiszipliniertheit schon besiegt?
    Von XPFchaot im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 9.04.2010, 03:08
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 13:42
Thema: Ist eine 1,7 (12 Punkte) heutzutage an der Uni schon "schlecht"? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum