Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Diskutiere im Thema Und wieder: Die FAZ im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Und wieder: Die FAZ

    Ritalin-Missbrauch: Kinder-Koks-Dealer - Feuilleton - FAZ

    Immerhin wird ADHS nicht geleugnet ... aber alleine die Wortwahl.

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 117

    AW: Und wieder: Die FAZ

    Immerhin wird ADHS nicht geleugnet
    man muss sich ja auch über kleine Dinge freuen können.. Aber der Rest ist schreiender Unsinn. Irgendwie beißt sich mein Verständnis von Pressefreiheit mit "Hauptsache wir kriegen Leser geködert, ob's stimmt ist egal"

    Habt ihr die Kommentare gelesen? da wird's noch ein gutes Stück schlimmer

    "Kinder-Koks" ist neu, das finde ich fast witzig.

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257
    Kinder-Koks ist alt und wird gerne von einer speziellen Religionsgemeinschaft benutzt - die Kommentare sind zum Teil furchtbar. Da kommt richtig raus Wasser Stammtisch denkt.


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 117

    AW: Und wieder: Die FAZ

    Wasser Stammtisch denkt
    hört hört!

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257
    was der Stammtisch denkt ...


    ---
    Zwischen Angel und Tür: Per Telefon und Tapatalk.

  6. #6
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 117

    AW: Und wieder: Die FAZ

    schon klar

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 57
    Forum-Beiträge: 140

    AW: Und wieder: Die FAZ

    Heutzutage gibt es keine anständigen Loch Ness Sichtungen mehr, und die Yeti-Flüsterer sind auch so furchtbar wortkarg!
    Womit soll man denn in der Saure Gurken-Zeit ein Blatt vollschmieren?
    Das Phänomen ist nicht neu:
    Goethe meinte mal, in Bezug auf einen Feuilleton Journalisten: Schlagt ihn tot den Hund, er ist ein Rezensent.
    (Selbstverständlich distanziere ich mich in aller Form von diesem Aufruf zur Gewalt!!!)

    Ein schöner Tag wünscht Adenium

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 117

    AW: Und wieder: Die FAZ

    Och, ich könnte mir den Rücken grün anmalen und mit lautem Grunzen aus dem örtlichen Badeweiher auftauchen.. ok, jetzt wirds OT, bin schon still.

  9. #9
    Octoroo

    Gast

    AW: Und wieder: Die FAZ

    Oh man.
    Schlimm !

    Ok, hab vieles ueberflogen aber: die "Leute" wollen und koennen nicht kapieren, dass man mit MPH nicht *high* (das kann ich werden ganz ohne Drogen - beklopptsein geht ganz Gratis ! *G*) werden kann wenn man wirklich ADHS hat !

    Nur weil Vollpfosten meinen sich damit aufgeilen zu muessen, so muss der "Kranke" dafuer fremdschaemen ist ja echt und typisch.

  10. #10
    Chaoprinzessin

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 46
    Forum-Beiträge: 12.445

    AW: Und wieder: Die FAZ

    Ich habe es mal gelesen... Schlimmer gibt es schon und ich lasse mich davon nicht mehr so beindrucken oder nerven.

    Dort ist mindenstens der ADS und seine schwierigkeit nicht geleugnet. Es wundert mich auch nicht dass ab und zu eine ADS-teeny auf so eine dumme idee kommt. Teenies kommen ehe schnell auf dumme ideen (es gehört zu diese alterphase), und mit ADS nicht weniger.

    Aber wie es geschrieben ist (die geschichte selber fand ich sehr spannend zu lesen und es war sicher der ziel) kann es schnell der eindruck geweckt werden, weil menschen sich nicht überlegen, dass jede ADSler der MPH bekommt seit der kindheit mit 14 jahre zu MPH-dealer wird.

    Die infos darüber wie es die meistens andere geht fehlt total... Dass einige im pübertät sich weigern weiter medis zu nehmen und dass die dosis auch zu hoch wird ist mich schon bekannt. Dass auch die dosierung eigentlich falsch sein kann und für das kind schlecht erlebt ist, hatte ich auch gehört.

    Aber mit jede medis gibt es misserfolgen, missbrauch und einiges anders. Es gehört dazu. Wenn es um MPH geht gibt es daraus eine unterhaltsame text der auch umsatz bringt, aber es verleugnet auch andere realitäten.

    lg

Ähnliche Themen

  1. Eßsucht wieder vermehrt! Vielleicht doch wieder Antdepressiva einnehmen?
    Von Rose1967 im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.09.2010, 08:23

Stichworte

Thema: Und wieder: Die FAZ im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum