Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Diskutiere im Thema zwickmühle, klausur schreiben oder später schreiben? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 3

    Frage zwickmühle, klausur schreiben oder später schreiben?

    hallo leute,

    hier also jetzt mein erster beitrag. ich werde mich bei gelegenheit auch noch vorstellen.

    ich bin noch nicht diagnostiziert, bin aber eigentlich schon mein leben lang so wie ich bin, nur dass ich zwischendurch besser damit klar gekommen bin als jetzt zum ende des studiums. habe seit ca nem jahr dolle konzentrationsstörungen. war wegen ner depression in behandlung, aber die ads haben nicht gewirkt. und nach meiner trennung letzten monat hab ich sie abgesetzt. jetzt gehts mir eigentlich total gut, aber ich hab immer noch konzentrations- und motivationsprobleme.

    jetzt zu meinem problem.

    müsste morgen eigentlich eine klausur schreiben.
    habe dafür aber zu wenig gelernt. einiges klappt schon ganz gut, manches muss ich mir noch mehr einprägen (aber da liegt ja das problem)

    habe lieber meine klamotten geordnet oder mir youtube videos angeschaut. über meine neue wohnung nachgedacht (ziehe in ca 2 wochen bei meinem exfreudn aus)

    ich vertüdel den ganzen tag!

    eine freundin, die die klausur heute schon geschrieben hat, hat bestätigt, dass sie relativ leicht ist. wenn ich die klausur also mitschreibe, könnte ich sie, denke ich, bestehen. aber eben nur mit ner 4 oder so....

    aber die note zählt ins examen und weil meine erste examensnote schon nicht so gut ist, würde ich jetzt gerne ne gute schreiben.

    im april kann ich nachschreiben. ich denke, dass ich dann auch besser lernen kann. weil ich ja jetzt schon ungefähr weiß, worauf es ankommt und die themen auch überblicken kann. (und mit zwei freundinnen lernen kann ich auch )
    allerdings hab ich da auch zwei wichitge prüfungen vor mir und wohne dann ja schon alleine......und wer weiß wie das wird??? CHAOS??????

    auf der anderen seite beginne ich am mittwoch kommender woche mit einer ergotherapie. und vielleicht kann ich ja dann im april davon profitieren?

    was soll ich amchen? ich grübele den ganzen tag darüber nach und halte mich so weiter vom lernen ab.
    könnt ihr mir helfen?
    was soll ich machen?

    meint ihr, die ergotherapie kann helfen?
    und anfang märz hab ich dann die diagnose....


    asorry für das viele geschreibe!!!!
    magta

  2. #2
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 31
    Forum-Beiträge: 157

    AW: zwickmühle, klausur schreiben oder später schreiben?

    Tut mir leid, muss mich kurz fassen : geh da hin und guck dir die Klausur an! Entscheide dann, ob du die schreibst oder nicht! Einmal durchfallen lassen kannst du dich ja! Aufschieben auf Dauer bringt aber eigentlich auch nicht so viel... Jenny ich aus eigener Erfahrung!

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 29
    Forum-Beiträge: 144

    AW: zwickmühle, klausur schreiben oder später schreiben?

    sry aber das klingt eher nach etwas fehlgeleiteter energie^^ aber gut we kennt das nicht.
    dazu mein Rat: gehe VOR DER KLAUSUR zum Lehrer und bitte ihn um 5 minuten zeit. Rede mit ihm! oder gehe direkt zum vertraunslehrer.
    sag ihren dann was los ist, mussn icht im detail sien aber etwas eben.
    da Lehrer im grunde ein gutes herz haben wird das schon werden

    sag zum schluß aber bitte sowas wie :"ich schreibe die Klausur trotzdem mit, aber ich fürchte ich bekomme heute gernichts auf die reihe"

    Probleme hat JEDEr das wissen Lehrer sehr gut und da sie auch Pädagogen im weitesten sinne sind, sind sie in der Regel fähig auch entsprechene gegenmaßnamen zu ergreifen.

    Bei mir war das, das ich im Klassenraum nach vorn geholt wurde (und somit direkt am lehrer saß und nicht mer soooo stark mcih darrauf konzentrieren musste dass ich seine stimme aus den anderen im raum herraus hören kann)

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 3

    AW: zwickmühle, klausur schreiben oder später schreiben?

    hallo! danke für die tipps,

    hab mich jetzt aber dagegen entschieden, hin zu gehen. fürs planvolle durchfallen bin ich echt zu schissig! das mach ich nicht. da würde ich mit zu viel angst in die nächste klausur gehen!

    und mit dem lehrer reden? bin ja nicht in der schule, sondern in der uni. hab den prof höchstens mal von weitem gesehen und er ist auch nicht zu erreichen. das sind bestimmt mehr als 150 Studis insgesamt, da ist ein einzelschicksal echt egal...vorallem, wenns so kurzfristig ist....

    ich bearbeite meine unterlagen jetzt so, dass ich im märz/april besser lernen kann und nehme mir dann mehr zeit. vorallem, weil ich ja jetzt weiß, dass es zu schaffen ist!

    jetzt muss ich nur noch das schlechte gewissen bekämpfen....

    oki, danke euch!
    LG,
    magta

Ähnliche Themen

  1. Hobby Schreiben
    Von Peiper im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 12.10.2009, 22:37

Stichworte

Thema: zwickmühle, klausur schreiben oder später schreiben? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum