Seite 2 von 7 Erste 123456 ... Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 62

Diskutiere im Thema Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung? im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 1.004

    AW: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung?

    @Lysander: Mediathek?
    @alle: wie regelmäßig?
    pro Monat eine Sendung a 1/4 -1/2h?
    Material ist verfügbar.
    Lg

  2. #12
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung?

    Irgendwo bei mir auf einer Festplatte.
    sehr gut!

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 266

    AW: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung?

    mel. schreibt:
    wie wäre als erstes ein filmchen wo ganz viel durcheinander an bildern und geräuschen auf den zuschauer einströmt? damit die gleich mal wissen, wie sich reizüberflutung anfühlt
    ...und das Ganze eingeleitet mit folgender Ansage: Für spöttische Fragensteller à la "Wie? ADS bei Erwachsenen? Gibt's sowas denn wirklich? Also ich weiß ja nicht.." empfehlen wir, jetzt den Subwoofer einzuschalten und die Lautstärke auf 'volle Kanne' aufzudrehen

  4. #14
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung?

    hehe. jaaaaaaa. wobei: ich fände fast besser, wenn das plötzlich kommt. erst so ein bisschen kuddelmuddel was jeder kennt und dann die volle dröhnung damit derjenige, der das sieht, da so richtig kirre bei wird und das am liebsten sofort ausstellen möchte. und dann ebenso plötzlich wieder wechsel auf idyllische, ruhige szenen. damit die da wirklich ein gefühl für bekommen können. ich kann das schließlich auch nicht steuern.

    man könnte auch nen zweiten film machen. jemand beim einkaufen filmen aus seiner sicht und dann alles so ein bisschen verschwimmen lassen, alles geht ineinander rein, geräusche und bilder und leute um einen herum. *dröhn* jemand spricht einen an *versuch zu fokussieren* .... schwindel...und dann nach haus, tür zu, ruhe.

  5. #15
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung?

    Loyola schreibt:
    Material ist verfügbar.
    heißt? was hast du da?

  6. #16
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 266

    AW: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung?

    @ mel

  7. #17
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 1.004

    AW: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung?

    mel. schreibt:
    heißt? was hast du da?
    Das was wir z.B. in den Threads und in der Ö-Gruppe dukumentiert haben; dort auch Texte wie offene Briefe (bes. Bertelsmann), die man lesen kann u. bebildern bzw. als Story ausstaffieren könnte etc. Weiß ja selber. Ferner sind tatsächlich Betroffene auch tatsächlich genug, um als wissenschaftlich zu gelten.
    Lg

  8. #18
    Lysander

    Gast

    AW: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung?

    Loyola schreibt:
    @Lysander: Mediathek?
    @alle: wie regelmäßig?
    pro Monat eine Sendung a 1/4 -1/2h?
    Material ist verfügbar.
    Lg
    Mediathek? *kopfkratz* Wat?
    15 min - 20 min ist suuuuuperlang. Lieber mit 1:30 anfangen und dann hocharbeiten auf 7 min. 15 Minüter... Das ist unglaublich viel Arbeit und kann Zuschauer schnell überfordern. Welches Material? Aus der Mediathek der Öffis? Dürfen wir nicht ... Oder welche Mediathek?
    Ich geh ins Bett. Gute Nacht

  9. #19
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 2.632

    AW: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung?



    Interview mit Dr. Martin Winkler eine sehr gute Idee. Problem sicherlich auch keines vorhanden, bekanntlich hebt er seinen Rüssel in jede Kamera, die sich ihm entgegenreckt.

    Problem sind eher seine Aussagen: ADHS ja, aber möglichst nur Strattera, wenn schon Mph, dann höchstens 40 mg am Tag, wenn schon Amphetamin, dann höchstens die Hälfte vom Mph, aber eher weniger, und so weiter. Damit ist einfach kein Staat zu machen. Ernst genommen wird man damit noch nicht einmal bei Leuten, die sich mit ADHS auskennen. Geschweige denn bei anderen...

    Andererseits, Martin ist ja bekanntlich lernfähig und stets bereit, seine an sich schwachsinnigen Theorien zu relativieren.

    Also, ich bin dabei.

  10. #20
    Lysander

    Gast

    AW: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung?

    Er soll eher das Märchen von der erfundenen Modekrankheit widerlegen. Weniger über Medikation reden. Meinetwegen kann man ja auch mal über Emofixflex berichten oder bei Tokol drehen und das vorstellen.

Seite 2 von 7 Erste 123456 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. allgemeine Fragen zu Attentin
    Von lachschlag im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.05.2013, 20:19
  2. Immer gegen den Strom, gegen die allgemeine Meinung?
    Von TangMu im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 3.08.2011, 01:09
  3. Allgemeine Fragen zu ADS-Medikamenten - wie geht es Euch damit?
    Von Nasenbär im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.2011, 14:52

Stichworte

Thema: Youtubekanal gegen die allgemeine Verblödung? im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum