Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Amtsarzt Untersuchung - was kommt da auf mich zu? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    Amtsarzt Untersuchung - was kommt da auf mich zu?

    Hallo ihr Lieben,

    ich fange ja im September meine Ausbildung im Krankenhaus an. Gestern rief mich die Krankenpflegeschule an um mir zu sagen, dass sie mir den Termin für den Amtsarztbesuch und einige Sachen zuschicken und ich den Bitte bestädigen soll.

    Ich wußte, dass ich eine Bescheinigung vom Arzt über die "Eignung für den Beruf" brauche, aber ich dachte eigendlich ich kann das bei meinem Hausarzt machen lassen und das wäre dann gar kein Problem gewesen.
    Nun das... ich war total schokiert irgendwie und mach mir jetzt schon wieder total den Kopf.

    Hat jemand Erfahrung mit sowas? Was genau machen die denn da bzw was will der alles wissen. Vor der Untersuchung generell hab ich keine Bedenken, körperlich ist bei mir ja alles in Ordnung, aber was bitte sag ich denn da, wenn der mich auf meine Narben anspricht ??? Und muss ich da angeben was für Medikamente ich nehme oder sowas? Machen die nen Drogentest? Dann muss ich MPH ja angeben oder? Oder einfach an dem Tag nix nehmen???
    Bin total überfragt und weiß nich was da auf mich zukommt.
    Aber ich will auf jeden Fall nix von meinen Diagnosen sagen, weil ich Angst habe, dass das irgendwie ein Problem werden könnte.

    Hab schon überlegt ob ich meinen Psychiater frage ob er mir für die eine Bescheinigung gibt, dass er mich für geeignet hält oder so... aber find ich auch irgendwie wieder doof... am liebsten würd ich da eigendlich gar nix bei denen angeben (also beim Amtsarzt) was meine Medikamente und Diagnose angeht.... Muss ich? Keine Ahnung

    Wenn da Jemand Erfahrung hat und mir da was zu sagen kann wär ich sehr happy, dann geh ich da ein klein wenig entspannter hin denk ich!!!

    LG


    Rose

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 88

    AW: Amtsarzt Untersuchung - was kommt da auf mich zu?

    Also ich hab so einen Test auch gemacht, allerdings arbeite ich auch in einer anderen Branche.
    So oder so denke ich aber das die Tests alle in etwa gleich ablaufen.

    Dir wird da vermutlich etwas Blut abgenommen um ein Blutbild zu erstellen. Da ist aber kein Drogentest inklusive.
    Und so oder so wird der Arzt NUR dir die genauen Ergebnisse mitteilen und dem Arbeitgeber nur mitteilen ob du geeignet bist oder eben nicht. Sonst nichts.

    Dann wird man vermutlich noch deine Augen, Ohren und deinen Gleichgewichtssinn überprüfen.
    Du musst nen Fragebogen zu deiner Medizinischen Vorgeschichte ausfüllen (da solltest du wohl MPH angeben^^)

    Und das wirds auch schon so im großen und ganzen sein.

    Ausziehen musst du dich da i.d.R. nicht, bzw. nur mal das T-shirt was hoch zum Lunge abhören und Bauch abtasten.
    Und um Drogen (wird nicht getestet) oder Narben mach dir keine Sorgen, das schränkt ja nicht deine Eignung ein :]
    Und die ärztliche Schweigepflicht gilt ja auch weiterhin, aber du kannst ihn ja auch nochmal nachfragen.
    Es geht ja nur um die Zeile ".... ist für ... geeignet/ungeeignet"

    Viel Erfolg ^^

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 3.524

    AW: Amtsarzt Untersuchung - was kommt da auf mich zu?

    Danke Dir, das ist doch schonmal was an Information! Ich mach mir wahrscheinlich auch schon wieder viel zu viele Gedanken darum, aber ich hab so lange gezittert ob das was wird und nun haben sie mich genommen und für mich stellt das quasi die "letzte Hürde" da und da werd ich schon wieder nervös....

    Körperlich hab ich keine grundlegenden Probleme und Bluttest ist an sich auch kein Thema.

    Ob ich das nun angebe oder nicht, weiß nich so recht... allerdings wäre es irgendwie doof wenn ich es nicht angebe und es kommt raus....

    Auf der anderen Seite ist, dass ich MPH nehme ja hoffentlich auch kein Ausschlusskreterium bei sowas ... dürfte es ja an sich nicht sein oder?

    Ich werd mich nochmal bissl umhören, aber was Du schreibst beruhigt mich schonmal etwas, Danke

    LG

    Rose

  4. #4
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 352

    AW: Amtsarzt Untersuchung - was kommt da auf mich zu?

    Hallo Rose,

    es geht doch um einen Beruf im Gesundheitswesen, da werden in der Regel solche amtsärztlichen Bescheinigungen verlangt. Auch wegen solchen Dingen wie ansteckende Krankheiten welche zum Risiko werden könnten, es soll ausgeschlossen werden das eine Gefährdung der Patienten anstehen könnte. Bei Heilpraktikern wird das auch verlangt, mach Dich am besten mal im I-net kundig.

    Ist immer besser als Panik zu bekommen.

    lg tom

  5. #5
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: Amtsarzt Untersuchung - was kommt da auf mich zu?

    Und in ein Röhrchen muss Du (zensiert) damit die Wissen, das Du keine Salmonellenschleuder bist. Außerdem wirst Du auf Murchwahnsinn überprüft...


  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 7

    AW: Amtsarzt Untersuchung - was kommt da auf mich zu?

    Hallo Rose,

    wie ist es dir ergangen? Hast du dich als ADHSlerin geoutet und angegeben, mph zu nehmen?
    Ich frage, weil ich eigentlich eine Umschulung im Gesundheitsbereich anstrebe, mich aber auf Grund meiner ADHS-Diagnose nicht getraut habe, die Umschulung in meinem Wunschberuf ernsthaft weiterzuverfolgen.

    Herzlichen Gruß
    wuseletta

  7. #7
    VierSterneMurch

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 2.541

    AW: Amtsarzt Untersuchung - was kommt da auf mich zu?

    Und haben sie Dich auf Murchwahnsinn getestet? Denn auf der Straße erzählt man sich, Du bist mit einem wahnsinnigen Murch gesehen worden!!!

Ähnliche Themen

  1. AD(H)S Untersuchung - Dauer bis zur Diagnose
    Von wtf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.04.2012, 16:45
  2. Was kommt noch auf mich zu??
    Von Armani im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.02.2012, 11:27

Stichworte

Thema: Amtsarzt Untersuchung - was kommt da auf mich zu? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum