Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 19

Diskutiere im Thema ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit... im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 139

    ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit...

    Guten morgen!

    meine Frage ist, wie geht ihr mit ständigem Vergessen, von meist kleinen Aufgaben, während der Arbeit um?

    Was für Erfahrungen habt ihr mit Kollegen, Vorgesetzten, Kunden/Patienten?

    Bei mir auf Station (bin Krankenschwester) ist es meist sehr stressig, da kommen von Ärzten, Patienten, Kollegen, Angehörigen usw. irgendwelche Anweisungen (z.B. EKG anmelden, Kaffee bringen, Telefonnummer raussuchen, Patienten zu Untersuchungen fahren, Patienten nach Eingriffen überwachen usw.) Dann vergess ich meist den Kaffee oder das EKG anmelden, also eher die Kleinigkeiten... Hab schon versucht, mir Notitzzettel zu schreiben, aber meist hab ich dazu keine Zeit, bzw. ich find die Zettel nicht mehr oder ich vergess, dass ich mir Zettel aufgeschrieben habe...

    Was für Tips habt ihr mir, wie ich weniger vergesse?

    LG Eleni

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit...

    hallo

    mein problem, notizen muss man eben auch organisieren -
    ich habe mal so gearbeitet, dass wir mit notizen die telefongespräche angenommen haben -
    und später verarbeitet oder bei sehr vielen anrufen, tel. nummer notiert und später zurückgerufen.
    nun, das geht, wenn man am schreibtisch sitzt und die notizen immer schön vor sich hat. (bei mir)

    das problem bei mir ist nicht, dass ich die aufgaben vergesse, sondern dass sie alle gleichzeitig
    in meinem kopf rumschwirren, so habe ich es mir angewöhnt eine reihenfolge zu memorisieren.
    z.b. alles was unter 2 min. zu erledigen ist --> gleich.
    dann kunde x, kunde y, kunde z

    manchmal komme ich ins routieren, da es mir schwer fällt prioritäten zu setzen - irgendwie ist für
    mich alles wichtig.

    auf einem notizzettel aufschreiben hilft mir, um eine struktur reinzubringen - sobald ich es visualisieren
    kann - ist es einfacher - dann brauch ich das papier auch nicht mehr.

    gruss

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 470

    AW: ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit...

    Ich schreibe mir Notizzettel wenn ich die Zeit dazu habe.
    Ansonsten geht das mit Kuli oder Filzstift auf den Unterarm.

    Falls ich gar nicht groß notieren kann, merke ich mir die Anzahl der Dinge, schreibe mir nur die Zahl auf den Arm und führe dahinter Strichliste.

  4. #4
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Alter: 36
    Forum-Beiträge: 1.865

    AW: ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit...

    Hallo Eleni,

    ich finde die Ideen von ze_4 gar nicht schlecht. Aber bekommst Du hin, dass Du dich tatsächlich an alle Dinge erinnerst, wenn Du nur eine Strichliste machst?

    Ansonsten fällt mir spontan noch ein, einen Notizblock im "Kittel" zu deponieren. Der Unterarm hat natürlich den Vorteil, dass man ihn nie verliert oder verlegt.

    Mir hilft auch oft das ich in Gedanken visualisiere. Also erst zu Patient xy, dann weiter zur Kaffeemaschine, dann zum Telefon usw. So gehe ich in Gedanken einen bestimmten Weg ab. Auf die Art kann ich mir besser Dinge merken...

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 6

    AW: ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit...

    Hallo ich bin auch Krankenschwester. Ich kenne das was du meinst. hab mich immer gefragt woran meine Verwirrung und das hibbelig sein so liegt. Naja jetz denk ich es liegt an Adhs. sind ein paar gute Tipps dabei. hab es auch mit dem tollen Tipp "konzentrier dich einfach mal" versucht. HAHA.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 4

    AW: ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit...

    Hallo,

    ich bin in der Ausbildung zur Altenpflegerin.

    Wir haben 6:15Uhr Übergabe durch die Nachtschwester, 6:45Uhr mache ich mir den Plan, wen ich an dem Morgen zu versorgen hätte.
    7:00Uhr sagt mir meine Schichtleitung, dass ich, anstatt bei A anzufangen, zuerst zu C gehen sollte, weil C aus dem Haus muss. Ich nicke und bestätige. Hab's mir sogar aufgeschrieben.


    Und was mach ich? Laufe zu Bewohnerin A und gehe erst später zu C. Mein erster Plan, zuerst zu A zu gehen, war noch in meinem Kopf.


    Gab dicken Ärger...

    Vergesslichkeit oder was....???

  7. #7
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 25
    Forum-Beiträge: 210

    AW: ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit...

    Hallo

    Ich arbeite auf Baustellen als Elektroniker.

    Dort habe ich auf oft Probleme mit der Vergesslichkeit.


    Da kommts z.b oft vor das ich ne Lampe montieren muss und ich gewisses Werkzeug brauch.

    Ich nehm mir alles was ich brauch mit, lauf zu dem Ort wo ich die Lampe montieren soll und merke das ich z.b nen Schraubendreher vergessen habe.... Total ärgerlich...


    Schlimmer ist es wenn ein Geselle mir 4-5 Aufgaben erteilt, ich sie mit größter Mühe versuche zu erfüllen und dann eine Aufgabe vergesse... Gibt meistens riesen Meckerei, obwohl er von meinem ADHS weiß... Da werd ich dann wieder nur kritisiert.


    Es nervt mich halt auch z.b Wir machen im Erdgeschoss Pause und in der 4. Etage ist der Pausenraum... Mein Trinken nehme ich während der Arbeit mit ins Erdgeschoss wo ich arbeite. Nunja dann ist Pause ich laufe in die 4. Etage und bemerke das ich mein Trinken vergessen habe. Das sind halt so Situationen auf der Arbeit die mich ziemlich belasten und bei denen ich oft kritisiert werde.

  8. #8
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 139

    AW: ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit...

    Vielen lieben Dank für eure Antworten!

    Smile schreibt:
    sobald ich es visualisieren
    kann - ist es einfacher
    ist bei mir auch so, nur manchmal läßt man mir nicht die Zeit dafür...

    SchwJu schreibt:
    hab es auch mit dem tollen Tipp "konzentrier dich einfach mal" versucht. HAHA.
    Ich nehm mal an, dass dieser Beitrag ironisch gemeint war... hab ich auch schon versucht, klappt selten

    ze_4 schreibt:
    Ich schreibe mir Notizzettel wenn ich die Zeit dazu habe.
    Ansonsten geht das mit Kuli oder Filzstift auf den Unterarm.

    Falls ich gar nicht groß notieren kann, merke ich mir die Anzahl der Dinge, schreibe mir nur die Zahl auf den Arm und führe dahinter Strichliste.
    danke für den Tip, das werd ich mal versuchen


    märchenbraut schreibt:
    Wir haben 6:15Uhr Übergabe durch die Nachtschwester, 6:45Uhr mache ich mir den Plan, wen ich an dem Morgen zu versorgen hätte.
    7:00Uhr sagt mir meine Schichtleitung, dass ich, anstatt bei A anzufangen, zuerst zu C gehen sollte, weil C aus dem Haus muss. Ich nicke und bestätige. Hab's mir sogar aufgeschrieben.
    Und was mach ich? Laufe zu Bewohnerin A und gehe erst später zu C. Mein erster Plan, zuerst zu A zu gehen, war noch in meinem Kopf.
    so gehts mir fast ständig... Aber du bist ja noch Azubi, von daher ists noch net so schlimm, du hast noch net die komplette Verantwortung, sondern die PFK, die du unterstellt bist...

    @ qlimaxboy92: so gehts mir ständig, aber darüber reg ich mich schon gar nemme auf... sag mir jedes mal "jeder Gang macht schlank" (bin ein bissle übergewichtig, von daher schaden tuts mir wirklich net!



    ABER, habt ihr wg. solcher Sachen schon mal richtig Ärger mit Kollegen/Vorgesetzten bekommen? Was ist euch denn so passiert?



    bei meinem letzten Arbeitgeber wurden ich ständig regelrecht fertig gemacht, mit solchen Sätzen wie "du bist erwachsen, du darfst NICHTS vergessen!", "nur Azubis können sich sowas erlauben" usw. hab das 4 Jahre mitgemacht, obwohl es schon am Anfang Probleme gab, meine Probezeit damals wurde deswegen auf 1 Jahr verlängert...

    bei meinem jetzigen Arbeitgeber läufts deutlich besser, wenn ich Kleinigkeiten vergesse, sagen sie immer wieder bei unserem extremen Stress, den wir teilweise haben, dass da eine gewisse Vergesslichkeit normal und menschlich ist... Von daher vergess ich tws auch deutlich weniger, als beim Arbeitgeber zuvor...

  9. #9
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 370

    AW: ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit...

    Ich schreib mir jeden Morgen, wenn ich ins Büro komm, als erstes eine Art Tagesplan, der dann auch nach Priorität sortiert ist: Was muss ich heute definitiv machen, was kann ich zur Not auch auf Morgen schieben und was muss ich irgendwann in x Jahren mal machen (kann aber heute, wenn Zeit ist). Dann noch die üblichen Hilfsmittel wie Zettel + Stift immer mit zu Besprechungen etc. Wenn im "Vorbeigehen" eine Aufgabe auf mich zuspringt, lauf ich sofort ins Büro und schreibs auf meine Liste.
    Dann hab ich mir noch für alle möglichen Vorgänge (Angebotskalkulation, Verklebetermine, Beratungstermine und was weiss ich nicht alles) Checklisten abgespeichert, die werden dann auch ganz stur ausgefüllt ... meistens zumindest. Manchmal verpeil ich aber auch, dass ich die Listen habe
    Aber cool, das mal aufzuschreiben - mir fällt grad auf, wie durchgeplant ich das alles hab und ich bin eben sogar 5 cm gewachsen vor lauter Stolz. Und das, obwohl die Motivation dafür nur daher kommt, dass mir meine Kunden sonst sehr leid täten.

    Da ich ja, wie schon gesagt und zum Glück, einen Chef mit ADHS habe, kann ich diese Selbstorganisations-sachen in Ruhe lernen, ohne jedes Mal eine auf den Deckel zu kriegen, wenns mal nicht klappt.

    Hilft natürlich den Leuten im Pflegebereich, die dauernd von A nach Y flitzen müssen, herzlich wenig - da würde ich es einfach halten wie in der Gastro: kleinen Block und Stift im Kittel bereithalten und einfach stur jeden Mist aufschreiben (und sich ne Taktik zurechtlegen, das dann auch zu lesen. Alle 30mins Zettel-Guck-Pflicht oder sowas lustiges)

  10. #10
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 139

    AW: ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit...

    Kahless schreibt:
    sich ne Taktik zurechtlegen, das dann auch zu lesen. Alle 30mins Zettel-Guck-Pflicht oder sowas lustiges
    einfach genial!!! auch das werd ich mal ausprobieren...

    Dass dein Chef auch ADHS hat, ist echt klasse, das hilft ungemein und stellt einen nicht so extrem unter Druck, wenn man mal was vergessen oder verpeilt hat...

    bin grad am überlegen ob ich net meiner ehem. Chefin eine mail mit einem link über Infos über ADHS schicken soll... weil eigentlich kam ich mit ihr sehr gut zurecht nur sie wurde immer von einer Kollegin (dienstälteste) mitgerissen und beeinflußt...

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Ständiges Getrieben-sein
    Von Hilti86 im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 6.11.2011, 22:01
  2. ständiges benebelt sein
    Von Braumeister im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 3.07.2011, 13:45

Stichworte

Thema: ständiges Vergessen von Aufgaben während der Arbeit... im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum