Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 50

Diskutiere im Thema Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen

    Wieso muss denn immer eine "Verschwörung" dahinter stecken?

    Bei Forschung geht es zu 99% nicht um Mut, sondern knallhart um Geld und Breitbanderfolg möglichst mit wenigen Risiken, für die Pharmaindustrie (Hauptfinanzier).

    Wo die Ketaminstudien gerade bezahlt werden, sind beim gleichen "Träger" im letzen halben Jahr ganze 3 Spezialambulanzen der Psychiatrie ( 2 ADHS, 1 Depression) die sich hauptsächlich der Forschung widmeten, weggebrochen.

  2. #12
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 111

    AW: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen

    natürlich ist alles abzuwägen, aber der forschungsansatz ist an sich jetzt nicht so verkehrt, solange es (hofffentlich) vernünftig gemacht wird (und kontrolliert).
    wenn man jahre nach einer sehr umfangreichen und probatorischen behandlung mit so ziemlich allen ADs immer noch probleme hat mit z.b. milchfluss und einem der frauenarzt als einziger nach 7 jahren bestätigt, dass es wirklich eine nebenwirkung/langzeitwirkung sein kann, ist es auch nicht so erbaulich.
    deswegen halte ich bessere forschung für sinnvoll, vor allem wen der text von 85% placebowirkung bei ADs spricht (das muss ich mal gegenchecken, finde ich absurd hoch). das finde ich in anbetracht der mengen die ich genommen habe an ADs bedenklich hoch zehn.

    trozdem bleibt es ein heikles thema.

  3. #13
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 206

    AW: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen

    Finde den Forschungsansatz sehr wichtig.
    Auch bei RCs.
    Naja, derweil warte ich auf die Zulassung für THC bei Schmerzpatienten. Vllt auch für ADHS ...

  4. #14
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen

    Sehr interessant Artikel! Wunder mich nicht dass Substanzen die mal eine schlechte Ruf haben, weil sie missbraucht werden, auch eine Therapeutischen Wirkung haben (weil sie wirken sind sie attraktiv!), aber wundert mich ehe dass es lange gar nicht darum geforscht war...

  5. #15
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.932

    AW: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen

    Was mir zusätzlich haften geblieben ist, ist dass bis zu 4 ADs ausprobiert wurden. So weit ich mich erinnere, habe ich deutlich mehr ausprobiert bisher - wenn auch aus unterschiedlichen Gründen. Liegt es an mir, dass ich die Zahl 4 jetzt nicht so wahnsinnig hoch finde? - Aber das nur am Rande.

    Hirngewitter:
    Wenn du was zum Placeboeffekt hast, wäre ich auch interessiert. Die Zahl fand ich auch ziemlich hoch und kann sie mir jetzt erst einmal so schlecht vorstellen. Im Prinzip würde das vielleicht sogar heissen, dass es die Sache mit den Nonrespondern über den Haufen wirft? Ein Medikament, was nur 15% Wirksamkeit hat? Sollte sowas es wirklich auf den Markt schaffen bei einer so niedrigen Rate? Dann wären ja die ganzen Nebenwirkungen eigentlich für die Katz und man könnte sie sich ersparen, wenn man einfach zu Bonbons greift oder halt alternativ zu einem wirklichen Placebo, was dann auch keine weiteren Nebenwirkungen hätte. - Wobei einige Nebenwirkungen ja im Rahmen anderer Therapien erwünscht sind und dort ADs aus diesem Grund eingesetzt werden.

  6. #16
    Ist öfter hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 190

    AW: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen

    Also ich bin bei Nr. 7 oder 8 und habe das Gefühl, dass das mit den ganzen SSRI, NARI, SSNRI, SRM, NaSSA etc. nur ein Stochern im Nebel ist

  7. #17
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen

    Es ist mittlerweile mehrfach nachgewiesen,, das die neueren ADs ( SSRI, SNRI etc) bei leichten bis mittleren Depressionen kaum bis gar keine Wirkung haben. Bei Majordepressionen ist die Ansprechrate signifikant höher.

    Man kann ja auch mal eine Kombitherapie probieren, dies hat bei mir wesentlich besser geholfen und ist gar nicht so unüblich.

  8. #18
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.932

    AW: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen

    Was heisst die neueren? Kannst du das etwa in Jahre fassen seit wann die bei uns auf dem Markt sind?

  9. #19
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 6.847

    AW: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen

    Die neueren nennt man eben die Klassen der SSRI, SSNRI, NRI und NDRI. Sprich keine Tri- oder Tetrazyklika oder MAO-Hemmer. Hauptsächlich bezogen sich die Studien die ich meine auf SSRI die Beispiele waren hier Fluoxetin und Citalopram, und als SSNRI Venlafaxin.
    Geändert von creatrice ( 9.03.2015 um 18:45 Uhr)

  10. #20
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Ärztliche Verdachtsdiagnose auf ADHS /ADS
    Forum-Beiträge: 5.932

    AW: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen

    Okay, ich fragte bloss, weil ich mich an Namen nicht mehr erinnere - geschweige denn in welche Gattung die gehörten.

Seite 2 von 5 Erste 12345 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Die sollen sich mal alle nicht so anstellen...Querulanten Simulanten
    Von banjoman im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 22:57
  2. In wieweit heilen bzw. lindern Medikamente und Therapie
    Von bantuman im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 1.03.2011, 16:01
  3. ADHS heilen
    Von Alice im Forum ADS ADHS Erwachsene: Diagnose und Behandlung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.02.2010, 01:20
  4. Doku auf RBB über die Erforschung von Angst und Depressionen
    Von Sunshine im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 13:30

Stichworte

Thema: Partydrogen sollen Depressionen und Angst heilen im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum