Seite 8 von 8 Erste ... 345678
Zeige Ergebnis 71 bis 79 von 79

Diskutiere im Thema Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #71
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS

    Ich fange grade meinen 3. Studiengang an. Den ersten nach dem ersten semester abgebrochen, weils einfach nix war und den zweiten jetzt, weil ichs vom stress her nicht geschafft hab. Ich fange jetzt einen Studiengang an, der einfacher ist UND mehr interressiert als der erste. Hoffe, dass das dan klappt, aber ich denke mal, da gibts keine Aussichten mehr für Bafög oder?

  2. #72
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 28
    Forum-Beiträge: 181

    AW: Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS

    Also ich hab auch einmal abgebrochen. Im ersten Studium hab ich gar keinen Antrag auf Ausbildungsförderung gestellt, trotzdem kam bei mienem letzten Antrag ein Schreiben zurück, das mir sagt, dass nach Abbruch oder Wechsel des Studienfaches kein Anspruch mehr auf BaföG bestehe, es sei denn, der Abbruch ist aus einem triftigen Grund erfolgt. Was genau als triftiger Grund zählt liegt wohl im Ermessen des jeweiligen Sachbearbeiters. Ich habe eine Erklärung und Nachweise über Erkrankung, Klinikaufenthalt etc hingeschickt und warte noch auf Antwort.
    Wenn Du ähnliches vorlegen kannst, gibts vielleicht noch ne Chance =)

  3. #73
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 216

    AW: Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS

    Hi,

    Einen trifftigen Grund hab ich nur beim ersten Wechsel. ich hab gelesen, dass man maximal 1x wechseln kann und danach ist Ende. Frage wäre nun wirklich, ob bei dem Nachweis der "Erkrankung" ADHS trotz zweier Wechsel Anspruch auf Bafög bestehen kann oder ob ich mir die ganze Mühe gleich sparen kann... ^^

  4. #74
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 31

    AW: Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS

    Also ich bin kein Experte, aber ich habe ein paar Semester in VWL Bafög bezogen, und bin dann offiziell nach dem 2.Fachsemester gewechselt und kann dadurch bei meinen neuen Studium über die volle Regelstudienzeit Bafög beziehen. Bis zum Ende des 2.Semesters kann man ohne Probleme wechseln, danach wirds schwieriger. Aber ob das ganze ein zweites Mal funktioniert kann ich dir nicht sagen. Ich würde dir empfehlen zur Rechtsberatung des Asta zu gehen sofern dies angeboten wird, ansonsten direkt zum Studentenwerk, die müssen dir weiterhelfen. Bisher habe ich gute Erfahrungen gehabt.

    Würde mich jedenfalls auch Interessieren, wobei ich jetzt keinen Wechsel plane.

  5. #75
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS

    Kann mir einer sagen, wie lange das dauert, bis so ein Antrag abgesegnet/abgelehnt wird?

  6. #76
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 16

    AW: Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS

    das hängt von der Zeit ab, die zur Bearbeitung benötigt wird und wieviele Instanzen involviert sind.

    - Nur dein Sachbearbeiter, alle Unterlagen vorliegend, ca 1 Monat wenn alles geklärt ist
    - Sachbearbeiter nicht alle Unterlagen vorliegend , mind. 2 Monate bis der Bescheid da ist (dein Antragsstelldatum + 1 Monat + Versendung des Bescheides meist um den 21. des Monats herum)
    - mit Abteilungsleiter kommt es auf dessen SChreibtisch an und auf die STimmung, Lage, deine Problematik, die Profs, ob sie alles unterzeichnet und abgesegnet haben, ob evtl. Gutachten benötigt werden etc. pp. welche Sachlage wirklich jetzt die richtig für dich ist
    - Rechtsabteilung, hier landet alles nach einem Widerspruch/Einspruch etc. pp. Wenn ein rechtskräftiger Bescheid ergangen ist, gegen den man vorgeht, dies kann bis max fünf Monate dauern, länger geht nicht, denn länger ist irgendwie untersagt, hat mir der Mensch beim Bafög gesagt, geblickt hab ich das nicht.

    Jetzt musst du nur wissen, wo genau du steckst.

    Ich hoffe, das hat dir jetzt nicht völlig den Boden unter den Füßen weggezogen und hilft. - Melde dich sonst dort bei deiner Sachbearbeiterin und frage einfach nach, ob noch Unterlagen fehlen oder ob du noch etwas beitragen kannst zur Klärung der Sachlage, vielleicht erfährst du dann mehr zu deinem Stand der Dinge.

    Viel ERfolg

  7. #77
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 277

    AW: Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS

    Dann hoffe ich mal, dass es auch Ausnahmen gibt. Ansonsten hat hier einer ein fettes Problem - nämlich ich selber, da ich wohl wieder die Klausur versaue.

  8. #78
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 21

    AW: Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS

    Hi,
    sehr spannendes Thema hier! Das mit dem eigenen Raum und dem Computer finde ich klasse! Steht dann auf dem Abschlusszeugnis etwas vom
    "ADS"-Bonus? Würde ja eigentlich die Persönlichkeitsrechte verletzen...

    LG tick

  9. #79
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 37
    Forum-Beiträge: 703

    AW: Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS

    tick schreibt:
    Hi,
    Steht dann auf dem Abschlusszeugnis etwas vom
    "ADS"-Bonus? Würde ja eigentlich die Persönlichkeitsrechte verletzen...

    LG tick
    hallo tick,

    nein, der nachteilsausgleich darf nirgendwo schriftlich vermerkt werden.

    LG flopsi

Seite 8 von 8 Erste ... 345678

Ähnliche Themen

  1. das Besondere eines ADS/ADHS-lers
    Von sonsee im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 13.05.2011, 12:46
  2. ADHS-Gruppentherapie: Bedingungen??
    Von Amneris im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 21.01.2011, 23:49
  3. Wegen Sozialer Phobie Studium abbrechen?
    Von Noreia im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 13.03.2010, 01:18
  4. Links zum Thema ADS/ADHS Studium,Ausbildung und Beruf
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2009, 17:07

Stichworte

Thema: Besondere Bedingungen im Studium wegen ADHS im Forum ADS ADHS Studium Beruf und Ausbildung bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum