Seite 1 von 4 1234 Letzte
Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 37

Diskutiere im Thema ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.2011 im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Wills wissen ;-)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.121

    Ausrufezeichen ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.2011

    Hart aber fair "Eltern ohne Kompass" 28.11.2011 um 21.00 Uhr

    Ich habe davon nur über einen Anruf erfahren und es mir mit Hilfe der Mediathek angeschaut.
    Die Person wo dies mitbekam und mir Bescheid sagte, bekam nur so halb den Rest mit und das es um ADHS und Kinder geht.
    Das Thema ADHS kommt erst zum Schluss und könnte echt einen Leserbrief gebrauchen.


    Es geht wieder nur um Kinder, Sie erwähnen nicht, dass es auch Erwachsene betrifft.
    Und es wird schon gar nicht genannt, dass ja auch Erwachsene MPH nehmen und daher die Abgabenmengen gestiegen sind.


    1.) ADHS haben angeblich ja nur Kinder und ist ja wohl doch nur erfunden worden um den Absatz der Medikaton zu steigern.
    2.) Gebt den Kindern Frühförderung, kleinere Klassen und Sie funktionieren auch ohne Medikation.
    3.) Das Buch " Die kleine Krake Hippihop gehört doch wohl verboten.
    Prof. Dr. ...... Ihr wisst schon und Companie lässt grüßen. http://www.tokol.de/Smileys/yabbnl/tickedoff.gif http://www.tokol.de/Smileys/yabbnl/knuppel2.gif http://www.tokol.de/Smileys/yabbnl/smilie_iek_085.gif

    Eure Henrike

    ARD Mediathek: Hart aber fair - Eltern ohne Kompass - Montag, 28.11.2011 | Das Erste

  2. #2
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 281

    AW: ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.

    Dass is ja mal wieder logisch, hetze wie sonst auch.



    Und da wundert sich einer dass man als Mutter betroffener Kinder so Probleme hat mit nicht betroffenen über dieses Thema zu sprechen, und sich zu allem Überfluss noch blöd anmachen lassen muss.

  3. #3
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 47

    AW: ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.

    Ich denke mal, wer kein ADHS hat, kann es einfach nicht nachvollziehen, wie sich das anfühlt.
    Was ja auch verständlich ist, aber das trifft ja wohl auf jede Krankheit zu. Warum gerade bei dieser so angezweifelt wird, keine Ahnung. Wobei ich ADHS nicht wirklich als Krankheit sehe. Mehr als andere Art, zu denken.

    Ich muss allerdings dazu sagen, dass ich früher sehr viel Nachhilfe gegeben hab und dass wirklich auffällig viele Kinder mit Ritalin vollgestopft wurden, auch die, die meiner Meinung nach kein ADHS hatten. War schon schön bequem für die Eltern zum Teil.
    Gibt's irgendwo eine GUTE Reportage über ADHS bei Erwachsenen?
    Add and loving it hab ichg esehen, die war nicht schlecht.

  4. #4


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.802
    Blog-Einträge: 40

    AW: ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.

    Naja,

    wenn man sieht, wer da in der Runde sitzt, dann kann man auch die Seriosität und Qualität der Sendung einschätzen.

    Eine fachlich aufgemachte Sendung und dann aber Oliver Pocher (!) als Talk-Gast kann ich nun wirklich nicht ernst nehmen ...







    LG,
    Alex

  5. #5
    Mistvieh

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 575

    AW: ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.

    Meine Güte...ihr nehmt doch wohl nicht wirklich das Unterschichten TV ernst, oder?

    Das ist doch nur was für gelangweilte Hausfrauchen wie Meinereiner, welche beim Bügeln und Wäsche zusammenlegen mal etwas Ablenkung brauchen

    Viele Grüße

    Lumpi

  6. #6
    Wills wissen ;-)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.121

    AW: ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.

    Sorry, ich denke da nicht an uns, sondern an die Leute da draussen denen das Thema nicht so bekannt ist wie unsereiner..
    Auf gut Deutsch es ist eine Beeinflussung der Leute da draussen, der Tip kam aus der Psychatrie, es wurde von
    Leuten die imMoment in der Psychatrie sitzen gehört und sorry wenn man nicht fit ist, dann ist man meisstens leicht beeinflussbar.
    Daher wieder echt Volksverdummung oder absichtiche Fehlinformation für die Bürger draussen.

  7. #7
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Forum-Beiträge: 47

    AW: ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.

    Ich würde, naiv wie ich bin, "Hart aber fair" nicht direkt als Unterschichtfernsehen einstufen.
    Aber wenn ich sehen würde, dass Oliver Pocher da sitzt (hat der ADHS? Oder warum war der da?), dann würde ich die Qualität doch eher anzweifeln.
    Henrike hat aber recht, denn die Leute, die sich damit nicht auskennen,nehmen das wirklich für bare Münze.

  8. #8
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 61
    Forum-Beiträge: 2.091

    AW: ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.

    Hallo

    der Pocher war noch einer der vernünftigsten Teilnehme. Schlimm fand ich diese beiden "Buchautoren" - brauchten wohl wieder etwas Rekalme damit ihre geistigen Ergüsse mehr Umsatz machen.

    Bis denne ELvira

  9. #9
    mit Nebenwirkung

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 4.672

    AW: ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.

    Hallo,

    also ich hab mir das eben auf 3sat im Fernsehen angesehen... Und ja... Oliver Pocher hat einen hohen Fremdschämfaktor und war bestimmt fehlbesetzt.
    Aber nicht nur das. Es war ja auch kein Fachmann/-frau anwsend (zB Kinderpsychiater oä.) ...insofern schon sehr richtungsweisend die Zusammensetzung der Runde.

    Ich muss aber sagen, dass mir mit manchem aus der Seele gesprochen wurde... denn unter der älteren Generation schwingt schon immer die Schuldzuweisung mit, dass Eltern heute unfähig sind (und sie vergessen, dass sie es waren, die diese Eltern einst erzogen haben!)
    Und dass die "gute alte Zeit" eben keine gute Zeit war, also nicht nur... sie war einfach grundsätzlich anders. Eltern führen heute einen Kampf mit/gegen der/die Medienflut...

    Meines Erachtens haben sich die "Fachleute" aber dann letzten Endes selbst widersprochen, wenn sie sagen... früher waren die Voraussetzungen völlig anders und gleichzeitig von einer Modekrankheit sprechen, die es damals (vermutlich?) auch gab, die aber auf Grund der anderen Bedingungen nicht so stark zum Tragen kam oder aber missachtet wurde.

    Wenn man bedenkt, dass noch eine Generation vor mir in der Schule die Kinder verprügelt werden durften... keine Kunst sie "mundtot" zu machen. Und wer weiß wie viele Psychopathen diese "Erziehung" hervorbrachte...

    In Hart aber fair ( der Titel stimmt ja auch nicht so ganz) wurde sich übrigens vor ein paar Wochen über Burn out "lustig gemacht" bzw. der Ernst der Sache für meinen Geschmack runtergespielt.

    Ach, naja...
    Aber insofern wäre eine 100%ige Nachweismöglichkeit schon sehr hilfreich... dann ist Ende mit der Diskussion.

    L.G.
    happy

  10. #10
    Wills wissen ;-)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 45
    Forum-Beiträge: 1.121

    AW: ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.

    Sorry Happy,

    der eine war wohl sogar Psychotherapeut, also eine Adresse nämlich da wo Er praktiziert gewarnt werden sollte wenn es um ADHS geht.

    LG Henrike

Seite 1 von 4 1234 Letzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 28.09.2011, 10:42
  2. Ist es "nur" ADHS oder doch eine Zwangskrankheit???
    Von chaoskopf im Forum ADS ADHS Erwachsene: Komorbiditäten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 17:38
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.12.2009, 13:42

Stichworte

Thema: ADHS eine Erfindung der Pharmaindustrie? Meinung bei "hart aber fair" 28.11.2011 im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum