Seite 5 von 10 Erste 123456789 ... Letzte
Zeige Ergebnis 41 bis 50 von 99

Diskutiere im Thema "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann" im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #41
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 423

    AW: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann"

    Mir fällt zu dem Thema spontan das hier ein:

    http://www.youtube.com/watch?v=l6i_kGfbTyQ

    (ich werde bei Gelegenheit noch was "sinnvolleres" posten^^)

  2. #42
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.811

    AW: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann"

    Nachtrag und OT: Mir ist aufgefallen,dass ich wieder einmal auf zwei Postings in einem Abwasch reagiert habe,ohne das irgendwie kenntlich zu machen.

    Also Smile: Der Absatz mit dem Non-Konformismus war gar nicht als Antwort auf Deinen Text gedacht und wollte dem auch nicht widersprechen. Nur falls das missverständlich war. Ich teile Deine Haltung.

    Ist es ein Fortschritt,sowas zu bemerken? Ich hoffe!

    OT-Gelaber wieder aus

  3. #43
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann"

    2 Menschen mit ADHS , die sich ihrer ADHS-bedingten Coolness bewusst sind und das auch in ziemlich arroganter Weise heraushängen lassen, sind Stuckrad-Barre und Christopher Lauer:

    https://m.youtube.com/watch?v=QSFuSYYkt-A

    In der Sendung ( man muss die ganze Sendung dazu anschauen) hat Bauer-sucht-Frau-Moderatorin Inka Bause ein familiäres Vorhandensein von ADHS quasi festgestellt. Noch so ein prominenter Fall.

    Ein ebenso cooler , jedoch high-functioning mutmaßlicher Fall von ADHS ( in subklinischer Ausprägung) ist Jan Böhmermann. Die charakeristische Neigung (bei reinem ADHS ohne angeborene Komorbiditäten wie z.B. Autismus) zu Kraftausdrücken sieht man nicht nur in diesem Video , sondern auch in sonstigen seiner Sendungen. Hier der Link:

    https://m.youtube.com/watch?v=eA1MVS4Wya0

    Diese Coolness eckt übrigens sehr an. Viele Leute finden das toll, andere, gerade nicht so coole Leute beleidigt das.

  4. #44
    Erklärbärchen

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 35
    Forum-Beiträge: 4.811

    AW: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann"

    ADHS-bedingte Coolness?
    Angeborene Neigung zu Kraftausdrücken?
    Wir brauchen dringend neue Diagnosekriterien.
    ...

    Nein.Ich geb's auf. Man muss wissen,wann Schluss ist.

  5. #45
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.194

    AW: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann"

    Was ein Vorteil ist, wenn man sich so akzeptiert wie man ist. Nein, ich muss mich nicht verbiegen.
    Wenn man davon überzeugt ist, und das vertritt ist man viel besser aufgehoben, als wenn man ewig sucht, "wo ist denn der Konsens, nachdem ich mich zu orientieren habe"

  6. #46
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.062

    AW: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann"

    gisbert schreibt:
    Was ein Vorteil ist, wenn man sich so akzeptiert wie man ist. Nein, ich muss mich nicht verbiegen.
    Wenn man davon überzeugt ist, und das vertritt ist man viel besser aufgehoben, als wenn man ewig sucht, "wo ist denn der Konsens, nachdem ich mich zu orientieren habe"
    Witzig daran ist das gilt ebenso für die sogenannten " Normalos"

  7. #47
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.430

    AW: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann"

    Sunpirate schreibt:
    Witzig daran ist das gilt ebenso für die sogenannten " Normalos"
    sorry, hat jetzt weniger mit den "Vor-Teilen" der Adhs zu tun, doch mir ist aufgefallen, dass ich durch meine immer wiederkehrenden "Erfahrungen" in manch
    schwierigen eintreffenden Situation - besser umgehen kann als andere. Man könnte auch meinen, dass ich mir eben "Strategien" früh angeeignet habe, die ich
    ohne adhs wohl nicht hätte aneignen müssen.

  8. #48
    Impulsbombe

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 58
    Forum-Beiträge: 3.062

    AW: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann"

    Der Vorteil daran kann die Kreativität sein, die wir durch den "Zwang" Überlebensstrategien zur Kompensierung finden zu müssen, entwickelt haben. Somit bist du mE nicht OT

  9. #49
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.622

    AW: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann"


  10. #50
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 718

    AW: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann"

    @ Eiselein: kenn ich, kalter Kaffee, hat hier auch niemand behauptet, dass ADHS insgesamt eine Gabe wäre. Deswegen heißt der Thread hier auch : 10 Beispiele, weshalb ADHS AUCH!!!! ein Vorteil sein kann. Niemand hier negiert die Defizite, die ADHS mit sich bringt. Das schnelle Darüberhinweggehen über die Argumente, die die andere Seite hier in diesem Thread aufbringt, ist aber nicht gerade gründlich. Im Übrigen wiederhole ich meine Zweifel, was die Repräsentativität der Veröffentlichungen hier im Forum für die Gesamtheit der Menschen mit ADHS angeht. Hier im Forum gibt es einen harten, konstanten Kern von vielleicht 300 Schreibern mit teils schwerer Krankheitsgeschichte. Die Zahl der Menschen mit ADHS in Deutschland dürfte aber bei deutlich über 1 Million liegen. Was denken z.B. die, die nie den Weg hier ins Forum finden?
    Ich warte jetzt schon auf den nächsten Shitstorm

Seite 5 von 10 Erste 123456789 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Medikamente ohne "richtige" Diagnose? Wie kann das sein?
    Von ayapap22 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 2.04.2015, 13:26
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 5.12.2014, 20:18
  3. Kann sich ADHS im Laufe der Jahre "verschlimmern"?
    Von Jazz im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 70
    Letzter Beitrag: 2.04.2012, 20:07
  4. news.at: "Parasit im Gehirn kann möglicherweise ADHS auslösen"
    Von Alex im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 13.12.2011, 11:33
Thema: "Zehn Beispiele, weshalb ADHS auch ein Vorteil sein kann" im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum