Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Diskutiere im Thema Härtefallantrag vom hochschulstart.de abgelehnt im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 21

    Härtefallantrag vom hochschulstart.de abgelehnt

    Hallo,

    mein Härtefallantrag wurde vom hochschulstart abgelehnt. Ich musste nach der 11 die Schule für ein Jahr aufgrund des Adhs unterbrechen.
    Bin dann wieder in der 12 eingestiegen. D.h. dass mir 2 Wartesemester angerechnet werden müssten. Hatte auch ein Gutachten der Klinik
    eingereicht, aber das reichte denen nicht.

    Hat jemand Erfahrungen damit???

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 217

    AW: Härtefallantrag vom hochschulstart.de abgelehnt

    Hallo sille

    Mir ist noch nicht ganz klar, was genau deine Frage ist bzw. worauf genau du hinausmöchtest.

    Geht es darum, dass du auf der Warteliste / Wartesemestern "vorrücken" möchtest? Musst du jetzt einfach zwei Semester länger warten, bis du einen Studienplatz bekommst?

    Oder bist du überhaupt nicht für diesen Studiengang zugelassen?

    Suchst du Möglichkeiten, diesen Bescheid anzufechten?

  3. #3
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 202

    AW: Härtefallantrag vom hochschulstart.de abgelehnt

    Ich denke zu wissen worauf du hinaus möchtest.

    Ein Härtefallantrag ist ja kein Ersatz für das 12./13. Schuljahr sondern ledeglich eine Sonderregelung für Menschen mit Behinderung

    um einfacher einen Studiumplatz zu bekommen.

    Die Grundqualifikationen müssen trotzdem da sein.

  4. #4
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 202

    AW: Härtefallantrag vom hochschulstart.de abgelehnt

    oder falls du die quali hast: Wartesemester zählt man erst nach dem Abitur....

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Härtefallantrag vom hochschulstart.de abgelehnt

    Hallo,

    ich verstehe Deine Frage so, dass es Dir um schneller Zulassung zu einem NC-gebundenen Studium geht, also einer Reduzierung der Wartesemester.

    Lies Dir doch mal die Begründungen für Härtefälle durch: hochschulstart.de: Erläuterungen Härte

    Demnach musst Du nachweisen, dass Dir die zwei Semester Wartezeit nicht zuzumuten sind. Ist das so bzw. hast Du das in Deinem Antrag nachvollziehbar begründet?

    Allein eine Verlängerung der Schulzeit bis zum Schulabschluss wegen Krankheit, wie Du es in Deinem Posting angegeben hast, reicht demnach definitiv nicht aus. Siehe Ausschlussgründe.

    LG
    Spezi
    Geändert von Spezi (21.09.2011 um 15:23 Uhr)

Ähnliche Themen

  1. Keinen Partner finden durch ADHS?
    Von Hurts im Forum ADS ADHS Erwachsene: Umfragen
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 11.09.2013, 18:19
  2. Antrag abgelehnt (Kostenübernahme Strattera)
    Von jan-eric im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 30.09.2009, 23:11

Stichworte

Thema: Härtefallantrag vom hochschulstart.de abgelehnt im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum