Seite 2 von 6 Erste 123456 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 56

Diskutiere im Thema Was studiert ihr so? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Was studiert ihr so?

    Moin,

    ich studiere bwl auf bachelor, komm eigentlich in 4te semester, aber durch die ein oder andere klausur (6 insgesamt = 1 semester) muss ich wohl oder übel mindest ein semester schonmal länger studieren. bekomm seit dezember 2011 medikinet und mir gehts damit echt gut.

    muss im sommer nur dem bafög erklären das ich den leistungsnachweis nicht erbringen kann und länger sutideren muss -.-

  2. #12
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Was studiert ihr so?

    Naja, ich habe noch keine Diagnose, aber der Diagnostiktermin ist am 27 (was mir ein wenig Angst macht)

    ich hab Bio studiert und sitze nun seit 2 Jahren an einer unfinanzierten Promotion, was sich als immer schwieriger erweist, da mir bei dem Thema einfach die Zeit neben der Arbeit fehlt. Ich promoviere in der Paläontologie über die Weichteilerhaltung im indischem Bernstein und hab keine Ahnung von Zellbiologie. Ich hab einige Nebenprojekte gestartet, die auch gut angelaufen sind (Bakterien/Viren), aber nun steht alles still... Ich kann ja kaum von den Leuten erwarten, daß sie es mitmachen wenn ich sage "Kannnst du mir das mit den Schnitten zeigen ? aber ich hab nur am WE Zeit, ansonten bin ich arbeiten"... Naja und mein Prof kommt mit dem Antrag einfach nicht in die Gänge, und das obwohl ich ihn mit Müh und Not soweit fertiggeschrieben hab... aber da sind ja noch welche vor mir dran und bei denen geht auch nichts....

    Ihr merkt ich bin gerade ziemlich frustriert und überlege wirklich mir etwas anderes zu suchen

  3. #13
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 34

    AW: Was studiert ihr so?

    knertanos schreibt:
    Moin,

    ich studiere bwl auf bachelor, komm eigentlich in 4te semester, aber durch die ein oder andere klausur (6 insgesamt = 1 semester) muss ich wohl oder übel mindest ein semester schonmal länger studieren. bekomm seit dezember 2011 medikinet und mir gehts damit echt gut.

    muss im sommer nur dem bafög erklären das ich den leistungsnachweis nicht erbringen kann und länger sutideren muss -.-
    och das ist gar nicht so schwierig, du brauchst nur eine Bescheinigung vom Arzt, daß du die Leistungen krankheitsbedingt nicht erbringen konntest.
    Hab gegen Ende meines Studiums in einer Depression gesteckt und acuh eine Verlängerung beantragen müssen, das hat unkompliziert geklappt....
    Viel Erfolg

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 58

    AW: Was studiert ihr so?

    @lazydogz

    Hey lazydogz,

    wenn ich deinen Beitrag lese bekomme ich gemischte Gefuehle.

    Es tut mir leid, dass du es so schwer hast. Ein unbezahlte Promotion geht , wie ich finde gar nicht. Kein Wunder, dass du keine Zeit hast und alles liegen bleibt, iergendwo musst du ja deinen Lebensunterhalt verdienen. Promovieren am WE geht aber leider auch so gar nicht, jedenfalls nicht in einem Bio-relvanten Fach.

    Ich finde ja schon, dass man erwarten kann, dass dir jemand zeigt wie Schnitte funktinieren oder auch andere Dinge. Wie heisst es so schoen, um die halben Stellen vieler Doktoranden zu rechtfertigen? Man ist ja noch in der Ausbildung. Von daher bin ich der Meinung man hat ein Recht darauf sich ausbilden zu lassen.

    Beim praktischen Arbeiten gibt es viele Kniffe, die in keiner Publikation stehen und Erfahrung ist einfach unschlagbar. Hey, die Diss ist dazu da damit du lernst. Wenn du alles schon keonntest und wuesstest, braeuchtest du ja keine Promotin mehr.

    Lass dich nicht entmutigen. Rede doch nochmal mit deinem Prof. Es sollte ja auch in seinem Interesse sein das Projekt in die Gaenge zu kriegen. Wenn das alles nix hilft ist es vielleicht auch gar nicht so verkehrt ueber einene Wechsel (diesmal bitte bezahlte Stelle) nachzudenken. Promotion soll (vor allem) auch Spass machen. Im entsprechenden Umfeld kann man verdammt viel lernen.

    Lg,

    Mel
    Geändert von Melone (11.03.2012 um 09:12 Uhr)

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Was studiert ihr so?

    Joa, so werde ich das auch versuchen. Mein Arzt hat mir schon zugesichert, mir jedes schreiben aufzusetzen.
    aber leider liegt es ja meist beim wohlwollen des beamen -.-

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 58

    AW: Was studiert ihr so?

    Hi knertanos,

    ich glaube in deinem Fall hat das mit dem Wohlwollen des Beamten nichts zu tun. Wenn dein Arzt, ich gehe davon aus, dass es sich hier um einen Facharzt handelt, dir eine Bescheinigung schreibt (frag, was das Amt verlangt), sollte das ueberhaupt kein Problem sein.
    Nur nicht den Mut verlieren.

    Gruss,

    Mel

  7. #17
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Was studiert ihr so?

    Nochmals Moin,

    klar, das ist 'n Arzt für Neurologie und Psychologie. Das Amt verlangt, bei verschiebung des Leistungsnachweis und bei verlängerung der Regelstudienzeit, so weit ich weiß, nen formlosen Antrag.
    Also werd ich nen Antrag mit den normalen Bafög-Blättern verschicken und zusätzlich noch das Schreiben von meinem Arzt und evt. das Diagnoseblatt.
    Mein Problem ist einfach, das in vielen Köpfen ja doch der Gedanke "ADS = Volkskrankheit" verankert ist. Und ein gute Gefühl bei Beamten habe ich auch nicht ^^

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 33
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Was studiert ihr so?

    Hi

    Ich studiere Biotechnologie auf Master. Zuerst hats ausgesehen als würde ich nichtmal den Bachelor schaffen vor circa einem Jahr habe ich mich, dann auf die Suche gemacht, warum ich so viel schlechter lerne wie andere und meine Motivation nicht steuern kann. Seitdem nehme ich Concerta. Im Bachelor habe ich circa 20 ECTS im Jahr gemacht.
    Im Master bin ich aktuell unter Mindeststudienzeit und versuche dieses Semester 36 ECTS zu schaffen und direkt im Anschluss meine Masterarbeit.

    Mittlerweile denke ich sogar darüber nach einen Doktor dran zu hängen, was früher undenkbar war.


    lg Markus

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 58

    AW: Was studiert ihr so?

    @knertanos

    Ja, ich kenne die Panik auch, die einen da befaellt. Ich habe auch ueber die Regelstudienzeit gebraucht. Frueher gabs etwas das hiess Studienabschlusskredit. Das griff dann, wenn das Bafoeg nicht mehr gezahlt wird. Es ist (leider) ein Kredit, aber der Zinssatz ist guenstig.
    Ja, die deutsche Mentalitaet tut sich mit Krediten fuer Studium schwer, ging mir auch so.

    Aber wenn alle Stricke reissen waere das noch eine Moeglichkeit, falls es das noch gibt.

    Zu den Beamten: Kein Beamter im Bafoegamt wird sich ueber das Fachwissen einenes Arztes stellen, kann er gar nicht.

    Aber, die Sachbearbeiter sind ja auch an Gesetze gebunden. Meiner Erfahrung nach helfen die einem schon wenn man nachfragt, was genau verlangt wird, damit es fuer beide Seiten einfacher wird. Sind ja in erster Linie Menschen, erst dann Beamte.

    Also, hol erstmal tief Luft, keine Panik, das wird schon.

    Gruss,

    Mel
    Geändert von Melone (11.03.2012 um 11:18 Uhr)

  10. #20
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 12

    AW: Was studiert ihr so?

    @Mel

    Danke fürs Mutmachen. Klar, es gibt notfalls die KfW, bei der erhält mana uch nen Studienkredit, aber wenn ich dann an einen stetig wachsenden schuldenberg denke, dann geht mir auch wieder die düse. naja, ich versuchs erstmal mit dem bafög-amt.

Seite 2 von 6 Erste 123456 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Habt ihr studiert? Was?
    Von Chaot im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 18.10.2011, 17:58
  2. An alle, die fertig studiert haben....
    Von Katharina im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 28.04.2010, 14:22
Thema: Was studiert ihr so? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum