Zeige Ergebnis 1 bis 3 von 3

Diskutiere im Thema Problem bei Präsentationsvorbereitung im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 2

    Frage Problem bei Präsentationsvorbereitung

    Hallo Zusammen

    Ich bin zur Zeit Schülerin der Berufsoberschule und halte imPädagogik-Unterricht nächste Woche eine Präsentation zum Thema ADS/ADHS. Ich hatte mir vor geraumer Zeit schon einige Bücher online bestellt und einen Termin für eine Selbsthilfegruppe ausgemacht um die Thematik nicht nur "trocken" zu erfahren. Zudem betrifft mich das Thema nun persönlich, da bei meiner Tochter (9 Jahre) der Verdacht auf ADS besteht und ich nun einen Termin zur Diagnostik machen soll.
    Bei der Vorbereitung zum Präsentationsthema "Diagnostik" bin ich jedoch auf Aussagen gestoßen,die mich verwirren. So steht in meinem Buch, dass der Verdacht oder bzw. die Symptome mindestens 6 Monate bestehen müssen und das Kind max. 6 Jahre alt ein darf.
    Symptome sind mir schlüssig, aber was macht man denn bitte wenn das Kind 7 Jahre alt ist? Wie sieht das bei der Diagnose im Erwachsenenalter aus. Besteht oder bestand ADHS dann IMMER schon in der Kindheit und wurde nur nicht diagnostiziert,oder kann ADHS auch verspätet auftreten und wenn ja, warum? (Würde sich ja mit der neurologischen angeborenen Ursachenklärung widersprechen).

    Wäre sehr dankbar, wenn mir jemand helfen könnte

    LG

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.871

    AW: Problem bei Präsentationsvorbereitung

    ADHS besteht von Geburt an und es kann nicht plötzlich auftreten.
    Allerdings kann es sein, dass es erst im Erwachsenenalter diagnostiziert wird. ADHS-Symptome müssen aber schon in der Kindheit aufgetreten sein. Streng genommen eben schon vor dem 6. (oder 7. Lebensjahr).
    Bei Erwachsenen schaut man sich daher die alten Zeugnisse an. Und es gibt einen Fragebogen, der die Symptome in der Kindheit beinhaltet.

    Es gibt aber mittlerweile kritische Stimmen, die sagen, dass insbesondere Mädchen bzw. ADSler ohne Hyperaktivität in der Schulzeit relativ unauffällig sind und dass daher das "ADHS muss vor dem 6. LJ aufgetreten sein"-Kriterium zu streng ist. Denn so werden viele reine ADSler nicht erfasst.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 2

    AW: Problem bei Präsentationsvorbereitung

    Vielen vielen Dank für die schnelle und präzise Antwort. So wird das Ganze dann doch jetzt verständlich für mich

Stichworte

Thema: Problem bei Präsentationsvorbereitung im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum