Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 18 von 18

Diskutiere im Thema Durchhaltekraft für einen Ganztagsjob? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Erna

    Gast

    AW: Durchhaltekraft für einen Ganztagsjob?

    Das kann ich dir sagen,verdient hätten wir es auf jeden Fall.
    Naja,Lotto spiele ich ja schon immer,vielleicht kommt da mal,der fette Reichtum zu mir.......

  2. #12
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: Durchhaltekraft für einen Ganztagsjob?

    Ich arbeite seit mitte Januar 35 St. die Woche. Also 7 St. am Tag. Klappt bisher ganz gut. Klar gibt es immer tage wie Dienstag oder Mittwoch wo die Motivation gen 0 Punkt sinkt aber ich schaffe es bisher mich immer zu motivieren. meistens indem ich auf den hinweg meine Lieblingsmusik höre. Hab ja ca. 45 Min. Fahrweg mit der Bahn.
    Die Arbeit im kindergarten hat ja eine gewisse Strucktur so habe ich immer feste fixpunkte zu denen ich hin arbeite. Sind eigentlich immer die Essenszeiten. Dazwischen kann ich spontan sein. Heute haben meine Kollegin und ich z.B. spontan was für die Osterdeko mit den Kindern gebastelt.

    Das einzige was mich ein wenig stört sind die ständig unterschiedlichen Anfangszeiten. Zwischen 7 und 11 Uhr ist da alles dabei. Wobei 10 Uhr und 11 Uhr eher selten ist, da ich 2 Tage in der Woche keinen Spätdienst machen kann.

    Davor war ich Selbstständig na ja und eigentlich bedeutet es ja selbst und ständig. nur da ich mir die Zeit ja selber einteilen konnte habe ich auch sehr oft gesagt ach nö heute nicht, das mache ich morgen.
    lediglich einen bis zwei Tage in der Woche hatte ich einen festen Termin im Büro und zwar die Ausbildung.

    Das war natürlich eine ganz schöne Umstellung von Arbeiten wann ich will hin zu festen Arbeitszeiten. Aber jetzt nach 2 Monaten habe ich mich daran gewöhnt.

  3. #13
    Erna

    Gast

    AW: Durchhaltekraft für einen Ganztagsjob?

    Guten Abend CatPrima,das ich mal in deinen Arbeits-Rhytmus schauen durfte.
    Also von dir kann ich z.B.lernen,das es vielleicht auch darauf ankommt,ob man ein bischen Eigenregie führen darf,kann usw....
    Das finde ich jetzt sehr spannend,denke mal,das bräuchte ich wohl auch,nicht immer nach einem bestimmten Schema zu arbeiten,sondern auch mal selber,meine Ideen mit einzubringen.

    Danke Cat,irgendwann habe ich alles zusammen,dann wird auch der richtige Job,für´s liebe Ernachen gefunden

  4. #14
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: Durchhaltekraft für einen Ganztagsjob?

    Erna das ist jedenfalls für mich wichtig. Also ein gewisses maas an Strucktur aber dazwischen auch Freiheit um selbst akiv zu werden.
    Ob das nun generell der beste Weg ist kann ich nicht sagen.
    Dazu kommt, dass dort alle von meinem Eigenverdacht wissen und es akzeptieren.
    Liegt aber sicherlich auch daran dass es nun mal ein Job im sozialen Bereich ist wo generell viel Tolleranz gefragt ist.
    Meine Stärken kann ich optimal einbringen was für alle schon einmal von Vorteil war, daher wird sicherlich auch über einiges hinweggesehen.
    Meine Schwächen kommen nicht so sehr zum tragen. Ausser meine Müdigeit, da ich bei der Schlafwache (Mittagsschlaf der Jüngeren) nach dem Mittagessen schon das ein oder andere mal selber eingeschlafen bin, nämlich dann, wenn ich mich neben einem unruhigen Kind lege und durch streicheln beruhigen möchte. Nie lang (10 - 20 Min.)aber es wurde bemerkt. Doof nur wenn noch nicht alle Kinder schlafen und dann das eine Kind welches noch nicht schläft Party macht und damit fast alle anderen weckt.

  5. #15
    Erna

    Gast

    AW: Durchhaltekraft für einen Ganztagsjob?

    Das ist richtig Cat,ich versuche,durch diese verschiedenen Antworten,alles mal so´n bischen abzuschätzen,was für mich eventuell in Frage käme.
    Wenn man sich irgendwann darüber klar ist,wieviel Stunden man sich beruflich wieder zutraut,denke ich mal,das danach,der neue Arbeitgeber gesucht werden kann.

  6. #16
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.101

    AW: Durchhaltekraft für einen Ganztagsjob?

    hihi ja wenn der neue Arbeitgeber nicht schneller ist. ich wurde an einem Mittwoch Nachmittag angerufen, Abends habe ich mich dann informiert und hab überlegt wie lange ich arbeiten möchte und wie meine Gehaltsvorstellungen sind.
    Am Donnerstag war ich beim Vorstellungsgespräch, welches ich mit brawuhr (bravur??, brawur??,) meisterte. Ich sage es mal so ich hab das Gespräch zu 70% geführt, 30% der Personalchef. Der Vorteil wenn man schon mal auf der anderen Seite saß und selber Mitarbeiter gesucht hat, man kann sehr gut reden und sich vor allen gut verkaufen.
    Am Freitag 1. Probetag. Am Montag 2. Probetag. Eine Woche später Vertragsunterzeichnung, mit sogar einem höheren Gehalt als besprochen. In 4 Tagen habe ich es dann geschafft. Einen Gesundheitspass zu holen, Ein erweitertes Führungszeugnis anzufordern, meinen verlorenen Sozialversicherungsausweis neu anzufordern und immerhin einen Antrag für meinen Großen auf Hortbetreeung zu holen. Den Antrag haben wir am Dienstag der kommenden Woche Abegeben. Man kann es schaffen man braucht nur ein wenig Druck.

    Sorry ich schweife ab.

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 53
    Forum-Beiträge: 243

    AW: Durchhaltekraft für einen Ganztagsjob?

    Ich stelle gerade fest, jetzt, wo ich darüber nachdenke, Vollzeit arbeiten "zu müssen" und das für immer, da krieg ich irgendwie richtig Beklemmungen. Bei Saisonjobs weiß ich, da ist ein Ende in Sicht.

    Ich würde es allerdings niemandem in meinem Umfeld (Familie, Freunde) erzählen, weil die mich dann für faul halten würden. Allerdings weiß auch keiner von meinem ads, außer meine Kinder. Ich weiß nicht, ob die es verstehen würden, hab momentan aber keine Lust zu diskutieren.

    Aus finanziellen Gründen bleibt mir aber eigentlich gar nichts anderes übrig, als Vollzeit zu arbeiten.

  8. #18
    Erna

    Gast

    AW: Durchhaltekraft für einen Ganztagsjob?

    hey,guten Morgen Cat,habe mir das mal wieder bildlich vorgestellt,wie Du das Gespräch an dich gerissen hast.
    Das kann ich auch immer sehr gut,ohne dem gegenüber ins Wort zu fallen,ich glaub`,das haben wir,fast alle gut grauf
    Schön,das es bei dir so gut geklappt hat,ich war ja selber mal 4 Jahre selbstständig,liegt mir,wie den meisten ADHS und ADSlern wohl sowieso am meisten,wenn man keinen Vorgesetzten,direkt vor der Nase riecht.


    Bei mir ist es halt das Problem,ich habe ja nie einen Beruf gelernt,daraus resultiert natürlich,das sich meine Berufs-Wahl immer auf Aushilfs-Jobs usw..bezieht,macht mich sehr oft traurig.

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. ADHS und eine Normale Partnerschaft ? Mit einen ADHSler und einen Gesunden !
    Von Sunny1985 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 11.08.2012, 22:40
  2. Wo kann ich einen einen Adhs Test machen lassen in BW?
    Von Anna2 im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.03.2012, 23:14
  3. wie bekomme ich einen job mit ads
    Von ads-micha im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.09.2010, 19:42
Thema: Durchhaltekraft für einen Ganztagsjob? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum