Zeige Ergebnis 1 bis 2 von 2

Diskutiere im Thema derStandard.at: ADHS-Patienten und ihre Tagträume im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.806
    Blog-Einträge: 40

    derStandard.at: ADHS-Patienten und ihre Tagträume

    Hallo.

    Ein kleiner, aber ausnahmsweise mal relativ sachlicher und zutreffender Artikel:

    ADHS-Patienten und ihre Tagträume - ADHS - derStandard.at

    ADHS-betroffene Erwachsene gibt es aber in diesem Artikel mal wieder keine und der Kommentar mit der größten Verleugnung von ADHS hat mal wieder die meisten Plus-Klicks, während fachlich richtige Kommentare gar keine oder sogar negative Klicks haben.






    LG,
    Alex

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 346

    AW: derStandard.at: ADHS-Patienten und ihre Tagträume

    Der Artikel gibt fast den genauen Wortlaut der Ankündigung auf den Seiten der Uni Dresden wieder. :-)

    27. März 2012: ADHS

    Was mich immer wieder erstaunt und frustriert:

    Obwohl der Standard sogar einen Link zur KJP Dresden und damit zum Programm der Veranstaltung gesetzt hat, melden sich doch die Besserwisser, die die Existenz der Störung oder ihren behindernden Charakter bestreiten.

    http://www.kjp-dresden.de/sites/kjp-...sden_-_akt.pdf

    Es stellt sich die Frage, ob da Leute den ganzen Tag auf der Lauer liegen, um in solchen Fällen reflexartig ihren Senf in die Tastatur zu kloppen - und warum diese Zeitgenossen derart "beratungsresistent" sind, dass sie sich noch nicht mal die Mühe machen, die verlinkten Infos zu lesen ...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.01.2012, 02:34
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.08.2011, 11:27

Stichworte

Thema: derStandard.at: ADHS-Patienten und ihre Tagträume im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum