Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 20

Diskutiere im Thema Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut Focu im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Comicus Divinius

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.200

    Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut Focu

    Weibliche Pädagogik : Jungs von heute

    Wenn ich selbst als Zehnjähriger wieder einmal mit einer Fünf in Mathematik nach Hause kam, dann schleuderte ich die Schultasche in die Ecke und verschwand mit meinen Freunden im Wald. Dort gab es eine uralte zugewachsene Steinkuhle, in der wir unsere traditionsreichen Feinde trafen. In wilden territorialen Kämpfen sind wir aufeinander losgegangen, mit Stöcken und selbst geschnitzten Schwertern, und haben aufeinander eingedroschen, dass moderne Kinderärzte kopfschüttelnd "vielleicht doch eine ADS" gemurmelt hätten.

    Was denkt ihr darüber ?

  2. #2
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 1.209

    AW: Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut

    Ich stimme dem Bericht voll zu. Aber ich hätte nicht den Begriff "Weibliche Pädagogik" verwendet.

    Die Pädagogik macht als Produkt einer pseudo-zivilisierten Wohlstandsgesellschaft, den selben Fehler wie alle anderen sozialen und politischen Institutionen. Sie verleugnet die wahre Natur des Menschen. Die wahre Natur des Menschen beinhaltet nunmal auch archaische Anteile. Verleugnen wir diese, verleugnen wir uns selbst. Daran ist unser gesamtes System erkrankt.

  3. #3
    Fühlt sich hier wohl

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 49
    Forum-Beiträge: 309

    AW: Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut

    ...naja, das klingt ein bißchen nach der "früher-durften-Kinder-noch-richtige-Kinder-sein-Romantik", und ein bißchen übertrieben,
    aber Übertreibung gehört in der Presse wohl dazu.
    Und daß man ADHS "bekommt" (hyperaktiv wird) nur weil man sich nie richtig austoben kann, bzw. man gleich an ADHS denkt,
    wenn Kinder "mal ein bißchen lebhaft sind" das sind leider auch noch so weit verbreitete Vorurteile

    (steht jetzt nicht direkt so im Text, aber
    "...und haben aufeinander eingedroschen, dass moderne Kinderärzte kopfschüttelnd "vielleicht doch eine ADS" gemurmelt hätten"
    geht leider wieder so ganz in die Richtung)

    Ich habe nur Mädchen, also kann nur bedingt mitreden, aber so sanft und "gutmenschenhaft" ging es auch bei denen im Kindergarten nicht zu und auch die Mädchen durften und mußten ihre Kämpfe austragen.
    Eins ist aber wirklich schade, daß es so wenig männliche Erzieher gibt.
    Ich bin mir nicht sicher, wie viel "weibliches" oder "männliches" Verhalten angeboren oder durch Erziehung bedingt ist, aber mehr männliche Beteiligung würde zumindest mit dem Vorurteil aufräumen, daß Erziehung Frauensache wäre

  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 3.871

    AW: Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut

    Also unser Kindergarten ist anders, als der im Bericht beschriebene.
    Der hat ein riesengroßes Außengelände, wo nach Herzenslust getobt, gerannt und geklettert werden darf.
    Da sind die Dreijährigen zum Spielen dort - und nicht, um Englisch oder Buchstaben zu lernen.

    Was mich allerdings allgemein stört: Wo sind die männlichen Erzieher im Kindergarten? Wo sind die Lehrer in der Grundschule?
    In unserem Kindergarten gab es ab und zu mal einen männlichen Praktikanten. Das war's.
    An unserer Grundschule gibt es zum Glück wenigstens ein paar Männer in der Nachmittagsbetreuung, aber der einzige Lehrer
    hat schon vor drei Jahren an eine andere Schule gewechselt.
    Der Bedarf nach männlichen Bezugspersonen ist jedenfalls vorhanden - und das nicht nur für die Jungen. So war meine Tochter
    zum Beispiel sehr erleichtert, dass ihr Lehrer an der Musikschule endlich mal ein Lehrer ist und keine Lehrerin.

  5. #5
    *schnüff*

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 2.168

    AW: Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut

    Mir stellte sich spontan die Frage, ob Jesus, als er proklamierte: „Wenn dich einer auf die linke Wange schlägt, dann halt ihm auch die andere hin“ (Matthäus 5,39) damit vielleicht der Auslöser einer ADHS-Epoche wurde...

  6. #6
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 185

    AW: Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut

    Ich finde daß das eine typisch deutsche Mentalität ist, seine wilden Jungs möglichst streng zu erziehen, das fängt ja schon im Kiga an,
    Ich wurde ja schon beinahe als Mutter von anderen Müttern gemobbt, weil mein Sohn absoluter, leidenschaftlicher STAR-WARS-Fan ist.
    Er wurde als Gewalttäig abgestempelt und ausgeschlossen, meist von denen Müttern, die wie eine Drohne über ihre eigene Kinder herflogen um sie zu züchtigen. Diese Kinder haben strenge Zeitpläne zu erfüllen: Termine, Termine, Termine. Ich lass mein Kind draußen rumrennen, trotz totaler Schusseligkeit und Hyperaktivität ist ihm bis jetzt nie was passiert, oft sind es die Normalos, die sich verletzen, und er kommt immer pünktlich nach Hause.
    Geändert von Jasmin09 (20.02.2014 um 20:10 Uhr)

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut

    1. Der Link verweist auf die Welt, nicht den Fokus. Und der Artikel ist von 2010, also ein ziemlich alter Hut.

    2. Der Autor ist Wolfgang Bergmann, 2011 verstorbener Pädagoge und - hm - Erziehungsguru. Auch wenn er mit ein paar Dingen Recht hat (ich erinnere mich an den einzigen Erzieher im Kindergarten meiner Kinder und die Reaktion einiger Jungs auf ihn ... davon gibt es eindeutig zuwenig) - Bergmann gehörte zum Hüther-Umfeld und das merkt man leider an der Ideologie.

    Wo sind die männlichen Erzieher im Kindergarten? Wo sind die Lehrer in der Grundschule?
    Guck mal in die Gehaltstabellen, dann weißt du es. Wenn ein Mann sich mal für einen Job mit Kindern unter 10 interessiert dann verschwindet er meist ganze schnell Richtung besser bezahlter Sozialarbeiter.

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 3.871

    AW: Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut

    Wildfang schreibt:
    Guck mal in die Gehaltstabellen, dann weißt du es. Wenn ein Mann sich mal für einen Job mit Kindern unter 10 interessiert dann verschwindet er meist ganze schnell Richtung besser bezahlter Sozialarbeiter.
    Traurig ist das!

  9. #9
    N o r d f r a u

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 62
    Forum-Beiträge: 8.214

    AW: Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut

    Also ich wäre gerne an jedem Samstag oder Sonntag am Rand des Fußballfeldes gestanden und
    hätte meinen Sohn angefeuert, aber nicht jeder ist für Mannschaftssport geeignet .......

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut

    Jo.

    Aber man(n) kann auch ohne Mannschaft toben. Ich war für Mannschafts- und Ballsportarten auch total ungeeignet aber ich war als Grundschulkind eigentlich immer in irgend einem Busch oder Baum - mit den wenigen Freunden oder meist auch alleine. Als älterer Jugendlicher war's Kampfsport, dazwischen Reiten und kurz mal - Ja! Als Junge! - Ballett.

    So findet jeder was.

    EDIT Ach so ... Junges ... mein Sohn ist garantiert ADHS-frei und der hat bis vor kurzem tatsächlich Handball gespielt (seit Kindergarten).


    ---
    Gesendet von meinem Telefon ... was die heute können ...
    Geändert von Wildfang (20.02.2014 um 14:43 Uhr)

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Könnte ich ADS haben?
    Von ToniP im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 21.01.2014, 00:53
  2. Wissen das da was ist, ahnen das man etwas wie Adhs haben könnte
    Von Tetrian im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 9.01.2014, 20:19
  3. Könnte ich ADS / ADHS haben?
    Von DerEine im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.08.2012, 21:53
  4. Könnte das Verhalten etwas mit ADS zu tun haben...?
    Von Katharina81 im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.06.2012, 07:42
  5. Eure Meinung wäre mir wichtig! Könnte ich ADHS haben?
    Von Melone im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 31.12.2011, 09:36
Thema: Junges von heute verweichlicht & was das mit Adhs zu tun haben könnte, laut Focu im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum