Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema ich kann mich nicht entscheiden im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    howie

    Gast

    ich kann mich nicht entscheiden

    hallo!
    wie habt ihr einen beruf gefunden?
    kann mich nicht entscheiden, aber schön langsam sollte mal was klappen.
    bin 34 und studiere immer noch - wobei ich momentan gerade exmatrikuliert bin, wenn ich aber die studiengebühren endlich voll bezahlen kann, werde ich wieder immatrikuliert.
    bin auch bei einem studentenradio - hier interessiert mich das "wissenschaftsressort" (das ich gegründet habe) aber auch die unterhaltung.
    studiert hab ich erst bio ("normal" auf diplom, war schon im biochemie hauptstudium (als ich angefangen hab, gab s noch keine bachelor/master studiengang), dann habe ich auf bio und chemie Lehramt gewechselt - ich war wirklich ein schlechter schüler, aber ich "unterhalte" gerne leute, deswegen fand ich lehrer werden irgendwie cool (wollte halt ein etwas anderer lehrer sein und es besser machen als die meisten meiner eigenen lehrer). jetzt taugt mir das doch wieder nicht. und ich überlege ob ich nicht doch noch meinen bachelor in bio mache, damit ich dann meinen master in neurowissenschaften machen kann. oder ich studiere noch mal von vorn, was ganz anderes oder ich werde altenpfleger... oder eben doch was mit radio ... oder vllt wandere ich aus in die schweiz, nach holland, oder nach spanien ... oder ... verdammt
    auf was wollte ich hinaus? (ich bin immer so verplant, sagen alle leute (in der arbeit, meine mitbewohner und der ganze rest) äh, habt ihr tipps für mich, wie mal was klappen könnte? wird das besser durch psychotherapie?
    wie habt ihr einen beruf gefunden, der euch spaß macht?
    gruß,
    howie

  2. #2
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: ich kann mich nicht entscheiden

    hallo Howie

    na so ein ganz schlechter Schüler wirst du nicht gewesen sein - so als ganz schlechter Schüler macht man kein Abi - nee nee ganz ehrlich nicht.

    Ich wußte immer was ich nicht werden wollte - das wars dann aber auch und so bin ich dann Sozialarbeiterin geworden. Wollte ich auch nicht werden, aber mit 35 war ich es dann. Ich wundere mich heute noch, dass ich das FH-Studium dann tatsächlich beendet habe. Ich arbeite sogar als Sozialarbeiterin und jetzt auch schon seit mehr als 6 Jahren in der selben Firma.

    Was hälst du davon mal zu gucken, wo du schon eine gute Grundlage hast? Also was ist mit Bachelor Bio - wie lange mußt du da noch studieren? Und dann könntest du ja bei einem Bürgerradio mitmachen und einer Leienspielgruppe beitreten und nebenbei Kurse an der VHS geben und das ganze in Holland während du in Spanien Urlaub machst - hört sich jetzt lustig an - aber ich meine es total ernst.

    Bei mir kam erst der Durchbruch und auch das Durchhalten, als ich mir klar gemacht habe, das ich mich eintscheiden muß - aber doch nicht gegen Vieles. Ich mußt mich nur entscheiden eines zu beenden - den Rest konnte ich doch auch machen. Und das ist doch das Schöne, wir ADHSler können das wirklich - jedenfalls so lange es uns gut geht.

    bis denne Elvira

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 396

    AW: ich kann mich nicht entscheiden

    Ich bin im Moment am Entscheiden ob ich mein Lehramtstudium an den Nagel hänge und Psychologie studiere.
    Wichtig ist Wichtiges und Unwichtiges zu erkennen. Das ist unser größtes Problem. In dem Moment in dem ich einen Impuls habe, ist der sogleich der Wichtigste, was ja aber Schwachsinn ist. Wichtiger ist dass man sich wirklich zwingt Impluse zu verkneifen und sich Zufriedenheit antrainiert....

  4. #4
    howie

    Gast

    AW: ich kann mich nicht entscheiden

    ok, das mit dem entscheiden scheint so ein problem zu sein. bleibt nur: vor sich hinwurschteln und hoffen, dass man ziele verwirklicht, oder?

  5. #5
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 237

    AW: ich kann mich nicht entscheiden

    Hallo howie,

    versuche erst mal das Studium zu Ende zu bringen. Denn eine abgeschlossene Ausbildung ist sehr wichtig. Ansonsten überlege Dir mal, was genau Dir Spaß macht, und wo Du noch Erfolge siehst. Gegebenenfalls rate ich Dir zu einem Praktikum in dem entsprechenden Bereich. Dann siehst Du ja, ob dieser Bereich etwas für Dich ist, oder nicht.

Ähnliche Themen

  1. ADS und der frühe Vogel kann mich mal ......
    Von Angsthase im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 4.08.2011, 19:41
  2. Kann mich nicht zu Medikamenten durchringen
    Von Tüdeltante im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.12.2010, 02:36
  3. R.I.P. ...kann mich nicht kundtun :-(
    Von Sumpfloch im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.03.2010, 11:03

Stichworte

Thema: ich kann mich nicht entscheiden im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum