Seite 3 von 12 Erste 12345678 ... Letzte
Zeige Ergebnis 21 bis 30 von 113

Diskutiere im Thema Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #21
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 50
    Forum-Beiträge: 18

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Endlich!
    Endlich mehr Akzeptanz.

  2. #22
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 583

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Das klingt ja gut :-)


    @Outbreak Ich mag dein Ava!!!

  3. #23
    ...ist dusselig

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose seit Kindheit
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 391

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Oh man,was eine tolle Nachricht!
    ...Da ich aber gerade angefangen habe mit D-Amphetaminsulfat Saft werd ich das ganze natürlich genauestens beobachten um dann ggf im Sommer auf ein "übernommenes" MPH Produkt umzusteigen

  4. #24
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 47
    Forum-Beiträge: 68

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Alex schreibt:
    Bei jedem Methylphenidat-Präparat muss gesondert die Erweiterung der Zulassung auf die Anwendung bei Erwachsenen beantragt und genehmigt werden.

    Vorerst wird es nur ein Präparat mit einer Zulassung für Erwachsene geben, das zudem auch retardiert ist (was die Anwendung nicht einfacher macht).
    Medikinet retard hatte bei mir keine ausreichend zuverlässige Wirkung, mit dem nichtretardierten Medikinet fahre ich gut. Laut meiner Ärztin machen offenbar nicht wenige erwachsene ADS'ler diese Erfahrung. Verstehe ich das also richtig: Selbst die nichtretardierte Version desselben Medikaments aus der selben Firma könnte noch eine ganze Weile brauchen bis zur offiziellen Anerkennung für Erwachsene?

    Und wenn ja: Hat jemand eine Einschätzung, wie lange das sein könnte? Medice wird doch da nicht bei Null anfangen müssen, nehme ich an? Ich habe mich auf der Homepage mal umgesehen (die sehr informativ ist - Empfehlung!), aber im für Nicht-Fachleute zugänglichen Bereich habe ich nichts Aktuelles gefunden.

    Ich will aber nicht mosern - die Zulassung ist eine sehr, sehr gute Nachricht! Halleluja.

    LG,

    Elischa

  5. #25
    Wohnt hier

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 60
    Forum-Beiträge: 1.267

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    @schurkin

    Gilt diese Zulassung auch für Österreich?
    Lg
    In Österreich gibt es Ritalin und Concerta auf Kassenrezept (Suchtgiftrezept), ein Zustand, von dem unsere deutschen Nachbarn bisher nur träumen konnten. Es muss aber von einem Facharzt für Psychiatrie verordnet sein und der kümmert sich auch gleich um die Genehmigung. Zumindest in meiner Ecke von Österreich wird Concerta aber erst genehmigt, wenn eine Behandlung mit Ritalin nicht den gewünschten Erfolg bringt. Sagt mein Arzt.

    lg
    lola

  6. #26
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 419

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Auf Grund chronischer Ungeduld hab ich einfach mal einem Fachangestellten der MfArM geschrieben, wie er die Situation einschätzt. Ich teil euch dann mal mit, was er geantwortet hat, falls er es denn tut

  7. #27
    Mistvieh

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 575

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Haste "Rita" inne Taschen, haste immer was zu naschen

    Aber mal Schmerz beiseite, ich finde diese Gesetzesänderung sehr positiv, da ich der Ansicht bin das mph die Lebensqualität von vielen verbessern kann. Ich fand es generell unsinnig Medikamente wie Amphetamin, Methampethamin und Methylphenidat unter BTM zu setzen -

    [ ............ ]


    In meiner Studienzeit bekam ich mal Amphetaminil welches unter den Namen Aponeuron vertrieben wurde. Das ist ein Amphetaminderivat und wohl der Wirkung des Amphetamins ähnlich. Bis auf unbedeutende Kreislaufschwierigkeiten habe ich es ganz gut vertragen und war auch wesentlich entspannter und geduldiger. Das Zeug gibt es glaube ich nicht mehr, aber ich kann mir vorstellen daß mph in ähnlicher Hinsicht wirkt.

    Viele Grüße

    Lumpi
    Geändert von Alex (18.04.2011 um 11:41 Uhr) Grund: Verharmlosung von BTM gelöscht (siehe Forumregeln)

  8. #28
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 362

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Ein fröhliches Hallo an alle

    Also ich versteh da was offenbar nicht ganz
    In der Pressemitteilung steht doch:

    "Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat am 14.04.2011 erstmals einer Indikationserweiterung auf Erwachsene bei einigen Methylphenidat-haltigen Arzneimitteln zugestimmt...."

    Wie kommt es jetzt hier dazu dass gesagt wird dass nur ein MPH zugelassen wird, das von Medice ?

    Würde da im Text dann nicht ein MPHhaltiges Arzneimittel eines Herstellers stehen?

    Verstehe ich nicht ganz

    Vieleicht kann mich da ja mal jemand hier aufklären ?

    Lg
    Lillemoor

  9. #29
    Mistvieh

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 55
    Forum-Beiträge: 575

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Also Lillemoor, jetzt machst mich aber nachdenklich - nicht daß es eine Mogelpackung ist...mph haltig...hmmm? Metyhlphenidat D6? Als homeopathisches Mittel? Ja dann kann ich auch gleich Schnaps trinken, des hat in etwa dann die selbe Wirkung.

    Viele Grüße

    Lumpi

  10. #30
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 419

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Wie bereits in diesem Thread angeklungen ist, handelt es sich wohl um Medikinet retard von Medice. Entsprechend wird es vermutlich nochmal eine größere Leistung sein, unretardierte Präparate durchzuboxen.. Aber ich bin da kein Experte

Seite 3 von 12 Erste 12345678 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Zulassung von Methylphenidat bei Erwachsenen
    Von 1411erika im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 2.06.2011, 18:37
  2. Doppelblindstudie zur Zulassung von Medikamenten
    Von 1411erika im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 00:45
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 23:49

Stichworte

Thema: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum