Seite 2 von 2 Erste 12
Zeige Ergebnis 11 bis 18 von 18

Diskutiere im Thema ADHS mit Langzeitfolgen im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 75

    AW: ADHS mit Langzeitfolgen

    und hier ist das original dazu... falls es jmd interessiert
    ADHD Can Persist Into Adulthood With Serious Consequences | Psych Central News

  2. #12
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen:
    Forum-Beiträge: 1.004

    AW: ADHS mit Langzeitfolgen

    mj71 schreibt:
    Hallo alle,

    Gestern hatte ich bei der spiegel geschaut, kommentaren gelesen... Viele war der gewöhnlich mist, aber ich habe auch selber etwas geschrieben. hat noch jemand lust dazu? Ich denke, es macht eine ausgleicht zu der übliche mist von leute die nicht wissen was sie für mist erzählen...

    lg
    Den Kommentar kann man hier abgeben:
    Langzeitstudie: ADHS belastet Psyche bis ins Erwachsenenalter

    Lg
    L.

  3. #13
    Gibt´s Kaffee ?

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.610

    AW: ADHS mit Langzeitfolgen

    @Loyola: Da muss man sich ja auch schon wieder registrieren, das beschert mir u.U. wieder mehr spams.....
    ansonsten diskutiere ich gerne (konträr), bzw. schlage mich verbal mit den "Stinos"

    (oder doch besser MoBe´s? )

    LG Tanja

  4. #14
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: ADHS mit Langzeitfolgen

    Hallo alle,

    Die letzten kommentaren haben mich so genervt dass ich mal etwa "böse" reagieren musste... Ich mag es wirklich nicht wie manche dort reden und alles besser wissen! Natürlich, probiere ich doch anständig zu bleiben, weil wer laut ist, verliert auch...

    Die stinos sind manchmal wirklich sehr eingeschränkt, finde ich.... Sie leben mit scheuklappe und daher habe ich wirklich meine reizoffenheit, neugier und intuition viel lieber...

    Wegen spam: hatte ich nicht daran gedacht und bin schon registriert...

    lg

  5. #15
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.439

    AW: ADHS mit Langzeitfolgen

    wegen spam: habe ich einen extra freemailaccount, eigens für solche zwecke. das kann dann meinetwegen zugemüllt werden.

  6. #16
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: ADHS mit Langzeitfolgen

    Gute idee! Ich glaube, im zukunft schaue ich mal drauf... Bin bei gmx, und dort gibt es eine gute spamfilter, daher habe ich auch ehe ruhe...

    lg

  7. #17
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: ADHS mit Langzeitfolgen

    Also, jetzt ist meine kommentar, auf seite 9 zu lesen und einige andere (betroffenen) die sich auch etwa nerven... Ich wollte noch etwas schreiben und zwar mal heftig... aber warte mal lieber ab, die wirkung von mein medis ist ehe um und meine impulsivität + reizbarkeit daher wieder auf urzustand...

    lg

  8. #18
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.422

    AW: ADHS mit Langzeitfolgen

    Hallo alle,

    Ich bin wieder dort schauen gekommen... nach meine deutliche kommentar (nr. 85) melden sich andere betroffenen auf der gleich art und seit der 7.3.13 ist ruhe... Haben wir die kritiker der wind aus der segel genommen? So lasse ich mal im ruhe...

    lg

Seite 2 von 2 Erste 12

Ähnliche Themen

  1. Wisst ihr was über Langzeitfolgen von Ritalin?
    Von Lucky89 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 24.09.2011, 00:03
Thema: ADHS mit Langzeitfolgen im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum