Seite 4 von 4 Erste 1234
Zeige Ergebnis 31 bis 32 von 32

Diskutiere im Thema Wie war eure schulische Entwicklung? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #31
    m-s


    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 296
    Meine Schulzeit war eine mittelschwere Katastrophe
    Nicht was die Mitschüler anbelangte, ich denke ich hatte meisten viel Spaß in der Schule und wurde überwiegend auch gemocht.

    Nein diese sonderbare Sache, dass man da was lernen sollte und es dann auch noch wissen

    In der Vorschule bin ich sitzen geblieben, soll nicht reif genug für die Schule gewesen sein. Von der 1 bis zur 6. Klasse wurden meine Noten eigentlich kontinuierlich schlechter.

    Dann Gesamtschule, in der 8 sitzen geblieben, dann Halbjahr Achte aus dem Halbjahrgang in einen anderen versetzt (also alle Kinder und Lehrer neu, aber gleiche Schule). Dann nach der Achten von der Schule geflogen. In der neuen Schule war ich das erste halbe Jahr noch einigermaßen regelmäßig, zweite Hälfte Neunte dann fast nicht mehr.

    Habe auch kein Abchlusszeugnis, habs nie abgeholt. Lohnte wohl auch nicht

    Das System Schule hat für mich nicht funktioniert.
    Sicherlich auch mit ein Grund für die nächsten, noch schlimmeren Jahre.

    Immerhin habe ich mit drei Lehrfirmen meine Ausbildung hinbekommen, wobei der letzte mich drei oder vier Monate vor der Prüfung auch rausgeschmissen hatte.
    Irgendwann kam er aber noch mal bei mir vorbei und sagte er hätte mich für die Prüfung angemeldet und gab mir Termin und Ort falls ich die Prüfung machen wolle.

    Ich bin sogar hin gegangen, hatte wohl auch einen guten Tag. Theorie ne 1, praktisch ne 4

    Danach sehr viel Chaos in meinem Leben, bis ich dann die Chance hatte ohne Ausbildung zu arbeiten. Erst als technischer Zeichner, dann als Netzadmin, dann Werbung, Projektleitung Maschinenbau und so Dinge.

    Na, kann man zu jedem Abschnitt viele lange Geschichten erzählen
    Sprengt nur etwas den Rahmen ...

  2. #32
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Wie war eure schulische Entwicklung?

    Also bei mir war das folgendermaßen:

    Ich musste immer sehr viel für die Schule und Berufsschule tun.

    Ab der 3. Klasse bekam ich enorme Probleme in Mathe. Fünfer und Sechser waren in diesem Fach an der Tagesordnung. Genauso in Werken /Handarbeit.
    Gut dagegen war ich in Deutsch und allgemein in Sprachen. Doch ich hätte noch besser sein können, wenn ich die nötige Konzentration hätte aufbringen können.
    Ab der 7. Klasse war ich generell in allen naturwissenschaftlichen Fächern schlecht. Lernfächer wie Geschichte, Bio, Sozialkunde hätten immer besser sein können. Das waren bei mir immer so 3er Fächer.

    Ich kann mich noch genau erinnern, das ich mich versucht habe auf den Unterricht zu konzentrieren aber mich auch immer wieder dabei erwischt habe, wie ich aus dem Fenster schaute während des Unterrichts oder mit meiner Banknachbarin quatschte.

    Auch zuhause bin ich bei den Hausaufgaben immer abgeschweift und hatte nach kurzer Zeit keine Lust mehr drauf. Oft hab ich sie dann gar nicht alle gemacht und bekam Panik, wenn es dann in die Stunde reinging wo die Hausaufgabe fällig war.

    Mir wurde besonders von meiner Mutter generell mangelndes Interesse vorgeworfen. Für die Lehrer hab ich einfach nur unkonzentriert und zu langsam gearbeiten.
    Ich hatte dazu noch das Problem, dass gerade meine Mutter mir immer das Gefühl vermittelte, dass sie mich nur lieb hat wenn ich Einser und Zweier mit nach Hause bringe. Ab der Dritten Klasse war dann auch ein Dreier in Mathe ok.

    Ich habe viel gelernt aber irgendwie hab ich die Aufgabenstellungen in der schule oft auch falsch verstanden und somit eine falsche Antwort hingeschrieben.

    Letztendlich habe ich einen Realschulabschluss mit 2,8 bestanden.

Seite 4 von 4 Erste 1234

Ähnliche Themen

  1. Ich nehme eine seltsame entwicklung war, bitte so helft mir...
    Von Steve_one im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.04.2012, 13:36
  2. Toleranz-Entwicklung bei Methylphenidat / MPH
    Von pgras im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 24.01.2012, 09:37
  3. Starkes Gerechtigkeitsempfinden und verzögerte emotionale Entwicklung
    Von marcm im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 23.06.2011, 00:38
  4. Noch schnelleres denken Gehirn Entwicklung unter mph!?
    Von Andrea71 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 2.01.2011, 02:02

Stichworte

Thema: Wie war eure schulische Entwicklung? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum