Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 30

Diskutiere im Thema Hobby Schreiben im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    AW: Hobby Schreiben

    @all

    Die Idee mit dem gemeinsamen Buch finde ich gut! Allerdings läuft das hier etwas off topic, hat (noch) nichts mit Studium und Beruf zu tun.

    @Sally,

    du hast doch schon Erfahrung mit dem Eröffnen einer IG, wäre das nicht was? Nur mal ein Vorschlag....

    LG
    Erika

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Hobby Schreiben

    Hey Sally
    Ist ganz einfach, einfach nur vor den Pc hin hocken und deine Gedanke durch deinen Körper zu deinen Fingen Flisen lassen das ist alles .
    lg Phobe

  3. #13
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.031

    Daumen hoch AW: Hobby Schreiben

    @ Erika

    Habe mal eine Interessengemeinschaft eröffnet:

    "Zukunftige Autoren" http://adhs-chaoten.net/groups/zukuenftige-autoren.html

    und wer sich allgemein auch als kreativer Kopf bezeichnet:

    http://adhs-chaoten.net/groups/kreative-koepfe.html

    Hoffe das ganz ganz viele beitreten werden!!!

    LG

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Hobby Schreiben

    Na Sally Buch schon fertig

    Ich war grade auf der seite ,Deutsches SchriftstellerForum da wird einen erklärt wie man ein Buch hin bekommt cool sache.
    Lg Phobe

  5. #15
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632

    AW: Hobby Schreiben

    Alex schreibt:
    Kommt mir irgendwie bekannt vor

    Möcht nicht wissen, wie viele hier im Forum sonst noch fast fertige Bücher irgendwo rumliegen haben. Ich find meines schon gar nimmer ....

    Ja, ja, das liebe Wörtchen "fast" ...

    Wenn, das Wörtchen "Wenn" nicht wär, wär der Cheffe Millionär.

    Dabei wär gerade dieses verlorengegangene Werk zu einem absoluten Bestseller geworden.

    Wie war denn da der Arbeitstitel jetzt nommal gewesen: "Die grüne Revolution - heilende Kräfte aus dem heimischen Kräutergärtchen?"


    Jo, hab derzeit no drei mehr oder weniger fortgeschrittene Bücher uff dr Festplatte liegen. Müsst ma eigentlich mal fertigschreiben.

    Aber i komm in meim Leben irgendwie zu nix.


    @ Sonn

    *Sekretärin brauch*


    Wie Peiper des schon richtig erklärt hat, gibt`s beim Bücher-Schreiben für den ADSler zwei unüberwindbar scheinende Hürden.


    1. Hürde DAS ANFANGEN
    Das wird nämlich immer hinaus geschoben. Warum weiss ich nicht. Denn wenn man erstmal drinn ist im Schreiben, dann läuft*s ja.


    2. Hürde DAS AUFHÖREN, ABSCHLIESEN DES PROJEKTS
    Jo, wurde die Hürde des ständig hinausgeschobenen Anfangens einmal überwunden, zeigt sich alsbald Hürde Nummer Zwei: das Fertigwerden.

    Die Erstfassung ist, wie Peiper schon gesagt hat, kein Problem. Der "Spass" beginnt, wenn diese Fassung überarbeitet, redigiert, zusammengefasst, gekürzt, kurz in abschliessende Form gebracht werden muss.

    Das Gehirn des ADSlers ist so strukturiert, dass ihn ein Thema, eine Geschichte u.s.w. nicht mehr intzeressiert, wenn er sie zum Ausdruck gebracht hat.

    Deswegen scheitern 90 % der wenigen überhaupt angefangenen Bücher, auf den letzten Metern.

    Bei bereits fast fertig Büchern gilt: DELEGATE DELEGATE DELEGATE DELEGATE, d.h. man braucht eine Sekretärin und/oder Lektorin, die einen bei der Endfassung unterstützen.


    Ganz, allgemein kann auch eine motivierende Umgebung nicht schaden. Die ständigen Kommentare der Miesmacher: "Das wird doch sowieso nix, schaff lieber mal was Richtiges, auf dem Bau gibt`'s noch Arbeit u.s.w." ist erfahrungsgemäss eher wenig motivierend.

  6. #16
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 1.031

    AW: Hobby Schreiben

    Eiselein schreibt:

    Ganz, allgemein kann auch eine motivierende Umgebung nicht schaden. Die ständigen Kommentare der Miesmacher: "Das wird doch sowieso nix, schaff lieber mal was Richtiges, auf dem Bau gibt`'s noch Arbeit u.s.w." ist erfahrungsgemäss eher wenig motivierend.
    Und genau wenn ich DAS höre, gibt es für mich keine größere Motivation, als genau DAS zu machen, was ich plane.

    Ich "mag" solche Menschen, denn sie bringen mich zu Höhstleistungen...

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Hobby Schreiben

    Hey Leute
    wollt schon mal was rein schreiben aber da bei uns Ferien sind und mein Sohn 14(adhs) mich aber nur ein kleines bisschen mir auf die Nerven geht wird das wohl heute nichts mehr damit.
    Ich weis er ist halt auch ein normals Kind, ich liebe ihn auch .
    Lg Peiper

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Hobby Schreiben

    mal nee frage.
    kann das sein das Eiselein ein Miesmacher ist?
    wenn ich das Lese was er schreibt Könnte man fast glauben das er ein Miesmacher ist.
    Eiselein nicht Böse sein und nicht Persönlich meinen.
    Lg Peiper
    Geändert von Peiper (11.08.2009 um 21:50 Uhr) Grund: VERSCHRIEBEN

  9. #19
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 171

    AW: Hobby Schreiben

    Huhu,

    ich schließ mich Euch mal an!

    Habe als Kind schon Geschichten ("Bücher") geschrieben, bis der Arzt kam...
    ...es war mein großer Traum einmal Schriftstellerin zu werden. Aber wie Ihr schon sagt, keins hat wirklich ein Ende gefunden.

    Hier habe ich eine Geschichte, die nicht fertig wird, und da habe ich einen genialen Buchtitel im Kopf - zu dem mir aber absolut keine Handlung einfallen will.

    Vielleicht wird es ja noch was, wenn ich in Rente bin später. *grins

    Sofern mir grad was einfällt, wenn Ihr bei der Bucherstellung seid, mache ich natürlich auch gerne mit. Möglicherweise ist das ja mein Startfeld. *hihi


    hope - die Hoffnung geht zuletzt!

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 163

    AW: Hobby Schreiben

    Guten Morgen
    Hope

    Vorschlag : schreib dir den Buchtitel auf ein Blatt Kleb es an der Wand ,am Bessten da wo dein Pc ist oder auf den Klo.
    Du wirst lachen aber wenn ich nicht weiter gekommen bin ,hab ich auf den Klo am Bessten nach denken können.

    Wie heißt den dein Buchtitel?
    Vielleicht ,ist die Geschichte in deiner Kindheit (einbisschen ) oder was du so in deinen Leben beobachtes hast ?
    Lg Peiper

Seite 2 von 3 Erste 123 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Hobby, Nebenerwerb, Job, Schule usw.
    Von Haexli im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.09.2008, 18:20

Stichworte

Thema: Hobby Schreiben im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum