Seite 1 von 2 12 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 18

Diskutiere im Thema Stern TV im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    Stern TV

    Huch, der Ratgeber ist ja fast sachlich:

    ADHS und ADS: Wenn Kinder nicht zur Ruhe kommen - Gesundheit | STERN.DE

    Bin mal auf die Sendung gespannt. Vor allem wer die Experten sind. Ich hab da so meine Befürchtungen ...

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 245

    AW: Stern TV

    Kinder sind Individuen. Manche blättern stundenlang hingerissen in Bilderbüchern, andere sind von Natur aus lebhafter, lassen sich schneller ablenken, wollen ständig Neues haben und in Bewegung sein.

    Und BEIDE können ADHS haben!!

    Hibbelige Kleine Jungs = ADHS
    Mal wieder eine solche Sammlung von Klischees und Vorurteilen, ich konnte es garnicht zu Ende lesen. BAHH.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 328

    AW: Stern TV

    Ich werds auch angucken, mal schauen vielleicht erkenn ich mich ja als Kind wieder.

  4. #4
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 362

    AW: Stern TV

    Wann soll da wo eine Sendung kommen?
    Habe den Artikel gelesen, aber keinen Hinweis auf eine Sendung gefunden.

    LG
    Lillemoor

  5. #5
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 75

    AW: Stern TV

    läuft gerade auf RTL. nach der werbung gehts los

  6. #6
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 10.928

    AW: Stern TV

    Lillemoor schreibt:
    Wann soll da wo eine Sendung kommen?
    Habe den Artikel gelesen, aber keinen Hinweis auf eine Sendung gefunden.

    LG
    Lillemoor
    angeblich soll es gleich kommen,so die info

  7. #7
    ...ist dusselig

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 391

    AW: Stern TV

    Garnicht sooooo schlecht der bericht

  8. #8
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 3

    AW: Stern TV

    Der Bericht, und vor allem die Diskussionsrunde waren super.
    Sehr sachlich und nicht strikt gegen eine Medikamentöse behandlung.
    Klar wurden wieder die Klischees vom unter Drogengesetzten Kindern ausgegraben, aber die wurden ja gut linke liegen gelassen :-)
    Endlich mal eine ,,Reportage,, die sich dem Thema nicht so voreingenommen ausdrückt und die auch mal
    die Perspektiven von betroffenen zeigt die selbst sagen das es Ihnen mit der Behandlung besser geht....
    Und die Nebenwirkungen die immer so hoch gepriesen werden wurden ja auch eingeblendet...
    Sättigungsgefühl, Schlaflosigkeit... klar alles nicht zu ,,unterschätzen,, aber bei den ganzen Gesprächen meinen die meisten
    warscheinlich das die Nebenwirkungen weitaus größer sein müssten. Von daher eine sehr gelungene ,,Aufklärungssendung´´.
    Leider findet man vergleichbares nicht im Netz..Oder habt Ihr da was? würde mich über positive Rückmeldungen freuen.

    Lg Wiglaser

  9. #9
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 362

    AW: Stern TV

    Ach Menno, jetzt hab ich die Sendung verpasst

    Aber offenbar war es ganz gut gemacht.

    Na vieleicht wird es ja wiederholt.

    LG
    Lillemoor

  10. #10
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 38
    Forum-Beiträge: 2.435

    AW: Stern TV

    dank des moderators
    wurde die betroffene familie geschütz!

    sachlich, verschiede ansichten.... auch direkt darauf hingewiesen, dass es krankheiten gibt,
    die nicht geheilt werden können, aber eine medikamentenzugabe linderung verspricht.... dass gerade
    der herr psychologe, der es ohne medikamente schaffen möchte.... mit dem vergleich von insulin kam.... fand
    ich merkwürdig..... ?

    stoffwechselkrankheit - insulin o.k.?..... gehirnstoffwechseldyssfunktion - medikament nicht o.k.?
    insulin kann auch als dopingmittel eingesetzt werden ---> bei gesunden
    wie methylphenidat auch als aufputsch-doping.....??

    ein komischer vergleich seinerseits.... oder er kennt sich nicht aus.
    lg

Seite 1 von 2 12 Letzte

Ähnliche Themen

  1. 15.8.2012, 22:15: RTL / Stern-TV: "Hilfe, mein Kind hat ADHS"
    Von Alex im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 23.07.2012, 12:02
  2. Suche Stern Artikel "Ritalin statt Zuwendung" vom 29.10.2009
    Von cathie im Forum Angehörige von Erwachsenen mit ADS/ADHS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2012, 21:07
  3. Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 23.05.2011, 20:53
  4. ...vom anderen Stern...
    Von wolke-7 im Forum ADS ADHS Allgemeines
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.04.2011, 04:47
Thema: Stern TV im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum