Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Diskutiere im Thema Psychotherapie im Dialog: ADHS bei Erwachsenen im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #1
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: Interessiert/Eigenverdacht auf ADHS / ADS
    Alter: 51
    Forum-Beiträge: 1.742

    Psychotherapie im Dialog: ADHS bei Erwachsenen

    Eine renommierte Fachzeitschrift hat das aktuelle Heft ganz der ADHS im Erwachsenenalter gewidmet.

    AD(H)S im Erwachsenenalter? Gab es zunächst noch Überlegungen, den Titel dieses Heftes mit einem Fragezeichen zu versehen, so kamen wir rasch zu dem Schluss, dass die große Diskussion um das Thema der Diagnose – ob es ADHS „überhaupt gibt oder nicht“ – zumindest in der wissenschaftlich publizierenden Welt abgeschlossen zu sein scheint: und zwar zugunsten der Akzeptanz des Störungsbildes AD(H)S.
    Soweit der Eingangssatz im Editorial des aktuellen Heftes.

    Die Artikel sind dann im Weiteren folgenden Themen gewidmet:

    Ein sehr gelungener Einblick über den Stand der Diagnostik sowie der Begleiter von ADHS.

    Allerdings ist es eine Fachzeitschrift, so dass die Artikel (fast) alle nur gegen Bezahlung zu haben sind. Aber vielleicht fragt ihr mal bei Eurem Therapeuten, ob er die Zeitschrift hat....

    LG
    Erika

  2. #2
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsener
    Forum-Beiträge: 346

    AW: Psychotherapie im Dialog: ADHS bei Erwachsenen

    Na, das ist doch mal ein Durchbruch!

    Vor allem dieser Satz aus dem Editorial:
    AD(H)S im Erwachsenenalter? Gab es zunächst noch Überlegungen, den Titel dieses Heftes mit einem Fragezeichen zu versehen, so kamen wir rasch zu dem Schluss, dass die große Diskussion um das Thema der Diagnose – ob es ADHS „überhaupt gibt oder nicht“ – zumindest in der wissenschaftlich publizierenden Welt abgeschlossen zu sein scheint: und zwar zugunsten der Akzeptanz des Störungsbildes AD(H)S.

  3. #3
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Psychotherapie im Dialog: ADHS bei Erwachsenen

    Na ja, der Durchbruch wird ads nicht sein ...

    Ich habs mir kurzerhand bestellt. Die 32 EUR sind es mir wert.


  4. #4
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 52
    Forum-Beiträge: 3.798

    AW: Psychotherapie im Dialog: ADHS bei Erwachsenen

    Hi,
    hab wohl mal wieder Tomaten auf den Augen ....
    Wie lässt sie sich denn bestellen?
    In der der Einzelheftbestellung finde ich die aktuelle Ausgabe nicht und ansonsten suche ich mir grad 'nen Wolf auf deren Seite.
    Einzelne Artikel werden für 26$ angeboten, aber ich hätte auch lieber das ganze Heft.
    Geändert von Fliegerlein (24.11.2011 um 11:28 Uhr) Grund: Preisangabe korrigiert ....

  5. #5
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Forum-Beiträge: 4.257

    AW: Psychotherapie im Dialog: ADHS bei Erwachsenen

    https://webshop.thieme.de/webshop/pa.../9783131658913



    Ist auch nicht ganz leicht zu finden, stimmt.

    Viellicht kann das Forum eine Sammelbestellung machen

  6. #6
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 1.871

    AW: Psychotherapie im Dialog: ADHS bei Erwachsenen

    Lohnt sich der Kauf der Zeitschrift?
    Das Inhaltsverzeichnis klingt ja vielversprechend.

  7. #7
    Ist hier zuhause

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 3.601

    AW: Psychotherapie im Dialog: ADHS bei Erwachsenen

    Ich hatte die Zeitschrift neulich in der Hand… Hatte mir in einer Buchhandlung einige Bücher, wie auch diese Zeitschrift zur Ansicht bestellt. Dann alles durchgeforstet und habe diese Zeitschrift nicht mitgenommen, weil sie mir keine wirklich bahnbrechenden Erkenntnisse bringen konnte.

    Aber vielleicht für Interessierte: Versucht die Zeitschrift mal in eurer Buchhandlung zur Ansicht zu bestellen (d.h. dass ihr sie mal anschauen könnt, darin schmökern). Dann könnt ihr euch selbst entscheiden, inwieweit sie für euch interessant ist und sie kaufen.


    Ich mein damit nicht, sie umsonst zu lesen. Denke nur, dass der Nutzen bevor 32 € investiert werden für jeden einzelnen (an)sichtbar sein kann.

Ähnliche Themen

  1. RTL aktuell: ADHS bei Erwachsenen
    Von Alex im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 1.12.2011, 13:44
  2. ZDF Infokanal :ADHS bei Erwachsenen, 20.01.10 10:45 Uhr
    Von Dori im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.05.2011, 22:02
  3. Alle Erwachsenen mit ADHS / ADS .....?
    Von Dipsi im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.01.2010, 12:56
  4. ADS / ADHS Diagnose bei Erwachsenen?
    Von Marvinkind im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.12.2008, 00:19
  5. ADHS bei Erwachsenen
    Von Happy im Forum ADS ADHS bei Erwachsenen
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 1.11.2008, 16:38

Stichworte

Thema: Psychotherapie im Dialog: ADHS bei Erwachsenen im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum