Seite 3 von 7 Erste 1234567 Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 61

Diskutiere im Thema Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 27

    AW: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch?

    Ich persönlich konnte, zum Glück, die Prüfungsthemen zum Teil selber wählen, in Richtung persönlicher Interessen. Da ging das lernen dann einigermaßen. In einem Fach war das nicht möglich, was sich auch direkt in der Note niedergeschlagen hat, die war dann eine 4- im Gegensatz zu den 1,irgendwas in den anderen Fächern.

    Generell finde ich in jeder Prüfungssituation wichtig sich vor Augen zu halten, dass die "Deppen" hinter dem Pult auch nur Menschen sind. Wenn die einem ans Leder wollen, dann kann man nichts machen, egal wie gut man vorbereitet ist. Man kann immer so fragen, dass der Prüfling irgendwann nichts mehr weiß. Das kommt allerdings, entgegen der vielen Horror-Geschichten die z.Bsp. in Studentenkreisen gerne umgehen, sehr selten vor. Wirklich .

    Die meisten Prüfer sind daran interessiert, dass der Prüfling auch durchkommt und sind sich auch der stressigen Situation sehr gut bewusst.

    Hierzu passt ein Spruch, den ich mal auf der Tür der Prüfungsraumes hab hängen sehen: "Die Prüfung kann nur das prüfen, was die Angst übrig gelassen hat".

  2. #22
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch?

    Der Spruch ist gut!

    Bei mir sind die Prüfungen schriftlich was mir lieber ist. Auch wenn ich bei den mündlichen im alten Studienplan ( bin umgestiegen ins neu verschulte System) auch nicht schlecht war.
    Aber einmal war ich echt eigen:
    ich lernte ewig Histo. Dann hatte ich es endlich geschafft mich an einen Termin zu halten und ging hin. Schriftlicher Teil: 1. Dann mündlich das Mikroskopieren: ich habdelte mich auf eine 3. Denn mir war alles schon zu blöd. Ich kannte die richtigen Antworten und sagte das flasche.

    Wie ich auch immer. Ich schaff es immer Termine nicht einzuhalten, ob fixe oder selbstgewählte. Wobei fixe bei mir besser funktionieren wegen dem Durck, den ich brauch.

  3. #23
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch?

    noch eine frage an euch:

    wie macht ihr das, wenn ihr beim Schreibtisch sitzt und lernt und dann wieder so eine Unruhe bekommt??? Ich habe gerade 2 unterkapitel wiederholt und kann nun nicht sitzen- bin innerlich unruhig, gelangweilt und unkonzentriert.

    Ist schon ein komisches Gefühl.

  4. #24
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch?

    Wenn Du ´ne Lösung gefunden hast, Katharina, dann sag´ mir bitte Bescheid - mir geht´s nämlich grad genauso und ich kenne das schon seit Ewigkeiten selbst

  5. #25
    me!


    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztl. Diagnose erst als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 37

    AW: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch?

    @Katharina: Wenn du gerade 2 Stunden produktiv arbeiten konntest, ist das doch schon toll! Und ich denke, die meisten Menschen - auch die ohne AD(H)S - brauchen dann mal ne Pause. Wenn du einen Drang verspürst, wie wärs z.B. mit ner halben Stunde radfahren?
    lg

  6. #26
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch?

    war vielleicht 1 Stunde...

    hab mal probiert mir das Aufstehen und geistig abschalten zu verbieten indem ich laut Nein sagte, war aber nichts....

    bin unrund..... und mein Magen drückt dadurch....

  7. #27
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch?

    @virtuna: auch am Lernen? Blöde Frage von mir.....
    Was lernst du?

  8. #28
    Ehem. Mitglied 14

    Gast

    AW: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch?

    @ Katharina:

    Lerne für die Uni, bzw. arbeite für die Uni. Ich hab´ quasi niemals Feierabend...

    Irgendwo steht´s hier sicher auch schon, ich mag das aber nicht öffentlich schreiben

  9. #29
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 867

    AW: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch?

    Uhhh, da hast sicher kaum Abschaltmöglichkeiten.
    Das ist nicht einfach...

  10. #30
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.267

    AW: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch?

    @Katharina und Virtuna

    wenn ich mich nicht täusche, seid ihr beide Medizinerinnen.
    Also viel Vergnügen beim Fachsimpeln.

    Beim Lernen kann es helfen, das ganze in kleine überschaubare Zeiteinheiten aufzuteilen, also nicht ein ganzes Kapitel auf einmal, sondern nur ein paar Seiten, die aber dann genau und konsequent.

    Häufige Pausen sind für ADHSler erlaubt, oft sogar nötig, aber besser geplant als spontan.

    Das mit dem Wegrenn-Trieb kenn ich auch bis zum
    Ihr habt mein tiefstes Mitgefühl.

    lg
    lola

Ähnliche Themen

  1. Methylphenidat / Ritalin Kostenübernahme durch Krankenkasse
    Von knusperhexe im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 5.08.2010, 07:27
  2. Schmerzen durch Magersucht...?
    Von Malemaus im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.08.2009, 01:26
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.2009, 19:53

Stichworte

Thema: Prüfungszeit - Examen, wie kommt man durch? im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum