Abend,

ich habe momentan ziemliche Zukunfts- und Existenzängste.
Ich bin vor kurzem umgezogen und hier will mir das Amt nun noch kein Geld zahlen. Das ich am vorigen Wohnort als Arbeitsunfähig eingestuft wurde und somit SGB12 bekam, wird hier nicht anerkannt. Das ich schon eine eigene Wohnung hatte und meine Selbstständigkeit behalten will und soll, wird hier ignoriert. Ebenso, das ich einen Behindertenausweis mit 80% habe.

Momentan wohne ich wieder bei meiner Mutter und ihrem neuen Mann (vor 1 Jahre geheiratet). Wir wohnen im oberen WOhngeschoss des Hauses meiner Stiefoma.
Meine Mom soll nun einen Antrag dort stellen. Das Problem ist, das meine Mutter und ihr Mann Mietfrei wohnen. Da ich nicht separat zz meinem Zimmer eine Küche und Bad habe, werden wir als Lebensgemeinschaft eingestuft.

Da wir bezweifeln, das der Antrag durchgeht und wir psychisch alle immer mehr am Ende sind, tendieren wir (bzw. ich) dazu von meinem leiblichen Vater Unterhalt zu fordern. Außerdem möchte ich nicht, das meine Mamas neuer Mann mit in die Zahlung eingeht. Das Amt will auch von ihm Gehaltsabrechnungen sehen, obwohl er mich nicht adoptiert hat (war bei der Heirat schon 22).

Ich möchte ab nächstem Schuljahr in einem Berufsbildungswerk mit Internat erst ein Vorbereitungsjahr machen und anschließend eine Ausbildung.
Da ich entlich etwas festes in der Hand haben möchte, was mir Sicherheit gibt und das Wissen, es geht dann los, möchte ich das gerne beantragen. AUskünfte in dieser Ortschaft zu erhalten ist recht schwierig, die scheinen sich etwas verschworen zu haben. Meinen Bruder haben die auch schon "abgefertigt".

Könnt ihr mir sagen, ob ich Geld vom Staat bekommen muss um auf solch ein BBW anspruch nehmen zu können? Reicht es Unterhalt zu bekommen (bzw. momentan nur Kindergeld und Mama geht immer mehr ins Minus) und trotzdem diese Maßnahme machen zu können?

Zu meinem Seelenfrieden und dem meines Stiefvaters (das ich dann entlich wieder weg bin) möchte ich es so schnell wie möglich beantragen, schließlich muss ich mir vor Ort noch einen Eindruck verschaffen und rechtzeitig mich anmelden lassen, damit ich auch einen Platz bekomme.

Ich hoffe ich habe jetzt nichts wichtiges vergessen.

Danke euch für Eure Hilfe!
Lieben Gruß
Male