Seite 2 von 12 Erste 1234567 ... Letzte
Zeige Ergebnis 11 bis 20 von 113

Diskutiere im Thema Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung im Forum ADS ADHS: Presse, Medien
bei ADHS bei Erwachsenen Forum
  1. #11


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.806
    Blog-Einträge: 40

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Hallo

    hypie1 schreibt:
    Die Frage die sich mir gerade stellt, gilt das auch für Strattera?
    Das gilt selbstverständlich nicht für Strattera.

    Strattera enthält als Wirkstoff kein Methylphenidat (um was es hier geht), sondern Atomoxetin.

    hypie1 schreibt:
    Und muss man, wenn man bei Rit.LA bspw. bleiben will das Präparat dann doch solange selbst zahlen bis eine Zulassung beantragt ist?
    Bei jedem Methylphenidat-Präparat muss gesondert die Erweiterung der Zulassung auf die Anwendung bei Erwachsenen beantragt und genehmigt werden.

    Vorerst wird es nur ein Präparat mit einer Zulassung für Erwachsene geben, das zudem auch retardiert ist (was die Anwendung nicht einfacher macht).



    Liebe Grüße,
    Alex

  2. #12


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.806
    Blog-Einträge: 40

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Hallo

    Sgrhn schreibt:
    Hab gerade gelesen, dass die Zulassungsbehörde den Antrag von Medice vor einem Monat noch abelehnt hat. Quelle
    Das ist insofern nicht richtig, dass diese Ablehnung bereits Mitte 2010 statt gefunden hat (schon zum wiederholten Male).

    Im gleichen Zuge wurden seitens der Behörden neue Studienergebnisse für das Präparat "Medikinet retard" gefordert, die nunmehr erfolgreich eingereicht wurden.

    Wie man an der Erweiterung der Zulassung sieht.



    Liebe Grüße,
    Alex

  3. #13
    Neues Forum-Mitglied

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 30
    Forum-Beiträge: 93

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Erstmal freu' ich mich riesig, das nimmt einem auch ein wenig Zukunftsängste! :-)


    Alex schreibt:
    Es wird also [...] MPH-Präparate im normalen Verschreibungsverfahren auf Kassenrezept auch für Erwachsenen geben [...]
    Verständnisfrage: Kann dann ein Hausarzt dir quasi einfach ein Rezept geben, ohne dass du eine gescheite Diagnostik durchgemacht hast? (Das fände ich nicht gut!) Oder ändert das an dieser Thematik jetzt nichts?


    LG Jumper

  4. #14
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 48
    Forum-Beiträge: 11

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Jumper schreibt:
    Erstmal freu' ich mich riesig, das nimmt einem auch ein wenig Zukunftsängste! :-)

    Verständnisfrage: Kann dann ein Hausarzt dir quasi einfach ein Rezept geben, ohne dass du eine gescheite Diagnostik durchgemacht hast? (Das fände ich nicht gut!) Oder ändert das an dieser Thematik jetzt nichts?

    LG Jumper
    nein das ändert nichts am verordnungsverfahren, es geht nur darum, dass das thema off label use nun ein ende finden wird, denn die anderen pharmakonzerne werden nun auf die zulassung von medice aufspringen, viel wichtiger ist aber auch die anerkennung, dass es bei erwachsenen wirkt, dass es nun von kasse getragen wird ist nur das eine...
    Geändert von jochen bantz (15.04.2011 um 23:15 Uhr)

  5. #15
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Alter: 39
    Forum-Beiträge: 583

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Hallo zusammen,

    für die, die schon als Kind diagnostiziert wurden ist das natürlich eine feine Sache aber bei mir wurde das jetzt erst letztendlich im Dezember im Abschlussbericht "bescheinigt", dass noch Reste eines kindlichen ADHS vorhanden seien.

    Also trifft das für mich nicht zu, falls ich eingestellt werde auf MPH (das dauert hier immer, bis man sich mal einig ist und Termine bekommt etc. *motz*). Oder doch?

  6. #16
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 419

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Wenn ich das richtig verstanden hab, trifft es auch auf dich zu.
    Wichtig ist allerdings, dass es schon seit der KIndheit andauert, oder?

  7. #17


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.806
    Blog-Einträge: 40

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Hallo.
    MefaMama schreibt:
    Hallo zusammen,

    für die, die schon als Kind diagnostiziert wurden ist das natürlich eine feine Sache aber bei mir wurde das jetzt erst letztendlich im Dezember im Abschlussbericht "bescheinigt", dass noch Reste eines kindlichen ADHS vorhanden seien.

    Also trifft das für mich nicht zu, falls ich eingestellt werde auf MPH (das dauert hier immer, bis man sich mal einig ist und Termine bekommt etc. *motz*). Oder doch?
    Das trifft ausdrücklich auch auf Erwachsene zu, bei denen die ADS- bzw. ADHS-Diagnose erst im Erwachsenenalter gestellt wurde.

    Das BfArM spricht in diesem Zusammenhang davon, dass die Symptomatik bereits im Kindesalter vorgelegen haben muss, was bei jeder fachgerechten AD(H)S-Diagnostik abgeklärt werden muss.

    Sghrn schreibt:
    Wichtig ist allerdings, dass es schon seit der KIndheit andauert, oder?
    Eine ADS bzw ADHS, die im Kindesalter noch nicht da war, ist auch keine.

    Das ist ein absolut zwingendes Kriterium für eine Diagnose.



    Liebe Grüße,
    Alex

  8. #18
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 44

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Gilt diese Zulassung auch für Österreich?
    Lg

  9. #19
    Forum-Mitglied (nicht vorgestellt)

    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene (r)
    Forum-Beiträge: 362

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Hallo und Hurraa!

    Stimme hier allen zu, endlich eine gute Nachricht !

    Und das schöne daran, der Sommer ist ja nicht mehr weit.

    Ein genaues Datum gibt es offenbar noch nicht.
    Gibt ihr hier bescheid wenn es soweit ist ?

    Im übrigen gehe ich sher offen mit meiner ADS Diagnose um. Und habe bislang damit nur positive Erfahrung gemacht.
    Es werden einem zwar viele Fragen gestellt, denn es sieht man einem ja nicht an, aber das Interesse mehr darüber zu erfahren ist definitiv vorhanden.

    Aufklärung der Öffentlichkeit beginnt ja eigentlich auch im Kleinen.


    lg
    Lillemoor

  10. #20


    Bezug zu ADS / ADHS bei Erwachsenen: ADS / ADHS Diagnose als Erwachsene(r)
    Alter: 43
    Forum-Beiträge: 20.806
    Blog-Einträge: 40

    AW: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung

    Hallo.
    Schurkin schreibt:
    Gilt diese Zulassung auch für Österreich?
    Lg
    Nein. Das Ganze gilt ausschließlich für Deutschland.





    Liebe Grüße,
    Alex

Seite 2 von 12 Erste 1234567 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Zulassung von Methylphenidat bei Erwachsenen
    Von 1411erika im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 2.06.2011, 18:37
  2. Doppelblindstudie zur Zulassung von Medikamenten
    Von 1411erika im Forum ADHS Erwachsene Medikamente
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 00:45
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.08.2009, 23:49

Stichworte

Thema: Methylphenidat auch für Erwachsene: BfArM erweitert Zulassung im Forum ADS ADHS: Presse, Medien bei ADHS bei Erwachsenen Forum
©2017 ADHS bei Erwachsenen Forum